Abgeordnetenhaus

Tour durch die Politik

Georg Wolf
Georg Wolf | Borsigwalde | am 12.08.2017 | 8 mal gelesen

Borsigwalde.Vom 4. bis 10. September findet erstmals die „Borsigwalder Woche“ des CDU-Ortsverbandes Borsigwalde statt. An diesen Tagen werden Führungen, Besuche, Spaziergänge, Vorträge und Gespräche in Borsigwalde, aber auch dem Bundesrat, dem Abgeordnetenhaus und dem Bundestag, angeboten. Am Dienstag, den 5. September, um 11 Uhr, wird das Berliner Abgeordnetenhaus besucht. Dort steht neben einer Führung ein Gespräch mit dem...

An drei Orten zu sprechen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 02.08.2017 | 6 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Die Abgeordnete Dr. Clara West ist auch in den Ferien mit ihrer mobilen Sprechstunde in ihrem Wahlkreis unterwegs: am 12. August von 10 bis 11 Uhr vor dem Mühlenberg-Center an der Greifswalder Straße, von 11.30 bis 12.30 Uhr auf dem Antonplatz sowie von 13 bis 14 Uhr vor den Schönhauser Allee Arcaden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Infos auf www.clara-west.de. BW

Besser durch Pankow radeln: Zehn Radwege stehen auf der Vorhabenliste des Senats

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 02.08.2017 | 293 mal gelesen

Pankow. Der Bezirk ist ganz offensichtlich die Hochburg der Fahrradfahrer in Berlin. Allerdings hält der Ausbau der Infrastruktur mit dem Zuwachs an Fahrradfahrern nicht mit. Noch gibt es in Berlin und vor allem in Pankow zu wenige Radwege. Aber das soll sich ändern. Dafür macht sich Landesregierung stark. Die Senatsverkehrsverwaltung stellte eine Liste mit Maßnahmen auf, die rasch abgearbeitet werden sollte. Die Mittel für...

Unterwegs im Bötzowviertel

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 29.07.2017 | 14 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Der Abgeordnete Tino Schopf (SPD) veranstaltet in den nächsten Monaten mehrere Kiezspaziergänge durch seinen Wahlkreis. Am 19. August geht es zum Beispiel durch das Bötzowviertel und Umgebung. Dabei erfahren Interessierte zum Beispiel, was es mit den „Schweizer Gärten“ auf sich hat, welche Kirche an der Georgenkirchstraße steht und wer den Märchenbrunnen im benachbarten Volkspark Friedrichshain entworfen hat....

1 Bild

Bürger*innen-Sprechstunde

Stadtbüro Dr. Michael Efler, MdA
Stadtbüro Dr. Michael Efler, MdA | Charlottenburg | am 27.07.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: Stadtbüro Dr. Michael Efler | Sie wollen mit mir über ein bestimmtes Anliegen oder aber über die Berliner Politik ins Gespräch kommen? Sie haben Fragen zu meinen Fachgebieten Tierschutz, Klima und Energie oder Demokratie? Herzlich lade ich Sie ein, mich in meiner regelmäßigen Sprechstunde anzusprechen. Schreiben Sie gern vorab eine Mail oder rufen Sie an.

Tino Schopf im Charlotte-Treff

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 24.07.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Charlotte-Treff | Weißensee. Der Abgeordnete Tino Schopf (SPD) veranstaltet am 5. August eine Sprechstunde im Charlotte-Treff. Zu seinem Wahlkreis gehört das Komponistenviertel. In der Mutziger Straße 1, Ecke Meyerbeerstraße können Bürger von 10.30 bis 12 Uhr mit ihm ins Gespräch kommen. Anmeldung unter  0151 74 38 18 74 oder per E-Mail tino.schopf@spd.parlament-berlin.de. BW

Aufklärung von Anschlägen

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Britz | am 19.07.2017 | 3 mal gelesen

Britz. Bei der diesjährigen Erich-Mühsam-Gedenkveranstaltung in der Hufeisensiedlung haben 113 Personen einen offenen Brief unterschrieben. Die ersten fünf Unterzeichner sind Betroffene von Brandanschlägen. Kritisiert wird die mangelhafte Aufklärung der Taten. Die Adressaten, die Neuköllner Abgeordneten von SPD, Grünen und Linken, sollten nun gemeinsam eine große Anfrage im Berliner Abgeordnetenhaus stellen. Der Inhalt: Wie...

6 Bilder

Neues Dach überm Kopf: Wohnprojekt für psychisch Kranke eröffnet

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | am 19.07.2017 | 144 mal gelesen

Buch. Es wurde in den vergangenen Monaten saniert und ausgebaut. Inzwischen macht das Haus in der Wiltbergstraße 38 einen schmucken Eindruck. Und die ersten zwölf Bewohnerinnen sind bereits eingezogen.Vor wenigen Tagen eröffnete die Pinel gGmbH ihr neues Wohnprojekt in Buch. Den gemeinnützigen Träger gibt es bereits seit fast 50 Jahren. „Er ist ein Kind der 68er Generation“, sagt Bernd Köppl, Vorstandsvorsitzender der...

Über die Schulbauoffensive sollen mehr Plätze in Weißensee geschaffen werden

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 11.07.2017 | 77 mal gelesen

Weißensee. Das Bezirksamt plant in absehbarer Zeit, den Campus des Primo-Levi-Gymnasiums grundlegend instand zu setzen.Dieser umfasst die Schulgebäude in der Woelckpromenade 38 und Pistoriusstraße 133. Das teilt Mark Rackles (SPD), Staatssekretär in der Senatsbildungsverwaltung auf Anfrage der bündnisgrünen Abgeordneten Stefanie Remlinger (Bündnis 90/Die Grünen), mit. Das Vorhaben wurde für die Investitionsplanung 2017 bis...

Sprechstunde beim Senator

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 07.07.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: SPD-Bürgerbüro | Steglitz. Matthias Kollatz-Ahnen (SPD), Mitglied des Berliner Abgeordnetenhauses und Finanzsenator, hat ein Bürgerbüro in der Schützenstraße 15. Hier bietet er auch regelmäßig Bürgersprechstunden an. Die nächste findet am Freitag, 14. Juli, 16 bis 18 Uhr, statt. Im August ist sie am Freitag, 11. August, 17 bis 19 Uhr, geplant. In beiden Fällen wird um Anmeldung gebeten unter  20 60 73 93. KaR

Sparkasse bietet Alternativen zur geschlossenen Filiale an

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Niederschönhausen | am 06.07.2017 | 166 mal gelesen

Niederschönhausen. Das Sparkassen-PrivatkundenCenter an der Dietzgenstraße 12a ist zwar seit dem 1. Juli geschlossen, aber es gibt jetzt Ersatzangebote.Das teilt Gottfried Ludewig (CDU) nach einem Gespräch mit dem Regionalleiter der Sparkasse für die Bezirke Pankow und Reinickendorf mit. Ludewig hatte sich als Abgeordneter für den Wahlkreis im Pankower Norden seit Monaten für den Erhalt dieser Sparkassenfiliale eingesetzt....

Mit Geduld unterwegs: An Autobahn, Bundestraße und Bahntrasse wird zeitgleich gebaut

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 05.07.2017 | 635 mal gelesen

Pankow. Ab der zweiten Jahreshälfte wird Autofahrern im Pankower Norden noch mehr Geduld als bisher abverlangt. Auf Fahrbahnen und Gleisen wird es neue Baustellen geben.Aber nicht nur die motorisierten Verkehrsteilnehmer müssen sich auf längere Warte- und Fahrzeiten einstellen, auch wer mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs ist, muss sich auf einiges gefasst machen. Ein Nadelöhr gibt es bereits an der Löffelbrücke. Dort...

Unterwegs auf dem Schlachthof

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 03.07.2017 | 6 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Der Abgeordnete Tino Schopf (SPD) veranstaltet in den nächsten Monaten mehrere Kiezspaziergänge durch seinen Wahlkreis. Am 8. Juli geht es über den früheren Zentralvieh- und Schlachthof an der Eldenaer Straße. Die Teilnehmer erhalten Antworten auf Fragen, wie: Was sind Kaldaunen? Wer jammerte so lang, bis eine Straße nach ihm benannt wurde? Wo gab Rio Reiser sein einziges Konzert in der DDR? Und wie viele...

Abgeordnete unterwegs

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 02.07.2017 | 8 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Die Abgeordnete Clara West bietet am Sonnabend, 8. Juli, eine mobile Sprechstunden in ihrem Wahlkreis an: von 10 bis 11 Uhr vor dem Mühlenberg-Center an der Greifswalder Straße, von 11.30 bis 12.30 Uhr auf dem Antonplatz und von 13 bis 14 Uhr vor den Schönhauser Allee Arcaden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. BW

1 Bild

Aus Personalmangel: Frühschwimmen an der Thomas-Mann-Straße Fehlanzeige

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 30.06.2017 | 111 mal gelesen

Berlin: Schwimmhalle Thomas-Mann-Straße | Prenzlauer Berg. Warum gibt es in der Schwimmhalle an der Thomas-Mann-Straße nicht das beliebte Frühschwimmen, so wie es von den Berliner Bäder-Betrieben angekündigt wurde?Diese Frage wird sich so mancher Schwimmer gestellt haben. Denn dieses Frühschwimmen ist die einzige Möglichkeit für jedermann, diese Halle zu nutzen. Die Berliner Bäder-Betriebe (BBB) eröffneten die Schwimmhalle an der Thomas-Mann-Straße erst Anfang des...

Schüler, Eltern und Erzieher demonstrierten für Zebrastreifen in der Beusselstraße

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 29.06.2017 | 73 mal gelesen

Moabit. Mit Plakaten, Bannern und Transparenten haben am 23. Juni rund 200 Kinder, Eltern, Erzieher und Anwohner in der Beusselstraße für einen sicheren Schulweg demonstriert.Sie fordern einen gesicherten Fußgängerüberweg auf Höhe der Zwingli- und Erasmusstraße. Kurzfristig blockierten die großen und kleinen Demonstranten die Beusselstraße. „Die Schulwege der Kinder in unserem Bezirk sind alles andere als sicher. Das ist...

Andreas Otto lädt zur Sprechstunde

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 28.06.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Wahlkreisbüro Andreas Otto | Prenzlauer Berg. Der Abgeordnete Andreas Otto (Bündnis 90/Die Grünen) veranstaltet am 10. Juli eine Sprechstunde. Ihm können Bürger von 17 bis 18.30 Uhr im Wahlkreisbüro in der Raumerstraße 24 ihre Anliegen und Hinweise zu kommunalpolitischen Themen vortragen. Um Anmeldung unter  23 25 24 45 oder per E-Mail andreas.otto@gruene-fraktion-berlin.de wird gebeten. BW

Gespräche im Bürgerbüro

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 28.06.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Bürgerbüro Torsten Schneider | Pankow. Seine nächste Sprechstunde veranstaltet der Abgeordnete Torsten Schneider (SPD) am 7. Juli von 18.30 bis 19.30 Uhr im Bürgerbüro in der Florastraße 94. Bürger sind willkommen, sich mit ihren Fragen, Wünschen, Anregungen oder Problemen an den Abgeordneten für den Wahlkreis Pankow Zentrum zu wenden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen auf www.torsten-schneider.com. BW

In seinem Kiez unterwegs

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 25.06.2017 | 4 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Der Abgeordnete Tino Schopf (SPD) bietet am 8. Juli eine mobile Sprechstunde an. Von 10 bis 11 Uhr ist er vor dem Mühlenberg-Center an der Greifswalder Straße anzutreffen. Danach kann jeder von 11.30 bis 12.30 Uhr vor dem Edeka-Markt am Antonplatz mit ihm ins Gespräch kommen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. BW

Sprechstunde im Wahlkreisbüro

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 09.06.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Stefan Gelbhaar | Prenzlauer Berg. Der Abgeordnete Stefan Gelbhaar (Bündnis 90/Die Grünen) lädt zu einer Sprechstunde am 19. Juni von 16 bis 17 Uhr ins Wahlkreisbüro in der Prenzlauer Allee 22 ein. Gelbhaar ist stellvertretender Vorsitzender seiner Fraktion und Fraktionssprecher für Verkehrspolitik sowie Medien- und Netzpolitik. Als Abgeordneter betreut er den Wahlkreis 8/Prenzlauer Berg Südwest. Weitere Informationen unter  98 35 40 70 sowie...

Fachleute beraten zu Rechtsfragen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 09.06.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Bürgerbüro Tino Schopf | Prenzlauer Berg. Der Abgeordnete Tino Schopf (SPD) bietet am 15. Juni eine Sprechstunde zum Miet- und Sozialrecht an. Diese Doppelsprechstunde findet im Bürgerbüro in der Bernhard-Lichtenberg-Straße 23 statt. Fachanwälte beraten rund um die Themen Miete und soziale Leistungen. Die Mieterberatung findet von 16 bis 17 Uhr, die Sozialberatung von 17.30 bis 18.30 Uhr statt. Anmeldung unter  0151 74 38 18 74 oder per E-Mail an...

Kiezerkundung mit Tino Schopf

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 07.06.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Arnswalder Platz | Prenzlauer Berg. Der Abgeordnete Tino Schopf (SPD) veranstaltet in den nächsten Monaten mehrere Kiezspaziergänge durch seinen Wahlkreis. Am 17. Juni geht es durch die Grüne Stadt. Die Teilnehmer erhalten Antworten auf Fragen wie: Gibt es noch Hinterlassenschaften von der einstigen Protokollstrecke oder vom ehemaligen prähistorischen Flussbett? Warum gibt es die Straßenbahngleise in der Kniprodestraße? Treffpunkt für die...

Stippvisite an drei Orten

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 04.06.2017 | 4 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Die SPD-Abgeordnete Dr. Clara West ist am 10. Juni mit ihrer mobilen Sprechstunde unterwegs: von 10 bis 11 Uhr vor dem Mühlenberg-Center an der Greifswalder Straße, von 11.30 bis 12.30 Uhr auf dem Antonplatz und von 13 bis 14 Uhr vor den Schönhauser Allee Arcaden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. BW

1 Bild

Sparkasse schließt ihre nächste Filiale: Mit einem Bus will sie aber mobil vor Ort bleiben

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Niederschönhausen | am 03.06.2017 | 534 mal gelesen

Niederschönhausen. Das Sparkassen-PrivatkundenCenter in der Dietzgenstraße 12a schließt zum 1. Juli.Das bestätigt ein Sprecher der Sparkasse auf Anfrage der Berliner Woche. „Jeder zweite unserer Kunden erledigt seine Bankgeschäfte inzwischen online. Die Tendenz ist steigend“, sagt der Sprecher. „Kunden jeden Alters besuchen uns inzwischen online und kommen auch in Niederschönhausen immer seltener in die Filiale.“ Geplant sei...

Multifunktionsbad für Pankow: Wenn die Gelder freigegeben sind, kann geplant werden

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 30.05.2017 | 264 mal gelesen

Berlin: Sommerbad Pankow | Pankow. An der Wolfshagener Straße soll ein neues Multifunktionsbad entstehen. Die Berliner Bäderbetriebe und die zuständigen Senatsverwaltungen für Inneres und Stadtentwicklung treiben das Vorhaben kontinuierlich voran.Darüber informiert Christian Gaebler (SPD), Staatssekretär in der Senatsverwaltung für Inneres und Sport, in seiner Antwort auf eine Anfrage des Abgeordneten Philipp Bertram (Die Linke). Dieses...