1. FC Wilmersdorf

Im Derby platzt der Knoten

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Wilmersdorf | am 22.03.2017 | 2 mal gelesen

Wilmersdorf. Ausgerechnet im Bezirksderby gegen den Berliner SC hat Neu-Trainer Mustafa Öner seinen ersten Sieg gefeiert. Der 1. FC Wilmersdorf setzte sich am vorigen Sonntag mit 2:1 durch und konnte damit die Rote Laterne an den BSV Hürtürkel abgeben. Öztürk brachte die Öner-Elf nach drei Minuten mit einem Flachschuss in Führung. Häsen erhöhte nach einer Ecke auf 2:0 (48.). Das 1:2 fiel erst kurz vor Schluss. „Endlich ist...

1 Bild

Das Warten geht weiter: Neu formierter 1. FC Wilmersdorf bleibt sieglos

Michael Nittel
Michael Nittel | Wilmersdorf | am 13.03.2017 | 21 mal gelesen

Berlin: Sportplatz Am Volkspark | Wilmersdorf. Der 1. FC Wilmersdorf bleibt in der Rückrunde der Berlin-Liga weiterhin sieglos: Am 12. März musste sich die Truppe um Trainer Mustafa Öner bei den Füchsen Berlin mit 0:2 (0:1) geschlagen geben. Diese Niederlage war äußerst ärgerlich, weil die Gäste zumindest in der zweiten Halbzeit das deutlich bessere Team waren.„Ja, wirklich schade und unnötig, dass wir dieses Spiel verloren haben“, brachte es FC-Coach Öner...

1 Bild

Mission Klassenerhalt: 1. FC Wilmersdorf geht personell verstärkt in Rückrunde

Michael Nittel
Michael Nittel | Wilmersdorf | am 09.02.2017 | 51 mal gelesen

Berlin: Sportplatz Am Volkspark | Wilmersdorf. Mit einem neuen Trainer, einem neuen sportlichen Leiter und acht neuen Spielern wird der 1. FC Wilmersdorf in die Rückrunde der Berlin-Liga starten. Die Mission lautet einmal mehr: Klassenerhalt.Nach den Verpflichtungen von Coach Mustafa Öner und dem sportlichen Leiter Timo Szumnarski hat der 1. FC Wilmersdorf seinen Kader nicht nur quantitativ, sondern auch qualitativ noch einmal mächtig aufgerüstet: Robert...

1 Bild

Mit dem Rücken zur Wand: Neuer Trainer und neuer Sportdirektor in Wilmersdorf

Michael Nittel
Michael Nittel | Wilmersdorf | am 04.01.2017 | 60 mal gelesen

Berlin: Sportplatz Am Volkspark | Wilmersdorf. Nach einer äußerst schwachen Hinrunde in der Berlin-Liga geht der 1. FC Wilmersdorf mit einem neuen Trainer in die Rückrunde. Coach Mohamad Yassine hat das Handtuch geworfen. Der Neue heißt Mustafa Öner.Mit zwei Siegen, einem Remis und 14 Niederlagen ist der 1. FC Wilmersdorf in Berlins höchster Spielklasse das Schlusslicht der Tabelle. Hinzu kommen 72 Gegentore in nur 17 Spielen, das sind mehr als vier...

Yassine tritt nach 2:7 zurück

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Wilmersdorf | am 21.12.2016 | 15 mal gelesen

Wilmersdorf. Im letzten Hinrundenspiel verlor der 1. FC Wilmersdorf mit 2:7 gegen den BFC Preussen und damit zum achten Mal in Serie. Dabei hätte es zwischenzeitlich auch zu mehr Reichen können. Den 0:3-Pausenrückstand verkürzten Aydogdu (57.) und Dinckan (72.) auf 2:3. Okuma hatte den Ausgleich auf dem Fuß, traf aber nur den Pfosten (75.). Trainer Mohamad Yassine trat danach zurück. Er begründete seine Entscheidung damit,...

Kaba rekordverdächtig

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Wilmersdorf | am 14.12.2016 | 5 mal gelesen

Wilmersdorf. Bei Eintracht Mahlsdorf setzte es für den 1. FC Wilmersdorf am Sonntag eine 0:11-Klatsche. Nach der siebten Niederlage in Folge verweilen die Wilmersdorfer auf dem letzten Platz der Berlin-Liga. Mittelfeldmann Kaba tat dabei Rekordverdächtiges, sah bereits in der ersten Minute für eine Tätlichkeit die Rote Karte und leistete seiner Mannschaft damit einen Bärendienst. Wilmersdorf wurde anschließend zum Spielball...

Barrikaden helfen nicht

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Wilmersdorf | am 07.12.2016 | 7 mal gelesen

Wilmersdorf. Gegen Tabellenführer SC Staaken war für Wilmersdorf kein Kraut gewachsen. Der 1. FCW verlor das Duell am Sonntag mit 2:5. Es war bereits die sechste Berlin-Liga-Niederlage in Folge. Die Wilmersdorfer verbarrikadierten sich anfangs in der eigenen Hälfte und sahen sich dennoch einem 0:3-Pausenrückstand gegenüber. In der zweiten Hälfte wagte sich Wilmersdorf aus der Deckung und kam durch Okuma (68.) und Vuglar (86.)...

Fünfte Niederlage trotz Führung

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Wilmersdorf | am 30.11.2016 | 4 mal gelesen

Wilmersdorf. Die Talfahrt hält an. Beim SV Empor verlor Wilmersdorf am Sonnabend mit 2:4. Es war die fünfte Berlin-Liga-Niederlage in Folge, auswärts bleiben die Wilmersdorfer damit weiter sieglos. Dabei hatte Demirel (22.) den 1. FCW noch in Führung gebracht. Erst nach etwa 40 Minuten wurde Empor besser. Nach der Pause fand Wilmersdorf auf die Flügelläufe der Gastgeber aber keine Antwort mehr. Auch Hisenis Anschlusstreffer...

3:6-Schlappe im Kellerduell

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Wilmersdorf | am 23.11.2016 | 7 mal gelesen

Wilmersdorf. Im Kellerduell mit dem BSV Al-Dersimspor ging Wilmersdorf am Sonntag mit 3:6 unter und konnte sich glücklich schätzen, dass die Niederlage nicht noch höher ausfiel. Bereits zur Halbzeit stand es 0:4. In der Offensive gab es 60 Minuten lang kaum Bemühungen, die Defensive wirkte überfordert. Trainer Mohamad Yassine ließ anschließend durchblicken, dass aus dem Potenzial seines Teams im Moment vielleicht nicht mehr...

Dritte Klatsche in Folge

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Wilmersdorf | am 16.11.2016 | 4 mal gelesen

Wilmersdorf. Nachdem 0:5 bei Tasmania und dem 2:8 beim BSV Hürtürkel in den vergangenen Wochen gab es am Sonntag auch bei Stern 1900 eine ordentliche Klatsche für den 1. FC Wilmersdorf. Das Berlin-Liga-Duell endete 0:6. Eine Halbzeit lang konnten die Wilmersdorfer das Spiel noch offen gestalten, erst mit dem Halbzeitpfiff gerieten sie in Rückstand. Ein Doppelschlag nach der Pause gab der Yassine-Elf aber den Rest....

Unter die Räder gekommen

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Wilmersdorf | am 09.11.2016 | 6 mal gelesen

Wilmersdorf. Nach dem 0:5 gegen Tas vor zwei Wochen setzte es auch beim BSV Hürtürkel am Sonntag eine deftige Pleite für den 1. FCW. Das Duell gegen den vorherigen Tabellenletzten der Berlin-Liga endete mit 2:8. Dabei ging Wilmersdorf durch Okuma (6.) und Demirel (14.) noch früh in Führung. Doch dann sammelte sich Hürtürkel und wurde immer besser. Bis zur Pause stand es 2:4. In der zweiten Hälfte waren die Wilmersdorfer dann...

Tasmania eine Nummer zu groß

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Wilmersdorf | am 26.10.2016 | 8 mal gelesen

Wilmersdorf. Nach dem zweiten Saisonsieg gegen die Füchse in der Vorwoche (2:1) wollte der 1. FCW auch gegen den SV Tasmania am Sonntag punkten. Dem neuen Berlin-Liga-Spitzenreiter waren die Wilmersdorfer aber nicht gewachsen und verloren mit 0:5. Während die Wilmersdorfer bis zur Pause noch mithalten konnten und den Rückstand auf ein 0:1 beschränkten, fiel der 1. FCW anschließend etwas auseinander. Dennoch bleiben die...

Stankovski als Wegbereiter

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Wilmersdorf | am 19.10.2016 | 8 mal gelesen

Wilmersdorf. Die Wilmersdorfer setzen ihren Aufwärtstrend fort und haben gegen die Füchse am Sonntag ihr zweites Heimspiel in Folge gewonnen. Das Berlin-Liga-Duell endete mit 2:0. Dabei waren die Füchse besonders vor der Pause spielbestimmend. Lediglich Keeper Stankovski hielt das Spiel ausgeglichen. „Eine tolle Leistung von Andrej“, wusste auch Trainer Mohammad Yassine. Nach der Pause wurde der 1. FCW mutiger und kam durch...

2 Bilder

Wichtig für den Kopf: 1. FC Wilmersdorf erringt zweiten Saisonsieg

Michael Nittel
Michael Nittel | Wilmersdorf | am 17.10.2016 | 49 mal gelesen

Berlin: Sportplatz Am Volkspark | Wilmersdorf. Der 1. FC Wilmersdorf hat am 9. Spieltag der Berlin-Liga endlich den zweiten Saisonsieg errungen: Am 16. Oktober setzte sich die Truppe um Trainer Mohamad Yassine mit 2:0 (0:0) gegen die Füchse Berlin durch.„Wir sind heute sehr glücklich, dieses Spiel gewonnen zu haben“, freute sich der Coach kurz nach der Partie im Volkspark Wilmersdorf. „Wir haben zu keiner Zeit den Kopf verloren und auf unsere Chancen...

Hiseni besorgt den ersten Sieg

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Wilmersdorf | am 28.09.2016 | 11 mal gelesen

Wilmersdorf. Beim BFC Dynamo ist dem 1. FC Wilmersdorf am Sonntag endlich der erste Saisonsieg gelungen. Der 1. FCW entschied das Berlin- Liga-Duell mit 3:1 für sich. Nach schwacher erster Hälfte und verdientem Pausenrückstand, drehten die Wilmersdorfer auf. In offensiverer Ausrichtung glich zunächst Okuma aus (68.). Der alles überragende Hiseni sorgte mit seinem Doppelpack (83., 90.+2) schließlich für Jubel bei allen...

Durststrecke hält an

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Wilmersdorf | am 21.09.2016 | 3 mal gelesen

Wilmersdorf. Das Warten auf den ersten Saisonsieg in der Berlin-Liga geht weiter. Die Wilmersdorfer verloren am vergangenen Sonntag mit 0:4 (0:2) beim Berliner SC und rangieren damit auch nach dem 6. Spieltag punktlos am Tabellenende. „Wer hinfällt, muss auch wieder aufstehen“, sagte Trainer Mohamad Yassine nach der erneuten Pleite. Trotz der Talfahrt bleibt er optimistisch. „Die Mannschaft trainiert gut, ich bin mir sicher,...

Wilmersdorf bleibt sieglos

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Wilmersdorf | am 31.08.2016 | 10 mal gelesen

Wilmersdorf. Der Berlin-Ligist wartet weiter auf seinen ersten Saisonsieg. Am vergangenen Sonntag gab es im Heimspiel gegen Blau-Weiß 90 eine 1:5-Niederlage. Dabei präsentierte sich die Elf von Coach Yassine 67 Minuten lang auf Augenhöhe. Youngster Jalloh brachte die Wilmersdorfer nach acht Minuten sogar in Führung. In den letzten 25 Minuten brach es über die Hausherren allerdings herein. Blau-Weiß-Oldie und Goldie Al-Kassem...

Auswärtspleite für Wilmersdorf

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Wilmersdorf | am 24.08.2016 | 2 mal gelesen

Wilmersdorf. In der 67. Minute traf Hiseni zum 2:2 beim Aufsteiger DJK SW Neukölln. Ein Punkt schien greifbar nah, vielleicht sogar mehr. Doch am Ende verlor Wilmersdorf 2:4 (1:2) und rangiert nach drei Partien in der Berlin-Liga mit nur einem Punkt auf Rang 16. Das erste Tor für die Gäste hatte Okuma erzielt (zum 1:1 in der 27. Minute). Für Neukölln, das verdient den ersten Sieg der Vereinsgeschichte in der Berlin-Liga...

1 Bild

Neu formierter 1. FC Wilmersdorf verliert zum Saisonauftakt

Michael Nittel
Michael Nittel | Wilmersdorf | am 15.08.2016 | 28 mal gelesen

Berlin: Sportplatz Am Volkspark | Wilmersdorf. Der 1. FC Wilmersdorf hat den Auftakt in die Berlin-Liga-Saison verpatzt: Die Truppe aus dem Volkspark unterlag auf eigenem Platz am 13. August dem Aufsteiger TuS Makkabi leistungsgerecht mit 0:2 (0:0).Hätten die Wilmersdorfer auch am Sonnabend nicht ihr obligatorisches rotes Trikot mit dem seit Jahren bekannten Schriftzug ihres Sponsors getragen, so hätte sich manch FC-Fan fragen können: Wer sind eigentlich...

1 Bild

Viele neue Gesichter: 1. FC Wilmersdorf vor der neuen Berlin-Liga-Saison

Michael Nittel
Michael Nittel | Wilmersdorf | am 11.07.2016 | 84 mal gelesen

Berlin: Sportplatz Am Volkspark | Wilmersdorf. Nach dem Rückzug von Ex-Trainer und Vorstand Michael Michels hat der 1. FC Wilmersdorf mittlerweile nicht nur ein neues Trainergespann, sondern auch eine Hand voll neuer Kicker verpflichtet.Mohamad Yassine und Marcello Bellomo heißt das neue Trainergespann, das künftig die Geschicke des Berlin-Ligisten aus dem Volkspark leiten wird. Auch innerhalb der Mannschaft hat es einige Veränderungen gegeben: Unlängst gab...

Vierte Schlappe in Folge

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Wilmersdorf | am 15.06.2016 | 6 mal gelesen

Wilmersdorf. Zum Saisonfinale in der Berlin-Liga hat der 1. FC Wilmersdorf eine üble Klatsche hinnhemen müssen. Am vorigen Sonntag gingen die Wilmersdorfer beim Nordberliner SC mit 3:13 unter. Es war die vierte Pleite in Folge. Die in der Vorwoche „streikenden“ Akteure waren suspendiert und so kämpfte eine zusammengewürfelte Elf um Tore und und Punkte – ohne Chance. Interimstrainer Izet Ismailoglu nahm das Positive mit: „So...

Erst Entlassung, dann Boykott

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Wilmersdorf | am 08.06.2016 | 17 mal gelesen

Wilmersdorf. Vergangene Woche hatte der Berlin-Ligist bekanntgegeben, dass man sich zum Saisonende von Trainer Michael Michels trennen werde. Michels, seit sieben Jahren im Amt, reagierte mit dem sofortigen Rücktritt. Izet Ismailoglu sprang als Interimscoach ein und hatte am vorigen Sonntag mit den Folgen der Streitigkeiten zu kämpfen. Vier Spieler boykottierten kurzfristig die Teilnahme am Spiel beim VfB Hermsdorf. So...

1 Bild

Aus und vorbei: Michael Michels ist nicht mehr Trainer in Wilmersdorf

Michael Nittel
Michael Nittel | Wilmersdorf | am 30.05.2016 | 241 mal gelesen

Berlin: Sportplatz Am Volkspark | Wilmersdorf. Michael Michels ist ab sofort nicht mehr Trainer beim 1. FC Wilmersdorf. Auf einer außerordentlichen Vorstandssitzung am 26. Mai wurde der Coach des Berlin-Ligisten, der auch 2. Vorsitzender war, darüber informiert, dass er in der neuen Saison nicht mehr Trainer des Männerteams sein solle. Sechs der acht Vorstände waren anwesend, die Versammlung damit beschlussfähig: Mit vier Stimmen gegen ihn und zwei...

1:7 - die nächste Klatsche

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Wilmersdorf | am 25.05.2016 | 6 mal gelesen

Wilmersdorf. Nachdem feststehenden Klassenerhalt hat der 1. FC Wilmersdorf am Sonntag sein zweites Spiel in Folge haushoch verloren. Gegen den BFC Preussen setzte es im vorletzten Heimspiel der Saison eine 1:7-Klatsche. Danach sah es in der 55. Minute noch nicht aus. Abdel-Meguid hatte gerade mit einem Fernschuss den 0:2-Pausenrückstand verkürzt und Wilmersdorf war am Drücker. Preussen wackelte aber nur kurz und zog...

Klassenerhalt trotz 0:8-Pleite

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Wilmersdorf | am 11.05.2016 | 4 mal gelesen

Wilmersdorf. Trotz einer 0:8-Niederlage am vorigen Sonntag bei Stern 1900 hat der 1. FC Wilmersdorf vorzeitig den Klassenerhalt in der Berlin-Liga sicher. Die Wilmersdorfer, die in Steglitz bereits nach 95 Sekunden das erste Gegentor schluckten, gab sich im Verlauf der zweiten Hälfte komplett auf. Da Kellerrivale Hermsdorf parallel aber gegen den BFC Preussen unter die Räder kam, reichte es dennoch zum vorzeitigen...