Anmeldung zur Geburt per Handy buchen

Deutschlands geburtenstärkstes Krankenhaus ist auf der Höhe des digitalen Zeitalters. (Foto: sjk)
Berlin: St. Joseph Krankenhaus |

Tempelhof. Das St. Joseph Krankenhaus, Wüsthoffstraße 15, die geburtenstärkste Klinik Deutschlands, bietet jetzt ein Online-Portal zur Geburtsanmeldung an. Das Portal vereinfacht und beschleunigt den Prozess der Anmeldung und Vereinbarung von Vorsorgeterminen.

Um sowohl den Service für die Schwangeren zu erhöhen als auch die Mitarbeiter der Geburtsklinik zu entlasten, kann ab sofort unkompliziert und in verschiedenen Sprachen rund um die Uhr der Wunschtermin ausgewählt und gebucht werden. Die Patienten müssen lediglich über ein SMS-fähiges Handy oder Smartphone verfügen und die speziell eingerichtete Rufnummer  030 78 82 50 50 wählen, um per SMS einen direkten Link zum Portal zu erhalten. „Ein weiterer Vorteil ist die direkte Anbindung an das Krankenhausinformationssystem iMedOne®. So vermeiden wir Doppelbuchungen und reduzieren den Verwaltungsaufwand zusätzlich. Ebenso können Terminänderungen und -absagen über das Portal vorgenommen werden“, erläutert Dr. Ursel Blume, Abteilungsleiterin EDV und Organisation im St. Joseph Krankenhaus, die Vorteile des Online-Verfahrens. Außerdem nützlich: „Das Portal informiert die Schwangere darüber, welche Unterlagen sie zum jeweiligen Termin mitbringen soll“, fügt Professor Dr. Michael Abou-Dakn, Chefarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe, hinzu.

Und damit kein Termin vergessen wird, verschickt das System zudem einen Tag vorher eine Erinnerung. Aber auch die Möglichkeit der telefonischen Terminvereinbarung bleibt natürlich weiterhin bestehen. „Insbesondere für Frauen mit Mehrlings- und Risikoschwangerschaften bleiben wir nach wie vor auch persönlich erreichbar“, so Chefarzt Abu Dakn. Weitere Infos: www.sjk.de. HDK
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.