Neue Vernissage am Te-Damm

Tempelhof.In der "Galerie 198", Tempelhofer Damm 198 , wird am Sonnabend von 16 bis 20 Uhr die Vernissage der Ausstellung "After Place - Südgelände" mit Fotografien des irischen Künstlers James Clancy gefeiert. Der Eintritt ist frei. Clancy hat bereits in zahlreichen europäischen Städten und in Macau (China) ausgestellt und ist für seinen Bildband "Border Country" mit dem Deutschen Fotobuchpreis ausgezeichnet worden.
Horst-Dieter Keitel / hdk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden