Croatia klettert auf Rang zwei

Tempelhof. Durch einen 5:3-Heimsieg über den BFC Preussen ist Landesligist SD Croatia am letzten Spieltag doch noch auf den zweiten Platz geklettert. Damit spielt die Mannschaft von Trainer Marco Wilke gegen den FC Internationale, dem Zweiten der 2. Landesliga-Abteilung, um den Aufstieg in die Berlin-Liga. Die Partien finden am Mittwoch um 19 Uhr im Friedrich-Ebert-Stadion sowie am Sonntag um 14 Uhr an der Monumentenstraße statt.

Nach dem 5:3 gegen Preussen am vergangenen Sonntag war der Jubel natürlich groß. Die Tore für Croatia erzielten Uzuner (2), Bräuer (2) und Malik. Für die Gäste trafen Dort, Abou-Chaker und E. Demir. "Ich ziehe den Hut vor der Leistung unserer Mannschaft", sagte Croatias Teammanager Igor Caktas.


Fußball-Woche / AK
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.