Akkordeon

1 Bild

Musikalische Zeitreise vom Akkordeon-Orchester-Berlin e.V.

Gemeinschaftshaus Gropiusstadt
Gemeinschaftshaus Gropiusstadt | Gropiusstadt | am 20.09.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Gemeinschaftshaus Gropiusstadt | Einlass 15:30 Uhr Das Akkordeon-Orchester Berlin präsentiert ein vielseitiges Programm mit Werken von Beethoven, Piazzolla, Sibelius, Dobler und anderen. Einen besonderen Konzertgenuss versprechen auch die Gäste: Das Landes-Jungend-Akkordeonorchester Nordrhein-Westfalen unter der Leitung des Bundesdirigenten Stefan Hippe. Freuen Sie sich auf einen unterhaltsamen Nachmittag voller überraschender musikalischer...

Konzert mit Akkordeons

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Gropiusstadt | am 16.09.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Gemeinschaftshaus Gropiusstadt | Gropiusstadt. Einen Melodiencocktail präsentiert das Akkordeon-Orchester Berlin am Sonnabend, 23. September, um 17 Uhr im Gemeinschaftshaus Gropiusstadt, Bat-Yam-Platz 1. Auf dem Programm stehen Werke aus leichter Klassik, schwungvollem Pop und Swing. Die Karten kosten zehn Euro. Zu haben sind sie unter  902 39 14 16 und unter www.@tickets-gemeinschaftshaus.de. sus

1 Bild

Kostenloses Konzert auf dem Friedhof Friedrichswerder

Philipp Hartmann
Philipp Hartmann | Kreuzberg | am 20.08.2017 | 36 mal gelesen

Berlin: Kapelle Friedhof Friedrichswerder | Kreuzberg. Für Sonntag, 27. August, lädt der Evangelische Friedhofsverband Berlin Stadtmitte zu einem Konzert in die Kapelle des Friedhofs Friedrichswerder ein. Es ist Teil einer Konzertreihe zum „Trost in Trauer“, genannt „Abendempfindung“. Musik bekannter Komponisten, darunter Lieder wie „Lili Marleen“, „Sag mir wo die Blumen sind“ und „Für mich soll’s rote Rosen regnen“, die einst Künstlerinnen wie Marlene Dietrich, Lili...

Sechs auf einen Streich: Instrumentenkarussell der Musikschule

Berit Müller
Berit Müller | Malchow | am 19.08.2017 | 22 mal gelesen

Berlin: Schostakowitsch-Musikschule | Lichtenberg. Ab September dreht es sich wieder – das Lichtenberber Instrumentenkarussell. Kleine und große Musikfans können noch aufspringen.Das Angebot ist ideal für alle, die sich nicht gleich festlegen möchten: Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die gern eine Instrument beherrschen würden, können im Instrumentenkarussel der Schostakowitsch-Musikschule ausprobieren, welches am besten zu ihnen passt. Am Musikschul-Standort...

Musik im Wasserturm

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Prenzlauer Berg | am 16.08.2017 | 23 mal gelesen

Berlin: Wasserturmplatz | Prenzlauer Berg. Musik mit Bildern zur Geschichte des Wasserturms gibt es am Donnerstag. 24. August, um 17 Uhr im Tiefkeller des Turms auf dem Wasserturmplatz, Eingang von der Diedenhofer Straße. Der Wasserspeicher im Keller hat eine besondere Atmosphäre, den hervorragenden Klang und einen Nachhall bis zu 17 Sekunden: Der Tiefbehälter ist für Tonkünstler eine besondere Herausforderung. Die Akkordeonvirtuosin Angelica Paulic...

3 Bilder

Ksenija Sidorova: Schöne Akkordeonistin verzaubert Berlin!

Marcel Adler
Marcel Adler | Friedrichshain | am 02.08.2017 | 25 mal gelesen

BERLIN / RIGA - Ksenija Sidorova ist ein Ausnahmetalent. Bereits mit 8 Jahren spielte sie Akkordeon auf der Musikschule. Die ECHO-Gewinnerin in der Rubrik Klassik, gibt heute in der Hauptstadt ein Konzert im Watergate. Was für eine Ehre! Ksenija Sidorova nahm das Erfolgsalbum "Carmen" im vergangenen Jahr neben Istanbul und London auch in Berlin auf. Damals spielte sie gemeinsam mit dem Istanbuler Philharmonic Orchestra...

3 Bilder

Deutsch Chinesisches Musikfest 21-23 Juli 2017

Fiake e.V.
Fiake e.V. | Mitte | am 27.06.2017 | 209 mal gelesen

Berlin: Rotes Rathaus | Die Deutsch-Chinesischen Jugendtage sind das Markenzeichen des FiAKE e.V. und ein fester Bestandteil im Kulturkalender der Stadt Berlin. 2016 konnten wir unser fünfzehntes Jubiläum feiern. Es waren fast 1000 Jugendliche aus ganz Deutschland und China in Berlin zusammengekommen, um durch den Kontakt mit Gleichaltrigen mehr über die jeweils andere Kultur zu lernen und neue Freunde zu finden. Verschiedene Konzerte und...

