4000. Geburt des Jahres im St. Joseph Krankenhaus

Fünf Wochen früher als geplant hielt Marisa Weißfuß ihren Noah im Arm. Begleitet wurde sie von Prof. Dr. Michael Abou-Dakn, Kreißsaal-Oberärztin Sabine Wenzel, Jolanta Wisniewski, Gesundheits- und Krankenpflegerin und Monique Kaiser, leitende Hebamme. (Foto: St. Joseph Krankenhaus)
Berlin: St. Joseph Krankenhaus |

Tempelhof. Am 27. November um 2 Uhr morgens erblickte im katholischen St. Joseph Krankenhaus Noah das Licht der Welt.

Rund 2400 Gramm schwer und 47 Zentimeter groß, so waren die ersten Angaben zu dem kleinen Sonntagskind. Noahs Mutter Marisa Weißfuß gebar dort als 4000. Frau dieses Jahres. Insgesamt ist Noah das 4149. Baby, das 2016 im St. Joseph Krankenhaus zur Welt kam. In diesem Krankenhaus finden bereits seit vier Jahren in Folge bundesweit die meisten Geburten statt.

Prof. Dr. Michael Abou-Dakn, Chefarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe, gratulierte Marisa Weißfuß mit einem Blumenstrauß zur „Jubiläumsgeburt“. „Noch nie sind im St. Joseph Krankenhaus mehr Kinder zur Welt gekommen als 2016“, erklärte der Chefarzt nicht ohne Stolz. Er verwies darauf, dass die Tempelhofer Geburtsklinik sehr beliebt ist bei den werdenden Eltern in Berlin.

„Mein Sohn kam fünf Wochen zu früh zur Welt“, sagte Marisa Weißfuß. „Wir haben eigentlich erst kurz vor Jahresende mit ihm gerechnet.“ Die Geburt begann überraschend und ging sehr schnell. Sie bedankte sich bei Ärzten und Schwestern, die sie in „dieser Ausnahmesituation toll begleitet und viel Mut zugesprochen haben“.

4149 Kinder sind neuer Rekord. Im ganzen Jahr 2015 gab es 3850 Geburten mit insgesamt 3975 Kindern.

Das St. Joseph Krankenhaus wurde von WHO/Unicef als „babyfreundlich“ ausgezeichnet. Mit 495 Betten und zirka 1300 Mitarbeitern ist das St. Joseph Krankenhaus das größte katholische Krankenhaus in Berlin. Mehr als 74 000 Patienten werden jährlich ambulant und stationär behandelt. Zu den medizinischen Schwerpunkten gehören neben der Geburtshilfe auch die Nephrologie, die Orthopädie, die Onkologie sowie die Kinder- und Jugendmedizin. Das St. Joseph Krankenhaus ist eine Einrichtung des Elisabeth Vinzenz Verbundes. KT
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.