Einbrecher erwischt

Tempelhof.In der Nacht vom 18. Oktober gegen 1.30 Uhr wurden zwei Einbrecher auf dem Werkstattgelände des Güterbahnhofs Tempelhof auf frischer Tat ertappt und festgenommen. Die beiden Tatverdächtigen im Alter von 33 und 41 Jahren versuchten noch, sich mit der Beute am Tempelhofer Damm im Eingangsbereich des Bahnhofsgeländes hinter Containern zu verstecken. Ohne Erfolg, alarmierte Polizisten vom Abschnitt 44 haben sie erwischt. Die Kriminalpolizei wirft den Männern, die in Berlin keine Wohnanschrift haben zwei vollendete und eine versuchte Einbruchstat vor. Die Ermittlungen dauern an.
Horst-Dieter Keitel / hdk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.