Abgeordnetenhaus

3 Bilder

BVG will einen neuen Übergang am S-Bahnhof Greifswalder Straße in Angriff nehmen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 05.12.2017 | 791 mal gelesen

Berlin: S-Bahnhof Greifswalder Straße | Am Bahnhof Greifswalder Straße soll sich Umsteigesituation zwischen S-Bahn und Tram verbessern. Entsprechende Pläne verfolge die Senatsverwaltung für Verkehr, sagt Tino Schopf (SPD). Der Bahnhof befindet sich in seinem Wahlkreis, und als Verkehrspolitiker im Abgeordnetenhaus ist Schopf an einer Verbesserung der Situation besonders interessiert. Denn der S-Bahnhof Greifswalder Straße gehört zu den viel frequentierten...

Abgeordnete im Kiez unterwegs

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 05.12.2017 | 6 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Die Abgeordnete Clara West (SPD) bietet am 9. Dezember eine mobile Sprechstunden an: von 10 bis 11 Uhr vor dem Mühlenberg-Center an der Greifswalder Straße, von 11.30 bis 12.30 Uhr auf dem Antonplatz und von 13 bis 14 Uhr an der Greifenhagener Straße, an der Brücke zu den Schönhauser Allee Arcaden. BW

1 Bild

Eine turbulente Zeit: Stefan Gelbhaar über die ersten Wochen im Bundestag

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 05.12.2017 | 285 mal gelesen

Seit der Wahl im September ist der Pankower Stefan Gelbhaar (Bündnis 90/Die Grünen) neues Mitglied im Bundestag. Erst vor einem Jahr gewann der 41-Jährige bei der Wahl zum Berliner Abgeordnetenhaus seinen Wahlkreis 8 in Pankow. Damit zog der Jurist erneut ins Abgeordnetenhaus ein. Doch was bewog ihn, gleich danach für den Bundestag zu kandidieren? „Ich beschäftigte mich im Abgeordnetenhaus mit Verkehrspolitik. Nach der...

Bezahlte Solidarität: Michael Müller macht neuen Vorschlag zum Grundeinkommen 4

Jana Tashina Wörrle
Jana Tashina Wörrle | Charlottenburg | am 28.11.2017 | 190 mal gelesen

Haben Sie das auch gehört? Berlins Regierender Bürgermeister setzt sich für ein „solidarisches Grundeinkommen“ ein. Bislang kannte ich ja nur die Idee vom bedingungslosen Grundeinkommen. Dabei soll niemand mehr ohne Einkommen dastehen, staatliche Zahlungen wie Hartz IV würden entfallen. Der Vorschlag von Michael Müller zu einem „solidarischen Grundeinkommen“ hat jedoch einen anderen Ansatz. Müller will die Zahlungen...

Sprechstunde im Charlotte-Treff

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 24.11.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Charlotte-Treff | Weißensee. Der Abgeordnete Tino Schopf (SPD) veranstaltet am 2. Dezember eine Sprechstunde im Charlotte-Treff. Zu seinem Wahlkreis gehört unter anderem das Komponistenviertel. In der Mutziger Straße 1, Ecke Meyerbeerstraße, können Bürger von 10.30 bis 12 Uhr mit ihm ins Gespräch kommen. Anmeldung unter  92 15 25 26 oder per E-Mail tino.schopf@spd.parlament-berlin.de. BW

Unterwegs mit der Sprechstunde

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 12.11.2017 | 6 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Die SPD-Abgeordnete Clara West ist wieder mit ihrer mobilen Sprechstunde unterwegs: am 25. November von 10 bis 11 Uhr vor dem Mühlenberg-Center an der Greifswalder Straße, von 11.30 bis 12.30 Uhr auf dem Antonplatz sowie von 13 bis 14 Uhr vor den Schönhauser Allee Arcaden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen auf www.clara-west.de. BW

Beratung zum Mietrecht

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 02.11.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Bürgerbüro Clara West | Prenzlauer Berg. Die Anwältin Karin Bochmann bietet eine Sprechstunde zum Mietrecht am 11. November an. Sie findet von 11 bis 12 Uhr im Bürgerbüro der Abgeordneten Clara West (SPD) in der Naugarder Straße 43 statt. Die Beratung ist kostenlos. Anmeldung unter  76 73 00 36 oder per E-Mail wahlkreisbuero@clara-west.de. BW

3 Bilder

Wildvogelstation droht das Aus

Harald Ritter
Harald Ritter | Biesdorf | am 27.10.2017 | 105 mal gelesen

Berlin: Wildvogelstation | Biesdorf. Die Arbeit der Wildvogelstation des Nabu Berlin ist in Gefahr. Das Gebäude muss dringend saniert werden. Mittelfristige Lösungen scheinen momentan möglich, langfristige sind aber nicht in Sicht. Mehrere Risse durchziehen den Putz des Gebäudes des alten Biesdorfer Forsthauses. Das Bezirksamt beauftragte im Juli einen Gutachter, die Immobilie zu untersuchen. Die Ergebnisse liegen noch nicht vor. Das Bezirksamt...

Einsatzgruppe gebildet: Polizei, Senat und Bezirk wollen in Sachen Tiergarten besser kooperieren

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 23.10.2017 | 31 mal gelesen

Tiergarten. Erstmals hat sich eine Task-Force zu Gesprächen getroffen, bei der es um die Sicherheitsprobleme im Tiergarten ging. Mit dem neuen Gremium reagiert Innensenator Andreas Geisel (SPD) auf den Hilferuf von Bürgermeisters Stephan von Dassel (B’90/Grüne) nach dem Mord an einer Frau im Tiergarten, nach Klagen von Mitarbeitern des Grünflächenamts über aggressive Pöbeleien von Obdachlosen und über junge Flüchtlinge...

Im Wahlkreis unterwegs

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 09.10.2017 | 5 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Die Abgeordnete Clara West (SPD) ist am 14. Oktober mit ihrer mobilen Sprechstunde in ihrem Wahlkreis unterwegs: von 10 bis 11 Uhr vor dem Mühlenberg-Center an der Greifswalder Straße, von 11.30 bis 12.30 Uhr auf dem Antonplatz und von 13 bis 14 Uhr an der Brücke der Greifenhagener Straße nahe der Schönhauser Allee Arcaden. Bei den ersten beiden Terminen ist auch ihr Kollege Tino Schopf mit dabei. Eine...

Tino Schopf im Charlotte-Treff

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 04.10.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Charlotte-Treff | Weißensee. Zur Sprechstunde lädt der Abgeordnete Tino Schopf (SPD) am 7. Oktober in den Charlotte-Treff ein. Zu seinem Wahlkreis gehört unter anderem das Komponistenviertel, in dem sich der Treff befindet. In der Mutziger Straße 1, Ecke Meyerbeerstraße, können Bürger von 10.30 bis 12 Uhr mit ihm ins Gespräch kommen. Anmeldung unter  92 15 25 26 oder per E-Mail tino.schopf@spd.parlament-berlin.de. BW

Sprechstunde zum Sozialrecht

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 25.09.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Bürgerbüro Clara West | Prenzlauer Berg. Eine Sprechstunde zum Sozialrecht bietet die Abgeordnete Dr. Clara West (SPD) in ihrem Bürgerbüro in der Naugarder Straße 43 an. Der Anwalt für Sozialrecht Peter Deutschmann berät am 4. Oktober von 18 bis 19 Uhr unter anderem zu den Themen Arbeitslosengeld I und II, Berufsausbildungsbeihilfe, gesetzliche Krankenversicherung, Grundsicherung im Alter, Erwerbsminderung und Behindertenrecht. Die Beratung ist...

Durch die Grüne Stadt spazieren

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 18.09.2017 | 14 mal gelesen

Berlin: Arnswalder Platz | Prenzlauer Berg. Der Abgeordnete Tino Schopf (SPD) veranstaltet einen Kiezspaziergang durch seinen Wahlkreis. Am 30. September geht es durch die Grüne Stadt. Treffpunkt für die circa zweistündige Führung ist um 16 Uhr am Stierbrunnen auf dem Arnswalder Platz. Weitere Informationen unter  92 15 25 26 und auf www.tino-schopf.de. BW

Tempo bei der Express-S-Bahn: Senat will Stadtbahn ins Umland fahren lassen

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 17.09.2017 | 263 mal gelesen

Spandau. Der Senat soll Tempo machen bei der Express-S-Bahn von Spandau ins Havelland. Einen entsprechenden Antrag haben SPD, Linke und Grüne jetzt ins Landesparlament eingebracht. Auch andere Strecken sollen wiederkommen. „S5 X“ soll sie heißen. Das „X“ steht für Express, denn die S-Bahn soll Spandau nicht nur mit dem Havelland verbinden, sondern auch schneller in die City fahren. Den Spandauern waren die neuen Pläne zur...

Radweg wird später markiert: Verzögerungen bei den Planungen für die Danziger Straße

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 15.09.2017 | 98 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Mit der Markierung eines durchgängigen Radstreifens auf der Danziger Straße wird nach Stand der Dinge voraussichtlich erst im kommenden Jahr begonnen. Dies teilte Verkehrsstaatssekretär Jens-Holger Kirchner (Bündnis 90/Die Grünen) auf Anfrage dem Abgeordneten Tino Schopf (SPD) mit. Eigentlich war der Bau der Radverkehrsanlage auf der Danziger Straße zwischen Prenzlauer Allee und Bötzowstraße 2017...

Sprechstunde im Frei-Zeit-Haus

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 11.09.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Frei-Zeit-Haus Weißensee | Weißensee. Der Abgeordnete Dennis Buchner (SPD) veranstaltet am 20. September eine Bürgersprechstunde ab 18 Uhr im Mittelraum des Frei-Zeit-Hauses Weißensee in der Pistoriusstraße 23. Buchner steht den Bürgern für Fragen und Anregungen zur Verfügung. Wer diese Möglichkeit nutzen möchte, meldet sich unter  92 37 31 67 an. Weitere Informationen gibt es auf www.dennis-buchner.de. BW

Unterwegs auf dem Schlachthof

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 10.09.2017 | 7 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Der Abgeordnete Tino Schopf (SPD) veranstaltet nach einer Sommerpause wieder Kiezspaziergänge durch seinen Wahlkreis. Am 16. September geht es über den früheren Zentralvieh- und Schlachthof an der Eldenaer Straße. Treffpunkt für die circa zweistündige Führung ist um 16 Uhr an der Ecke Storkower Straße und Landsberger Allee. Weitere Informationen unter www.tino-schopf.de. BW

Wie wählt Neukölln?: Linke und Rechte sind in den vergangenen Jahren stärker geworden

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 09.09.2017 | 232 mal gelesen

Neukölln. Die Bundestagswahl steht vor der Tür. Wo werden die rund 203 000 wahlberechtigten Neuköllner ihr Kreuzchen machen? Ein Blick auf die kürzlich veröffentlichen „Wahlkreisporträts“ des Amtes für Statistik Berlin-Brandenburg zeigt: Es dürfte spannend werden. Bei der letzten Bundestagswahl lag in Neukölln die CDU mit 29 Prozent vorne. Es folgten die SPD mit 26,2, die Linken mit 14,3 und die Grünen mit 13,9 Prozent....

1 Bild

Gemeinsam für mehr Sicherheit: Erster Spatenstich für Polizeiwache am Alex 4

Philipp Hartmann
Philipp Hartmann | Mitte | am 07.09.2017 | 273 mal gelesen

Berlin: Alexanderplatz | Mitte. Knapp eine Million Euro teuer und 70 Quadratmeter groß ist die Alex-Wache, die zwischen Weltzeituhr und Brunnen der Völkerfreundschaft errichtet wird. Am 7. September erfolgte symbolisch der erste Spatenstich. Die Fertigstellung ist für den 13. Dezember geplant. In der Alex-Wache werden künftig Beamte der Landes- und Bundespolizei gemeinsam mit dem Ordnungsamt Mitte arbeiten und für mehr Sicherheit sorgen. Der...

