Croatia nur 1:1 beim SCC

Tempelhof. Im Auswärtsspiel am vergangenen Sonntag beim SC Charlottenburg ist Berlin-Ligist SD Croatia nicht über ein 1:1 (0:1) hinausgekommen. Die Gastgeber gingen bereits nach vier Minuten durch einen verwandelten Handelfmeter von Maykowski 1:0 in Führung. Dies war der Weckruf für Croatia, die Mannschaft von Trainer Marco Wilke übernahm fortan das Kommando, vergab jedoch zahlreiche Chancen. Der 1:1-Ausgleich durch Lezaic (50.) war überfällig, der Siegtreffer wollte danach aber nicht mehr fallen.

Im nächsten Spiel gastiert Croatia bei Stern 1900 (Sonntag, 12.45 Uhr, Kreuznacher Straße).
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.