Kulturausschuss tagt öffentlich

Schöneberg.Am Donnerstag, 30. Mai, tagt um 16.30 Uhr der Ausschuss für Bildung und Kultur der Bezirksverordnetenversammlung im Rathaus Schöneberg, Sitzungsraum 2113, John-F.-Kennedy-Platz. Im Mittelpunkt der öffentlichen Beratung steht das überarbeitete Bibliothekskonzept.
Klaus Tessmann / KT
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.