STADTgespräch mit Friederike Benda (LINKE)

Stadtbüro Dr. Michael Efler, MdA
Stadtbüro Dr. Michael Efler, MdA | Charlottenburg | am 01.09.2017 | 62 mal gelesen

Berlin: Stadtbüro Dr. Michael Efler | Friederike Benda ist unsere Direktkandidatin aus Charlottenburg-Wilmersdorf für die Bundestagswahl (Wahlkreis 80). Wir möchten die Gelegenheit nutzen und uns gemeinsam mit Friederike austauschen. Insbesondere über die Themen Umschwung in der Rüstungs- und Militarisierungspolitik, ein solidarisches Europa und die linke Wohnungspolitik. Welche Ziele verfolgt DIE LINKE? Darüber hinaus werden wir auch die derzeitige Arbeit der...

Kiezsprechstunde im Stadtbüro

Stadtbüro Dr. Michael Efler, MdA
Stadtbüro Dr. Michael Efler, MdA | Charlottenburg | am 01.09.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Stadtbüro Dr. Michael Efler | Sie wollen mit mir über ein bestimmtes Anliegen oder aber über die Berliner Politik ins Gespräch kommen? Sie haben Fragen zu meinen Fachgebieten Tierschutz, Klima und Energie oder Demokratie? Herzlich lade ich Sie ein, mich in meiner regelmäßigen Sprechstunde anzusprechen. Schreiben Sie gern vorab eine Mail oder rufen Sie an.

Politik hautnah erleben

Georg Wolf
Georg Wolf | Spandau | am 31.08.2017 | 9 mal gelesen

Spandau. Der Spandauer SPD-Abgeordnete Daniel Buchholz lädt am Donnerstag, 14. September, von 17 bis 20 Uhr, zu einer Führung durch das Abgeordnetenhaus ein. Die dreistündige Tour ermöglicht exklusive Blicke hinter die Kulissen der Berliner Politik. Zunächst steht die Teilnahme an einer Plenarsitzung auf dem Programm. Anschließend erwartet die Besucher eine Führung durch das Berliner Abgeordnetenhaus sowie ein Film über die...

Als Gast im Parlament

Georg Wolf
Georg Wolf | Reinickendorf | am 24.08.2017 | 7 mal gelesen

Reinickendorf. Am Donnerstag, 14. September, lädt der Abgeordnete Stephan Schmidt (CDU), zu einem Vormittag in den Preußischen Landtag ein. Auf dem Programm stehen die Teilnahme an der Plenarsitzung, eine Führung durch das historische Gebäude und ein persönliches Gespräch mit dem Abgeordneten. Interessenten melden sich mit Namen, Geburtsdatum, Adresse und Rückrufnummer unter  40 39 57 93 oder per Mail an...

Tour durch die Politik

Georg Wolf
Georg Wolf | Borsigwalde | am 12.08.2017 | 11 mal gelesen

Borsigwalde.Vom 4. bis 10. September findet erstmals die „Borsigwalder Woche“ des CDU-Ortsverbandes Borsigwalde statt. An diesen Tagen werden Führungen, Besuche, Spaziergänge, Vorträge und Gespräche in Borsigwalde, aber auch dem Bundesrat, dem Abgeordnetenhaus und dem Bundestag, angeboten. Am Dienstag, den 5. September, um 11 Uhr, wird das Berliner Abgeordnetenhaus besucht. Dort steht neben einer Führung ein Gespräch mit dem...

An drei Orten zu sprechen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 02.08.2017 | 8 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Die Abgeordnete Dr. Clara West ist auch in den Ferien mit ihrer mobilen Sprechstunde in ihrem Wahlkreis unterwegs: am 12. August von 10 bis 11 Uhr vor dem Mühlenberg-Center an der Greifswalder Straße, von 11.30 bis 12.30 Uhr auf dem Antonplatz sowie von 13 bis 14 Uhr vor den Schönhauser Allee Arcaden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Infos auf www.clara-west.de. BW