Mit Glück gewonnen

Tempelhof. Croatia tat sich in der Berlin-Liga beim Kellerkind 1. FC Wilmersdorf enorm schwer. Erst kurz vor dem Ende sicherte Urgelles Montoya mit seinem Tor in der 86. Minute den 1:0 (0:0)-Sieg. Zuvor hatte Croatia mehrmals Glück, dass die Gastgeber beste Chancen versiebten. So vergaben Carvalho und Cissé frei vor Torwart Schienagel.

Am Sonntag spielt Croatia bei Blau-Weiß 90 (14.30 Uhr, Rathausstraße). Zuvor steht noch das Spitzenspiel gegen den SV Tasmania an (Mittwoch 19.30 Uhr, Friedrich-Ebert-Stadion).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.