Abgeordnete

1 Bild

Soll der Name Wissmann weg? Grüne demonstrieren für Umbenennung der Straße 1

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | vor 4 Tagen | 2783 mal gelesen

Berlin: Wissmannstraße | Neukölln. Anlässlich des Internationalen Tages gegen Rassismus am 21. März wurde die Wissmannstraße zum zweiten Mal in einer symbolischen Aktion umbenannt. Die Grünen-Fraktion im Bezirksparlament setzt sich dafür ein, SPD und CDU sträubten sich bislang noch.Seit 2005 kämpft die Fraktion der Grünen in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) vehement dafür, dass die Wissmannstraße endlich einen anderen Namen erhält. „Als...

1 Bild

Frage der Gerechtigkeit: Noch immer verdienen Frauen viel weniger als Männer

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | vor 4 Tagen | 58 mal gelesen

Berlin: Rathaus Neukölln | Neukölln. Auf dem Rathausvorplatz wurde am 18. März zum „Equal Pay Day“ eine Fahne gehisst, die die ungleiche Bezahlung im Job von Frauen und Männern symbolisiert. Bis zum Ende der Veranstaltungsreihe Neuköllner Frauenmärz wird sie dort noch hängen. Zwar schneiden Frauen bei Bildungsabschlüssen keineswegs schlechter ab als Männer, im Berufsleben sind sie jedoch finanziell deutlich schlechter gestellt. Laut Statistischem...

Politiker selbst befragen

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Malchow | am 11.03.2017 | 15 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftshaus im Ostseeviertel | Neu-Hohenschönhausen. Unter dem Motto "100 Tage Rot-Rot-Grün" können Bürger am 15. März ab 19 Uhr mit Lichtenberger Abgeordneten im Nachbarschaftshaus im Ostseeviertel in der Ribnitzer Straße 1b diskutieren. Was hat die Politik nach der Wahl in Hohenschönhausen vor? Auf diese Frage gehen die Abgeordnetenhaus-Mitglieder Karin Halsch (SPD), Danny Freymark (CDU) und Ines Schmidt (Linkspartei) ein. KW

Abgeordnete der Linken eröffnen Bürgerbüro an der Alfred-Kowalke-Straße

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Lichtenberg | am 22.02.2017 | 17 mal gelesen

Berlin: Abgeordnetenbüro | Friedrichsfelde. Die beiden Abgeordneten der Linkspartei aus dem Berliner Parlament Hendrikje Klein und Harald Wolf haben eine gemeinsames Bürgerbüro in der Alfred-Kowalke-Straße 14 eröffnet. An drei Tagen in der Woche sind die beiden für ihre Wähler vor Ort – und zwar montags von 15 bis 18 Uhr, mittwochs von 11 bis 16 Uhr und donnerstags von 13 bis 16 Uhr. Mit den Mitarbeitern können auch individuelle Termine vereinbart...

Frau an der Spitze: CDU-Ortsvorstand gewählt

Berit Müller
Berit Müller | Reinickendorf | am 17.02.2017 | 40 mal gelesen

Reinickendorf. Der neue Vorstand des CDU-Ortsverbands Reinickendorf-West ist komplett. Die Vorsitzende heißt Emine Demirbüken-Wegner.Die Wahlkreisabgeordnete wurde vom Ortsverband einstimmig für die nächsten zwei Jahre zur Chefin des Vorstands gewählt. Stellvertreter im Führungsstab der CDU Reinickendorf-West sind Lisa Bubert, die als Bürgerdeputierte im Ausschuss für Stadtplanung der Bezirksverordnetenversammlung (BVV)...

1 Bild

SPD nominiert Cansel Kiziltepe für Bundestagswahl

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 19.12.2016 | 96 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Die SPD hat am 17. Dezember erneut Cansel Kizltepe als Direktkandidatin für den Bundestag im Wahlkreis Friedrichshain-Kreuzberg/Prenzlauer Berg-Ost aufgestellt.116 Delegierte konnten bei der Versammlung im Willy-Brandt-Haus darüber abstimmen, 113 machten das. Von ihnen erhielt die 41-Jährige 107 Ja-Stimmen. Das waren 94,7 Prozent. Bei dieser Personalentscheidung zeigten die Genossen...

Kaffee mit Kofbinger

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 21.08.2016 | 6 mal gelesen

Neukölln. Die Neuköllner Abgeordnete Anja Kofbinger (Bündnis 90/Die Grüne) hat ihre Bürgersprechstunden bis September in verschiedene Cafés ihres Wahlkreises verlegt. Wer mit der Abgeordneten bei einer Tasse Kaffee über Probleme, Ideen für den Kiez oder Fragen zu ihrer Arbeit sprechen möchte, trifft sie am 24. August von 16.30 bis 18 Uhr im Café „Zimt und Mehl“ am Weigandufer 16 an. „Kaffee mit Kofbinger“ gibt es außerdem in...

3 Bilder

Ältere Bewohner wollen mehr Stadtmöbel im Reuterkiez

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 11.08.2016 | 65 mal gelesen

Neukölln. Im Reuterkiez gibt es einige Grünstreifen, aber wenig Sitzgelegenheiten. Eine Gruppe von Senioren im Kiez fordert daher mehr Stühle und Sitzbänke. Sozialstadtrat Bernd Szczepanski und die Neuköllner Abgeordnete Anja Kofbinger unterstützen die Forderung.Viele junge Menschen leben im Reuterkiez, aber auch einige ältere. Sie möchten möglichst lange mobil bleiben, in ihrer Wohnung leben, sich selbst versorgen können und...

Frühstück für Arbeitslose

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 29.07.2016 | 7 mal gelesen

Berlin: Kiosk am Reuterplatz | Neukölln. Ein Frühstück für Arbeitslose mit Gesprächen und Informationen veranstaltet am 6. August die Abteilung Rixdorf der Neuköllner SPD gemeinsam mit der Neuköllner Abgeordneten Kirsten Flesch und Nicola Böcker-Giannini, Kandidatin für das Abgeordnetenhaus. Interessierte Neuköllner, auch solche mit Job, sind eingeladen, sich an diesem gemütlichen und informativen Vormittag zu beteiligen. Die Treffen finden immer am ersten...

Informationen für Arbeitslose

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 29.06.2016 | 8 mal gelesen

Berlin: Kiosk am Reuterplatz | Neukölln. Die Abteilung Rixdorf der Neuköllner SPD, die Abgeordnete Kirsten Flesch und die Kandidatin für das Abgeordnetenhaus, Nicola Böcker-Giannini, veranstalten am 2. Juli ein Frühstück mit Gesprächen und Informationen für Arbeitslose. Interessierte jeden Alters und jeder Berufssparte sind eingeladen, sich an diesem gemütlichen und informativen Vormittag zu beteiligen. Die Treffen finden immer am ersten Sonnabend eines...

Frühstück für Arbeitslose

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 31.05.2016 | 8 mal gelesen

Berlin: Kiosk am Reuterplatz | Neukölln. Die Abteilung Rixdorf der Neuköllner SPD und die Abgeordnete Kirsten Flesch veranstalten am 4. Juni ein Frühstück mit Gesprächen und Informationen für Arbeitslose. Interessierte jeden Alters und jeder Berufssparte sind eingeladen, sich an diesem gemütlichen und informativen Vormittag zu beteiligen. Die Treffen finden immer am ersten Sonnabend eines Monats von 10 bis 12 Uhr im Kiosk am Reuterplatz, Reuter- Ecke...

Sprechstunde bei Anja Kofbinger

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 27.04.2016 | 6 mal gelesen

Berlin: Bürgerbüro Anja Kofbinger | Neukölln. Die Grünen-Abgeordnete für Neukölln im Berliner Abgeordnetenhaus, Anja Kofbinger, bietet in ihrem Bürgerbüro in der Wipperstraße 25 regelmäßige Sprechstunden an. Der nächste Termin für ein Gespräch ist der 11. Mai von 17 bis 18 Uhr. Eine Anmeldung ist möglich, aber nicht notwendig. Die Öffnungszeiten des Bürgerbüros sind montags, dienstags und donnerstags von 10 bis 16 Uhr. Weitere Infos unter www.kofbinger.de sowie...

Frühstück für Arbeitslose

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 29.03.2016 | 4 mal gelesen

Berlin: Kiosk am Reuterplatz | Neukölln. Die Abteilung Rixdorf der Neuköllner SPD und die Abgeordnete Kirsten Flesch veranstalten am 2. April ein Frühstück mit Gesprächen und Informationen für Arbeitslose. Interessierte jeden Alters und jeder Berufssparte sind eingeladen, sich an diesem gemütlichen und informativen Vormittag zu beteiligen. Die Treffen finden immer am ersten Sonnabend eines Monats von 10 bis 12 Uhr im Kiosk am Reuterplatz, Reuter- Ecke...

Sprechstunde mit Robbin Juhnke

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Britz | am 08.03.2016 | 8 mal gelesen

Berlin: Restaurant Lindengarten | Buckow. Robbin Juhnke (CDU) vertritt seinen Wahlkreis Buckow und Britz-Süd im Abgeordnetenhaus. Am Dienstag, 15. März, um 19 Uhr lädt er zur Bürgersprechstunde ins Restaurant Lindengarten, Alt-Buckow 15 a. Er bittet Interessierte darum, sich kurz mit ihrem Anliegen unter  72 29 53 63 anzumelden. sus

Sprechstunde bei den Grünen

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 30.01.2016 | 33 mal gelesen

Berlin: Bürgerbüro Anja Kofbinger | Neukölln. Die Grünen-Politikern Anja Kofbinger lädt am Mittwoch, 10. Februar, zu ihrer Bürgersprechstunde in ihr Büro an der Wipperstraße 25 ein. Wer Fragen oder Anregungen hat, ist zwischen 17 und 18 Uhr willkommen. Anja Kofbinger ist Mitglied des Abgeordnetenhauses und Vorsitzende des Ausschusses für Arbeit, Integration und Frauen. Infos unter  23 25 24 37 und anja.kofbinger@gruene-fraktion-berlin.de. sus

Abgeordnete im Gespräch

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Britz | am 25.01.2016 | 39 mal gelesen

Berlin: Wahkreisbüro Christina Schwarzer | Britz. Christina Schwarzer ist Neuköllner CDU-Bundestagsabgeordnete. Am 29. Januar ist sie vor Ort in ihrem Wahlkreisbüro am Britzer Damm 113 und lädt alle Interessierten von 17 bis 19 Uhr zur Bürgersprechstunde ein. Um eine Anmeldung unter der Nummer  55 60 80 82 wird gebeten. sus

Abgeordnete im Gespräch

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Baumschulenweg | am 09.01.2016 | 35 mal gelesen

Baumschulenweg. In den nächsten Tagen bietet CDU-Abgeordnetenhausmitglied Katrin Vogel zwei Termine für Bürgersprechstunden an. Am 18. Januar ist sie im CDU-Bürgerbüro, Kiefholzstraße 186, von 18 bis 19 Uhr für Besucher da. Und am 19. Januar kann man Katrin Vogel von 18 bis 19 Uhr in der Kreisgeschäftsstelle, Dörpfeldstraße 51 sprechen. Nachfragen unter  64 31 81 41. RD

Sprechstunde mit Wolfgang Brauer

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 01.01.2016 | 38 mal gelesen

Berlin: Abgeordnetenbüro Wolfgang Brauer | Marzahn. Der Abgeordnete Wolfgang Brauer (Die Linke) hält am Freitag, 8. Januar, eine Sprechstunde im Wahlkreis ab. Er ist von 11 bis 13 Uhr in seinem Abgeordnetenbüro im Obergeschoss des Hauses Havemannstraße 24 zu sprechen. Mehr Infos und Kontakt unter  97 89 19 50 oder per E-Mail an buero@wolfgang-brauer.de. hari

Sprechstunde bei Kofbinger

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 30.12.2015 | 29 mal gelesen

Berlin: Bürgerbüro Anja Kofbinger | Neukölln. Die Grünen-Abgeordnete für Neukölln im Berliner Abgeordnetenhaus, Anja Kofbinger, bietet in ihrem Bürger/innen Büro in der Wipperstraße 25 regelmäßige Sprechstunden an. Der nächste Termin für ein Gespräch ist der 13. Januar von 17 bis 18 Uhr. Eine Anmeldung ist möglich, aber nicht notwendig. Die Öffnungszeiten des Bürgerbüros sind montags, dienstags und donnerstags von 10 bis 16 Uhr. Weitere Infos unter...

Sammeln für Flüchtlinge

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 09.12.2015 | 79 mal gelesen

Berlin: Kiosk am Reuterplatz | Neukölln. Unter dem Motto „Nachbarschaft Hilft!“ hat die SPD-Rixdorf gemeinsam mit dem AWO-Berlin Kreisverband Südost am 5. Dezember Sachspenden für geflüchtete Menschen gesammelt. Die Neuköllner SPD-Abgeordnetenhauskandidatin Nicola Böcker-Giannini und ihr Team nahmen die Sachspenden im Kiosk am Reuterplatz entgegen. Dabei kamen am Ende der Aktion, die von 10 bis 16 Uhr lief, drei Pkw voll mit Spenden zusammen. Die Spenden –...

Kiez-Tag mit Michael Müller

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 10.09.2015 | 160 mal gelesen

Berlin: Alte Börse Marzahn | Marzahn. Die SPD-Abgeordnete Liane Ollech lädt am Donnerstag, 17. September, um 17 Uhr zum nächsten Kiez-Tag ein. Gemeinsam mit der Abgeordneten und dem Regierenden Bürgermeister Michael Müller (SPD) können die Bürger in der Alten Börse Marzahn, Zur Alten Börse 59, über Probleme diskutieren und Anliegen vortragen. Mehr Informationen gibt es unter liane-ollech.de. hari

CDU vor Ort in Staaken

Michael Uhde
Michael Uhde | Staaken | am 19.08.2015 | 39 mal gelesen

Berlin: Casino SC Staaken | Staaken. Die CDU Spandau West und deren Vorsitzender Heiko Melzer, Abgeordneter für Staaken und das Spektefeld, laden am 26. August um 19.30 Uhr zu einer Gesprächsrunde ins Casino des SC Staaken, Am Kurzen Weg 1-19, ein. Besucher haben die Möglichkeit, mit den politischen Vertretern des Ortsteils im Abgeordnetenhaus und in der Bezirksverordnetenversammlung zu diskutieren. Ud