Powerkurs für Behinderte

Tempelhof.Das Bezirksamt bietet ein sogenanntes Empowerment-Training für Menschen ab dem 16. Lebensjahr, die mit einer Behinderung oder einer chronischen Erkrankung leben. Es können insgesamt 20 Personen teilnehmen. "Empowerment-Training bestärkt Menschen mit Behinderung darin, in allen Lebensbereichen mitzumischen. Über das Erkennen der eigenen Stärken hinaus, stärkt das Training die Durchsetzungskraft und die Kommunikationskompetenz", teilt die Behindertenbeauftragte Franziska Schneider dazu mit. Das Training findet an vier Sonnabenden zwischen Juni und Dezember jeweils von 9.30 bis 17.30 Uhr im Nachbarschaftszentrum in der ufa-Fabrik, Viktoriastraße 13, statt. Anmeldung bis spätestens 6. Juni per E-Mail an behindertenbeauftragte@ba-ts.berlin.de oder per Fax: 902 77 35 70.
Horst-Dieter Keitel / hdk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.