Jugger statt Jogger

Tempelhof. Am 25. und 26. April findet auf dem Tempelhofer Feld wieder der Berliner Juggerpokal (BJP) statt. Das vom Verein Jugger ausgerichtete Turnier markiert den Beginn der kommenden Saison. Jugger (so wird der Ball genannt) ist ein Mannschaftssport, ähnlich wie Rugby. Neben den Berliner Teams werden auch Mannschaften aus dem Bundesgebiet erwartet. Zuschauer sind herzlich willkommen, Sonnabend von 10 bis 18 Uhr und Sonntag von 10 bis 15 Uhr. Neben dem üblichen Turniermodus sind parallel in gemeinsamer Organisation mit dem Verein TiB 1848 ein Kinder- und ein Jugendturnier angekündigt. Mehr Informationen dazu unter www.jugger.org.


Horst-Dieter Keitel / HDK
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.