Getränkemarkt ausgeraubt

Tempelhof.Drei maskierte und bewaffnete Täter haben am 10. November gegen 18 Uhr einen Getränkemarkt in der Röblingstraße überfallen und den Verkäufer mit vorgehaltener Pistole zur Herausgabe des Bargelds aus der Kasse gezwungen. Anschließend flüchteten die Täter unerkannt, der Verkäufer blieb unverletzt. Die weiteren Ermittlungen hat die Kriminalpolizei der Direktion 4 übernommen.
Horst-Dieter Keitel / hdk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden