Flohmarkt in der Schule

Tempelhof.In der Tempelherren-Grundschule, Boelckestraße 58-60 steht am Sonnabend, 27. Oktober, von 14 bis 17 Uhr ein vom Förderverein veranstalteter Flohmarkt auf dem Stundenplan. Mit den Erlösen wird die Arbeit der Schule unterstützt. Neben Verkaufsständen werden Kaffee, Getränke und Kuchen angeboten. Gleichzeitig haben Eltern, die ihre Kinder demnächst in einer Grundschule anmelden müssen, die Möglichkeit, sich einen ersten Eindruck von der Tempelherren-Bildungsanstalt zu verschaffen.
Horst-Dieter Keitel / hdk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden