Öffnungszeiten

Schwimmhalle soll länger öffnen

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 05.01.2018 | 17 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Die Schwimmhalle „Helmut Behrendt“ am Helene-Weigel-Platz wird voraussichtlich ab Juni drei Monate lang saniert. Die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) möchte daher die Öffnungszeiten der Schwimmhalle Kaulsdorf, Clara-Zetkin-Weg 13, in dieser Zeit ausdehnen. In einem Beschluss fordert die BVV das Bezirksamt auf, sich gegenüber den Bäderbetrieben für längere Öffnungszeiten des Bades einzusetzen. hari

Besuch auf Schloss Köpenick

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 30.12.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Schloss Köpenick | Köpenick. Für die Ausstellungen des Kunstgewerbemuseums auf Schloss Köpenick gelten noch bis Ende März die eingeschränkten Winteröffnungszeiten. Besuche sind derzeit nur donnerstags bis sonntags von 11 bis 17 Uhr möglich. Der Eintritt ins Museum kostet sechs, ermäßigt drei Euro. Informationen beim Besucherdienst der Staatlichen Museen unter 26 64 24 242. RD

Bezirksmuseum hat neue Öffnungszeiten

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Johannisthal | am 29.12.2017 | 20 mal gelesen

Berlin: Museum Treptow | Ab sofort weitet das Bezirksmuseum am Standort Johannisthal seine Öffnungszeiten aus. Jetzt ist auch am Sonnabend geöffnet. Besucher können die Dauerausstellung mit Wissenswertem zum Flugplatz Johannisthal, zur Berliner Gewerbeausstellung 1896 und dem Grenzregime der DDR jetzt Montag und Dienstag von 10 bis 16 Uhr, Donnerstag von 10 bis 18 Uhr sowie Sonnabend und Sonntag von 14 bis 18 Uhr besuchen. Außerdem ist die...

Öffnungszeiten von Bibliotheken

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 27.12.2017 | 4 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Die Bezirkszentralbibliothek „Mark Twain“ und die Mittelpunktbibliothek „Ehm Welk“ haben mit Beginn des neuen Jahres neue Öffnungszeiten. Die Twain-Bibliothek, Marzahner Promenade 55, ist ab Montag, 2. Januar, Mo, Di, Do, Fr 10 bis 19.30 Uhr, Mi 14 bis 19.30 Uhr und Sa 10 bis 14 Uhr geöffnet. Für die Welk-Bibliothek, Alte Hellersdorfer Straße 125, gelten folgende Öffnungszeiten: Mo 11 bis 17 Uhr, Di, Do...

Einkaufen am Silvestertag

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 26.12.2017 | 5 mal gelesen

Moabit. Einkaufen an Silvester ist in diesem Jahr mit Schwierigkeiten verbunden. Lebensmittelhändler dürfen ihre Geschäfte nicht öffnen. Ein Warenverkauf ist an diesem Tag nur Bäckern, Zeitschriftenhändlern und den Läden in Bahnhöfen und Flughäfen erlaubt und auch das nur für einige Stunden. Kaufhäuser und andere Geschäfte haben ohnehin geschlossen. KEN

Kein Halt auf dem Kienberg

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 22.12.2017 | 49 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Die Seilbahn verkehrt am Sonntag, 31. Dezember, von 9 bis 16 Uhr nur von der Stationen Kienbergpark zum Blumberger Damm und zurück. Auf dem Kienberg hält sie nicht. Das Kienbergplateau mit der Gaststätte „Wolke Sieben“ und die Naturbobbahn sind geschlossen. Das Mitführen von Feuerwerkskörpern ist das gesamte Jahr nicht erlaubt, auch Silvester nicht. Die Seilbahn fährt am 1. Januar ab 10 Uhr und ab 2....

Öffnungszeiten der Bibliotheken

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 15.12.2017 | 2 mal gelesen

Reinickendorf. Wegen Weihnachten und Jahreswechsel bleiben alle Reinickendorfer Bibliotheken in der Zeit vom 23. bis 26. Dezember sowie vom 30. Dezember bis 1. Januar geschlossen. Vom 27. bis 29. Dezember sind sie zu den regulären Zeiten geöffnet. CS

Bibliotheken in den Ferien zu

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 11.12.2017 | 4 mal gelesen

Schöneberg. Während der Weihnachtsferien bleibt die Gertrud-Kolmar-Bibliothek, Pallasstraße 27, vom 21. Dezember bis 2. Januar geschlossen; die Thomas-Dehler-Bibliothek, Martin-Luther-Straßee 77, schließt in der Zeit vom 27. bis 30. Dezember. KEN

Grenzenlos einkaufen: CDU will die Ladenöffnungszeiten freigeben 4

Jana Tashina Wörrle
Jana Tashina Wörrle | Charlottenburg | am 14.11.2017 | 300 mal gelesen

Berlin. Die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU Berlin (MIT) will das Berliner Ladenschlussgesetz radikal verändern. Die Unternehmen sollen selbst bestimmen dürfen, wann sie öffnen. Der Internethandel macht den Geschäften immer mehr Konkurrenz. Zwar ist in Berlin noch keine Rede von einer ausgestorbenen Innenstadt wie etwa schon in kleineren Orten oder Städten mit weniger Touristen. Dennoch leidet der...

Standesamt bleibt geschlossen

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 29.10.2017 | 3 mal gelesen

Steglitz-Zehlendorf. Das Standesamt des Bezirks bleibt am Mittwoch und Donnerstag, 1. und 2. November, geschlossen. Grund dafür ist eine bundesweite Umstellung des Datenbankverfahrens. KaR

VHS mit neuen Öffnungszeiten

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 23.10.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: VHS Steglitz-Zehlendorf | Steglitz-Zehlendorf. Das Service- und Anmeldebüro der Volkshochschule (VHS) in der Markgrafenstraße 3 hat bis zum 14. Dezember veränderte Öffnungszeiten. Das Büro ist Mo bis Do 10-13 Uhr sowie zusätzlich Mo 15-19 Uhr geöffnet. Am 30. Oktober und vom 18. bis 29. Dezember ist das Büro komplett geschlossen. Anmeldungen sind in dieser Zeit nur der Post an VHS Steglitz-Zehlendorf, Markgrafenstraße 3, 14163 Berlin, per Fax an...

Recyclinghof soll länger öffnen

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Britz | am 22.10.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: BSR-Recyclinghof Gradestraße | Britz. Das Bezirksamt soll sich bei der Berliner Stadtreinigung (BSR) dafür starkmachen, dass der Recyclinghof an der Gradestraße 77 donnerstags bis 22 Uhr geöffnet ist. So will es die Mehrheit der Bezirksverordneten. Bisher schließt der Hof am Donnerstag um 19.30 Uhr, an den anderen Werktagen um 17 Uhr und am Sonnabend um 15.30 Uhr. sus

Bibliotheken in den Herbstferien

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 14.10.2017 | 3 mal gelesen

Schöneberg. In der Zeit vom 23. Oktober bis 4. November ist die Gertrud-Kolmar-Bibliothek, Pallasstraße 27, geschlossen. In der Thomas-Dehler-Bibliothek, Martin-Luther-Straße 77, gelten die Ferienöffnungszeiten: dienstags und donnerstags 17 bis 19 Uhr, sonnabends 12 bis 14 Uhr. KEN

1 Bild

Erziehermangel verschärft sich: Eltern schreiben offenen Brief an Bildungssenatorin

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 21.09.2017 | 408 mal gelesen

Spandau. Hunderte Kita-Plätze können in Berlin nicht vergeben werden, weil es an Fachkräften mangelt. Auch in Spandau fehlen Erzieher. Darum haben Eltern einen offenen Brief an die Bildungssenatorin verfasst. Krippen und Kitas sind übervoll. Eltern suchen verzweifelt einen Kita-Platz. Und wo es noch freie Plätze gibt, vergeben die Träger sie oft nicht, weil Erzieher fehlen. Wie dramatisch die Situation auch in Spandau ist,...

Neue Zeiten in der Eissporthalle

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Westend | am 23.08.2017 | 22 mal gelesen

Berlin: Eissporthalle Charlottenburg PO9 | Westend. Die überdachte, seitlich offene Außenfläche der Eissporthalle Charlottenburg PO9 in der Glockenturmstraße 14 steht von Montag, 28. August, bis Freitag, 1. September, nicht zur allgemeinen Nutzung für den Inline- und Rollschuhsport zur Verfügung. Sonnabends und sonntags ist die Außenfläche ohnehin geschlossen und nur für den genehmigten Vereinssport geöffnet. Vom 4. bis 8. September ist montags von 14 bis 16 Uhr,...

Gefangen auf dem IGA-Gelände: Besucher nach Abendveranstaltung eingeschlossen

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 16.08.2017 | 1113 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Die IGA ist sehenswert, ist meist das Fazit von Besuchern der internationalen Gartenschau. Weniger schön ist der Besuch, wenn man am Ende auf dem IGA-Gelände eingeschlossen ist. So ging es einer Leserin nach dem Besuch der Abendveranstaltung „Sheherazade und die Stadt der Erzähler“ Anfang August. Sie wollte nach der Veranstaltung noch einen Blick vom „Wolkenhain“ auf das Panorama des abendlichen...

Geöffnet wie gewohnt

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Hansaviertel | am 09.08.2017 | 8 mal gelesen

Moabit. Die öffentlichen Bibliotheken bleiben während der Ferienzeit wie gewohnt geöffnet: die Hansabibliothek, Altonaer Straße 15, montags und freitags von 13 bis 19.30 Uhr und dienstags, mittwochs und donnerstags von 12 bis 18 Uhr, die Bruno-Lösche-Bibliothek, Perleberger Straße 33, montags bis freitags von 10 bis 19.30 Uhr und sonnabends von 10 bis 14 Uhr sowie die Kurt-Tucholsky-Bibliothek in der Rostocker Straße 32B...

3 Bilder

Von Schließung war nie die Rede: Café Seestraße öffnet wieder

Harald Ritter
Harald Ritter | Mahlsdorf | am 04.08.2017 | 316 mal gelesen

Berlin: Café Seestraße | Mahlsdorf. Das Café Seestraße öffnet nach kurzem Urlaub wieder. Die Betreiber hoffen, sobald wie möglich die im Juni verkürzten Öffnungszeiten aufheben und wieder zum Normalbetrieb zurückehren zu können. „Keine Leute!“ ist ein Spruch, den aus DDR-Zeiten noch jeder kennt. Martin Jaenichen (50) bemüht ihn jedoch, um die aktuelle Lage in Cafés und Bäckereien, allgemein im Handwerk und Gastgewerbe zu beschreiben. Gemeinsam mit...

Badespaß wird nicht verlängert: Sommerbad schließt mit Ferienende

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Staaken | am 29.07.2017 | 29 mal gelesen

Berlin: Sommerbad Staaken-West | Staaken. Das Sommerbad Staaken bleibt trotz schlechten Wetters nur in den Sommerferien geöffnet. Eine Verlängerung schließen die Berliner Bäder-Betriebe aus.Das Sommerbad Staaken-West wird nach den Schulferien wieder schließen. Die Berliner Bäder-Betriebe bleiben bei ihrer Entscheidung. Trotz des schlechten Wetters werden die Öffnungszeiten über den 3. September hinaus nicht verlängert. Dabei kündigen Prognosen einen durchaus...

2 Bilder

Mehr Zeit für die Vermittlung: Tierheim schränkt Öffnungszeiten ein

Berit Müller
Berit Müller | Falkenberg | am 29.07.2017 | 146 mal gelesen

Berlin: Tierheim Berlin | Falkenberg. Das Tierheim Berlin hat seine Öffnungszeiten geändert. Montags und dienstags sowie an den Feiertagen bleibt Europas größtes Tierasyl von nun an geschlossen.Um mehr Zeit und Ruhe für die Vermittlung seiner vielen Bewohner zu haben, seien die eingeschränkten Öffnungszeiten notwendig, informiert der Tierschutzverein für Berlin und Umgebung (TVB), der die Einrichtung am Hausvaterweg 39 betreibt. Besucher empfängt die...

Lesezeiten in den Sommerferien

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 25.07.2017 | 2 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Für folgende Bibliotheken gelten während der Sommerferien bis zum 1. September gesonderte Öffnungszeiten: Die Stadtteilbibliothek Halemweg im Stadtteilzentrum am Halemweg 18 hat dienstags und freitags von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Die Eberhard-Alexander-Burgh-Bibliothek in der Rüdesheimer Straße 14 hat montags und donnerstags von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Die übrigen Bibliotheken sind zu den üblichen...

Sommerbad sollsofort öffnen

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 06.07.2017 | 14 mal gelesen

Staaken. Das Sommerbad Staaken soll unverzüglich und nicht erst zu Beginn der Sommerferien öffnen. Darauf haben sich die Bezirksverordneten einstimmig auf Antrag der CDU verständigt. Das Bezirksamt ist nun aufgefordert, bei den Berliner Bäderbetrieben Druck zu machen. Ob das so schnell klappt, ist allerdings fraglich. Senat und Bäderbetriebe hatten wiederholt auf die knappen Personalressourcen hingewiesen. Das Sommerbad ist...

Bürgeramt verkürzt geöffnet

Christian Schindler
Christian Schindler | Spandau | am 30.06.2017 | 4 mal gelesen

Spandau. Das Bürgeramt Rathaus Spandau und das Bürgerbüro Wasserstadt sind am Freitag, 7. Juli, wegen einer innerbetrieblichen Veranstaltung nur von 7.30 Uhr bis 10 Uhr geöffnet. Bei Rückfragen sollten sich Bürger unter  115 melden. CS

Neue Zeiten im Kinderbad Platsch

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Marzahn | am 20.06.2017 | 44 mal gelesen

Berlin: Kinderbad "Platsch" | Marzahn. Die Berliner Bäder-Betriebe haben die Öffnungszeiten des Kinderbads Platsch im Bürgerpark Marzahn erweitert. Noch bis Donnerstag, 13. Juli, ist es zusätzlich von Mo bis Do 10-17 Uhr geöffnet, freitags bis sonntags wie gewohnt 10 bis 18.30 Uhr. Ab Freitag, 14. Juli, bis Sonntag, 3. September, ist das Platsch durchgängig Mo bis So 10-18.30 Uhr geöffnet. Der Eintritt pro Person kostet 3,50 Euro, Kinder unter 5 Jahren...

Öffnungszeiten auch im Sommer

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 13.06.2017 | 31 mal gelesen

Berlin: Schwimmhalle Helmut Behrendt | Marzahn-Hellersdorf. Die Berliner Bäderbetriebe sollen die Schwimmhalle „Helmuth Behrendt“ am Helene-Weigel-Platz während der Sommerferien geöffnet halten. Das Bezirksamt soll sich auf Beschluss der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) beim Vorstand der Bäderbetriebe dafür einsetzen. In der Begründung des Antrags der Linken heißt es unter anderem, dass die Schwimmhalle bereits während der Osterferien und weiter im April wegen...