Wunschbaum im Rathaus

Schöneberg. Erstmals verwandelt sich der Weihnachtsbaum im Foyer des Rathauses Schöneberg in einen "Wunschbaum". Auf Initiative von Fayez Gilke wird der am 2. Dezember zusätzlich mit Wunschsternen geschmückt. Darauf stehen Wünsche zu Weihnachten von rund 30 Kindern aus armen Familien. Bürger haben die Möglichkeit, die Patenschaft für den Herzenswunsch eines Kindes zu übernehmen. Die Geschenke im Wert von bis zu 25 Euro können bis zum 15. Dezember im Büro von Bürgermeisterin Angelika Schöttler im Rathaus Schöneberg abgegeben werden. Zwei Tage vor Weihnachten wird den Eltern das Paket überreicht. Näheres zu der ehrenamtlichen Aktion erfahren Interessenten bei Angelika Schöttler unter 902 77 20 41 oder bei Fayez Gilke unter 0171/883 59 60.


Karen Noetzel / KEN
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.