Querschnitt am TeDamm

Tempelhof.Die "198 Galerie", Tempelhofer Damm 198, präsentiert zurzeit die Ausstellung "Querschnitt" mit Werken von vier Berliner Künstlern. Gezeigt werden Zeichnungen, Malerei, Collagen und Skulpturen unterschiedlichster Stilrichtungen von Gerlind Hentze, Inga Meyer, Chrisjo Schröder und Ekkehard Steincke. Die Ausstellung ist noch bis 17. November mittwochs bis freitags von 15 bis 19 Uhr, sonnabends 14 bis 18 Uhr sowie nach Vereinbarung zu besichtigen, 751 76 56.
Horst-Dieter Keitel / hdk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden