Abgeordnetenhaus

Informationen zum Sozialrecht

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | vor 3 Tagen | 4 mal gelesen

Berlin: Bürgerbüro Clara West | Prenzlauer Berg. Eine Sprechstunde zum Sozialrecht bietet die Abgeordnete Dr. Clara West (SPD) in ihrem Bürgerbüro in der Naugarder Straße 43 am 1. März von 18 bis 19 Uhr an. Als Fachmann steht Peter Deutschmann zur Verfügung. Der Anwalt für Sozialrecht berät unter anderem zu den Themen Arbeitslosengeld I und II, Berufsausbildungsbeihilfe, gesetzliche Krankenversicherung, Grundsicherung im Alter, Erwerbsminderung und...

Ausschuss wählt Vorsitzende

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | vor 3 Tagen | 20 mal gelesen

Berlin. Der neue Ausschuss für bürgerschaftliches Engagement und Partizipation des Abgeordnetenhauses hat sich konstituiert. Ihm gehören 17 Mitglieder an. Als Ausschussvorsitzende wurde Susanna Kahlefeld (Bündnis 90/Grüne) gewählt.

3 Bilder

Kinder- und Jugendhaus muss dringend saniert werden

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | vor 3 Tagen | 24 mal gelesen

Berlin: KiJUM | Mariendorf. Das Kinder- und Jugendhaus Mariendorf (KiJUM), Kurfürstenstraße 40, ist in Sachen Bausubstanz am Limit und „muss zwingend saniert werden“, erklärt Bürgermeisterin Angelika Schöttler (SPD). Fragt sich nur, wann.Das entsprechende Bauschild ist zwar schon aufgestellt, aber bislang ist erst knapp die Hälfte der für die Sanierung benötigten Geldmittel verfügbar. Aus SIWA-Mitteln (Sondervermögen Infrastruktur Wachsende...

Sprechstunde im Frei-Zeit-Haus

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 09.02.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Frei-Zeit-Haus Weißensee | Weißensee. Der Abgeordnete Dennis Buchner (SPD) lädt am 20. Februar zu einer Sprechstunde ein. Diese findet ab 18 Uhr im Mittelraum des Frei-Zeit-Hauses in der Pistoriusstraße 23 statt. Buchner steht den Bürgern für Fragen und Anregungen zur Verfügung. Anmeldung unter 92373167. Weitere Informationen auf www.dennis-buchner.de. BW

Politiker unterwegs

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 08.02.2017 | 13 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Die Abgeordneten Clara West und Tino Schopf bieten am 11. Februar gemeinsame mobile Sprechstunden in ihren benachbarten Wahlkreisen an: von 10 bis 11 Uhr vor dem Mühlenberg-Center an der Greifswalder und von 11.30 bis 12.30 Uhr auf dem Antonplatz. Von 13 bis 14 Uhr erwartet Clara West des Weiteren ihre Gesprächspartner vor den Schönhauser Allee Arcaden. BW

Sprechstunde bei Karin Halsch

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Malchow | am 06.02.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Bürgerbüro | Neu-Hohenschönhausen. Die Abgeordnete Karin Halsch (SPD) lädt am 22. Februar von 17 bis 18 Uhr zu einer Sprechstunde in ihr Bürgerbüro in der Straße Am Berl 13 ein. Halsch ist die medienpolitische Sprecherin ihrer Fraktion und Mitglied im Ausschuss für Sport. Weitere Informationen gibt es unter  51 73 69 48. KW

Tino Schopf im Kiez treffen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 03.02.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Antonplatz | Weißensee. Der Abgeordnete Tino Schopf (SPD) ist am 11. Februar mit seiner mobilen Sprechstunde in seinem Wahlkreis unterwegs: von 11.30 bis 12.30 Uhr vor dem Kaiser´s-Markt am Antonplatz. Weitere Informationen gibt es auf www.tino-schopf.de. BW

Sprechstunde im Bürgerbüro

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 28.01.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Bürgerbüro Torsten Schneider | Pankow. Zu einer Sprechstunde lädt der Abgeordnete Torsten Schneider (SPD) am 9. Februar von 18.30 bis 19.30 Uhr ins Bürgerbüro in der Florastraße 94 ein. Bürger sind willkommen, sich mit ihren Fragen, Wünschen, Anregungen oder Problemen an den Abgeordneten zu wenden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen auf www.torsten-schneider.com. BW

Sprechstunde im Wahlkreisbüro

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 26.01.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Stefan Gelbhaar | Prenzlauer Berg. Der Abgeordnete Stefan Gelbhaar (Bündnis 90/Die Grünen) lädt zu einer nächsten Sprechstunde am 6. Februar von 14.30 bis 16 Uhr ins Wahlkreisbüro in der Prenzlauer Allee 22 ein. Gelbhaar ist stellvertretender Vorsitzender seiner Fraktion und Fraktionssprecher für Verkehrspolitik sowie Medien- und Netzpolitik. Weitere Informationen unter  98 35 40 70 sowie über den E-Mail-Kontakt prenzlauer22@gruene-pankow.de....

Dankeschön für Ehrenamtliche

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | am 25.01.2017 | 40 mal gelesen

Berlin. „Berlin sagt Danke!“ ist eine berlinweite Aktion des Senates und des Abgeordnetenhauses für alle ehrenamtlich tätigen Berlinerinnen und Berliner. Tierpark, Deutsches Historisches Museum oder Zitadelle Spandau und zahlreiche andere Einrichtungen in Berlin öffnen am Sonntag, 29. Januar, kostenlos ihre Türen. Insgesamt beteiligen sich mehr als 90 Institutionen. Für zahlreiche Angebote ist allerdings eine Anmeldung...

Tino Schopf ist unterwegs

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 15.01.2017 | 5 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Der Abgeordnete Tino Schopf (SPD) ist am 21. Januar mit seiner mobilen Sprechstunde in seinem Wahlkreis unterwegs: von 10 bis 11 Uhr am Rande des Wochenmarktes am Arnswalder Platz und von 11.30 bis 12.30 Uhr vor dem Kaiser‘s-Markt in der John-Schehr-Straße 20-24. Weitere Informationen auf www.tino-schopf.de. BW

1 Bild

Jugendprojekt meinungsmacher.in mit Ausstellung im Abgeordnetenhaus Berlin

Renate Pelzl
Renate Pelzl | Mitte | am 14.01.2017 | 16 mal gelesen

Berlin: Abgeordnetenhaus | Mit ihren Comics über Flucht und Vertreibung haben es die Jugendlichen vom Projekt meinungsmacher.in ins Abgeordnetenhaus Berlin geschafft: Dort ist vom 16. bis zum 23. Januar 2017 eine Auswahl ihrer Bilder im Rahmen des Jugendforums denk!mal `17 zu sehen – ein Ritterschlag für die Jungen und Mädchen aus dem Team der Meinungsmacher.innen, einem medienpädagogischen Projekt beim Jugendbund djo-Deutscher Regenbogen,...

Sprechstunde an drei Orten

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 03.01.2017 | 7 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Die SPD-Abgeordneten Dr. Clara West und Tino Schopf bieten am 14. Januar eine gemeinsame mobile Sprechstunde an: von 10 bis 11 Uhr vor dem Mühlenberg-Center an der Greifswalder Straße, von 11.30 bis 12.30 Uhr auf dem Antonplatz und von 13 bis 14 Uhr vor den Schönhauser Allee Arcaden. BW

Gespräche im Bürgerbüro

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 30.12.2016 | 4 mal gelesen

Berlin: Bürgerbüro Torsten Schneider | Pankow. Zur Sprechstunde lädt der Abgeordnete Torsten Schneider (SPD) am 6. Januar von 18.30 bis 19.30 Uhr in sein Bürgerbüro, Florastraße 94, ein. Bürger sind willkommen, sich mit ihren Fragen, Wünschen, Anregungen oder Problemen an den Abgeordneten zu wenden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen unter  49 90 24 00 und auf www.torsten-schneider.com. BW

Zu Besuch im Parlament

Berit Müller
Berit Müller | Reinickendorf | am 23.12.2016 | 10 mal gelesen

Reinickendorf. Zu einem Besuch des Berliner Abgeordnetenhauses lädt der Reinickendorfer Abgeordnete Tim-Christopher Zeelen (CDU) am Donnerstag, 12. Januar, um 13 Uhr interessierte Leute ein. Neben einer Führung durch den Preußischen Landtag besuchen die Teilnehmer eine Plenarsitzung. Im Anschluss ist Zeit für einen persönlichen Austausch mit dem CDU-Politiker. Wer dabei sein möchten, meldet sich mit Namen, Geburtsdatum,...

Herrmann statt Thierse: Bürgermeisterin wählt Bundespräsident

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 15.12.2016 | 38 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Bürgermeisterin Monika Herrmann (Bündnis90/Grüne) wird am 12. Februar zu den Wahlfrauen und -männern der Bundesversammlung gehören.Die Bundesversammlung wählt an diesem Tag den neuen Bundespräsidenten. Das ist im Normalfall alle fünf Jahre ihre einzige Aufgabe. Sie setzt sich je zur Hälfte aus den Mitgliedern des Bundestags sowie Vertretern der Bundesländer zusammen.Die Abgesandten aus Berlin wurden...

Sprechstunde bei Andreas Otto

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 10.12.2016 | 7 mal gelesen

Berlin: Wahlkreisbüro Andreas Otto | Prenzlauer Berg. Der Abgeordnete Andreas Otto (Bündnis 90/Die Grünen) lädt am 19. Dezember zur Sprechstunde ein. Ihm können Bürger von 17 bis 18.30 Uhr im Wahlkreisbüro in der Raumerstraße 24 ihre Anliegen und Hinweise zu kommunalpolitischen Themen vortragen. Außerdem können sich die Besucher auf Christbrot und Kaffee freuen. Anmeldung unter  23 25 24 45 oder per E-Mail andreas.otto@gruene-fraktion-berlin.de. BW

SPD-Einfluss auf Landespolitik

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 08.12.2016 | 26 mal gelesen

Reinickendorf. Der Reinickendorfer Einfluss auf die Landespolitik hat sich erhöht. Seit dem 6. Dezember gehört die neu gewählte SPD-Abgeordnete Bettina König als Beisitzerin dem Vorstand ihrer Fraktion an. Sie leitet dort den Arbeitskreis Arbeit, Integration und Soziales. Zu den Vertretern des Fraktionsvorsitzenden Raed Saleh zählt weiter der Reinickendorfer SPD-Kreisvorsitzende Jörg Stroedter. CS

Sprechstunde im Wahlkreisbüro

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 22.11.2016 | 6 mal gelesen

Berlin: Stefan Gelbhaar | Prenzlauer Berg. Der grüne Abgeordnete Stefan Gelbhaar lädt zu einer Sprechstunde am 29. November von 11 bis 12 Uhr ins Wahlkreisbüro in der Prenzlauer Allee 22 ein. Gelbhaar ist im Abgeordnetenhaus stellvertretender Vorsitzender seiner Fraktion und Fraktionssprecher für Verkehrspolitik sowie Medien- und Netzpolitik. Zu erreichen ist das Wahlkreisbüro unter  98 35 40 70 sowie über den E-Mail-Kontakt...

Flanieren Unter den Linden: Baustadtrat Gothe begrüßt geplante Fußgängerzone

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 10.11.2016 | 205 mal gelesen

Berlin: Unter den Linden | Mitte. Die rot-rot-grüne Koalition will den Boulevard Unter den Linden für den motorisierten Individualverkehr ab 2019 sperren. Nur noch BVG- und Touristenbusse sowie Taxen sollen dort fahren dürfen. Baustadtrat Ephraim Gothe (SPD) hat den Plan von Rot-Rot-Grün begrüßt, die Straße Unter den Linden für Autos zu sperren. Unklar ist bisher, wie der Verkehr um das Zentrum geleitet werden soll. „Ich bin für radikale Lösungen in...

Unterwegs mit der Sprechstunde

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 09.11.2016 | 5 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Die Abgeordnete Dr. Clara West (SPD) ist am 12. November mit ihrer mobilen Sprechstunde in ihrem Wahlkreis unterwegs: von 10 bis 11 Uhr vor dem Mühlenberg-Center an der Greifswalder Straße, von 11.30 bis 12.30 Uhr auf dem Antonplatz und von 13 bis 14 Uhr vor den Schönhauser Allee Arcaden. Weitere Informationen auf www.clara-west.de. BW

1 Bild

Bürgerinitiative zieht sich aus der Beteiligungswerkstatt zur Elisabethaue zurück

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Blankenfelde | am 04.11.2016 | 306 mal gelesen

Berlin: Elisabethaue | Französisch Buchholz. Die Bürgerinitiative Elisabeth-Aue kündigt die Zusammenarbeit bei der Erarbeitung des Integrierten Stadtentwicklungskonzepts (Isek) für die vorgesehene Baufläche Elisabethaue und die angrenzenden Gebiete auf.Diesen Entschluss teilte Oskar Tschörner, der Sprecher der Bürgerinitiative (BI), nach der zweiten Beteiligungswerkstatt im Rahmen der Isek-Erarbeitung mit. Die Vertreter der BI wollen nicht an einer...

Danny Freymark wird Parlamentarischer Geschäftsführer der CDU-Fraktion im Abgeordnetenhaus

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | am 27.10.2016 | 25 mal gelesen

Neu-Hohenschönhausen. Danny Freymark (CDU) ist am 25. Oktober neu ins Amt als Parlamentarischer Geschäftsführer seiner Fraktion im Abgeordnetenhaus gewählt worden. Er ist damit die rechte Hand des Fraktionsvorsitzenden Florian Graf und hat die Aufgabe, auch die Zusammenarbeit mit den anderen Fraktionen zu koordinieren. Freymark hat bei der Wahl am 18. September in seinem Wahlkreis Hohenschönhausen-Nord zwar kein Direktmandat...

Beratung zum Mietrecht

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 01.10.2016 | 4 mal gelesen

Berlin: Bürgerbüro Clara West | Prenzlauer Berg. Eine Mietrechtsberatung bietet die Abgeordnete Clara West (SPD) am 8. Oktober von 11 bis 12 Uhr in ihrem Bürgerbüro in der Naugarder Straße 43 an. Sie wird von der Anwältin Karin Bochmann durchgeführt. Die Beratung ist kostenfrei, eine Anmeldung unter  76 73 00 36 oder per E-Mail an svenja.kraus@clara-west.de ist erforderlich. BW

Bezirk denkt über Verkleinerung des Turnhallen-Neubaus nach, weil das Geld fehlt

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | am 30.09.2016 | 58 mal gelesen

Berlin: ehemaliges Diesterweg-Gymnasium | Gesundbrunnen. Die Ersatzsporthalle, die wegen des geplanten Wohnungsbauprojektes auf dem Gelände des seit dem Jahre 2011 leer stehenden Diesterweg-Gymnasiums an der Swinemünder Straße gebaut werden soll, könnte viel kleiner werden als ursprünglich vorgesehen.Wie berichtet, hängt das Wohnungsbauprojekt für 360 preiswerte Wohnungen der Wohnungsbaugesellschaft degewo und des privaten Nonprofit-Projektträgers ps wedding auf dem...