Konzert mit Akkordeons

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Britz | am 27.06.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Britzer Garten | Britz. Fünf Berliner Akkordeon-Orchester machen im Britzer Garten Musik. Am Festplatz am See spielen sie am Sonntag, 2. Juli, von 12 bis 17 Uhr vielseitige Arrangements aus fast allen Genres. Zu zahlen ist nur der normale Garteneintritt. Infos unter  70 09 06 80. sus

Grüner Ort Wasserturmplatz

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 13.05.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Wasserturmplatz | Prenzlauer Berg. Der Wasserturmplatz an der Kolmarer Straße zählt zu den Außenstellen der IGA 2017. Am 25. Mai findet dort eine erste Veranstaltung statt, und zwar im kleinen Tiefbehälter unter der Grünanlage. Um 17 Uhr geht es dort um die „grüne“ Geschichte dieses Ortes. Außerdem improvisiert eine Musikerin auf dem Akkordeon, um die Klangmöglichkeiten im Tiefbehälter erlebbar zu machen. Weitere Infos unter  440 92 76 und auf...

Akkordeonklänge aus aller Welt

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 28.04.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Passionskirche Kreuzberg | Kreuzberg. Akkordeonale nennt sich ein Konzertabend am Sonnabend, 6. Mai, in der Passionskirche am Marheinekeplatz 1. Fünf Akkordeonspieler aus ebenso vielen Ländern spielen klassische und zeitgenössische Werke, mal folkloristisch, mal exotisch, mal jazzig. Die Musiker kommen aus Deutschland, Russland, Frankreich, Madagaskar, Schottland und den Niederlanden. Beginn ist um 20, Einlass ab 19 Uhr. Die Karten kosten 28, ermäßigt...

Schlager, Operetten- und Filmmelodien

Karla Rabe
Karla Rabe | Lichterfelde | am 19.04.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Bürgertreffpunkt Bahnhof Lichterfelde West | Lichterfelde. Die Vielfalt orchestraler Akkordeonmusik können die Besucher des Bürgertreffpunktes Bahnhof Lichterfelde West, Hans-Sachs-Straße 4d, am Mittwoch, 26. April, erleben. Um 15 Uhr spielt das Akkordeon-Ensemble Harmonie deutsche Schlager, Potpourris bekannter Interpreten, Operetten- und Filmmelodien. Eintritt und ein Kaffeegedeck kosten fünf Euro, Fördermitglieder bezahlen drei Euro. Anmeldungen unter  84 31 31 14....

1 Bild

Akkordeon Orchester Berlin - Musikalische Strömungen

Ingo Steins
Ingo Steins | Gropiusstadt | am 22.03.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Gemeinschaftshaus Gropiusstadt | Akkordeon Orchester Berlin - Musikalische Strömungen Einmal mehr präsentiert das personenstarke Orchester Akkordeonmusik, die das Publikum in ihrer Vielfalt nicht erwartet hätte. Gemeinsam mit den Gästen vom Akkordeon-Orchester Ludwigshafen Niederfeld interpretieren die insgesamt 50 Musiker*innen Kompositionen von Piazzolla, Schostakowitsch, Elton John und vielen anderen musikalischen Größen. Dabei kommen alle Genres...

1 Bild

Musikalische Strömungen

Gemeinschaftshaus Gropiusstadt
Gemeinschaftshaus Gropiusstadt | Gropiusstadt | am 13.03.2017 | 18 mal gelesen

Berlin: Gemeinschaftshaus Gropiusstadt | Frühjahrskonzert mit dem Akkordeon Orchester Berlin Einmal mehr präsentiert das personenstarke Orchester Akkordeonmusik, die das Publikum in ihrer Vielfalt nicht erwartet hätte. Gemeinsam mit den Gästen vom Akkordeon-Orchester Ludwigshafen Niederfeld interpretieren die insgesamt 50 Musiker*innen Kompositionen von Piazzolla, Schostakowitsch, Elton John und vielen anderen musikalischen Größen. Dabei kommen alle Genres...

Konzert in der Glaubenskirche

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 11.03.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Glaubenskirche Tempelhof | Tempelhof. In der evangelischen Glaubenskirche, Friedrich-Franz-Straße 9, gibt das Akkordeonorchester Stern am 18. März ein musikalisches Gastspiel. Unter anderem werden kleine festliche Märsche von J. Clarke und J. B. Lully zu Gehör gebracht. Das Konzert beginnt um 17 Uhr, der Eintritt kostet sechs Euro. Weitere Information und Kartenreservierung:  704 00 80. HDK

Senioren-Chor sucht Musiker

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Britz | am 27.01.2017 | 6 mal gelesen

Britz. Vor zwei Wochen berichteten wir darüber, dass ein Britzer Singekreis einen Musiker sucht, der den Chor auf dem Akkordeon, der Gitarre oder Blockflöte begleitet. Dabei ist bei einigen Lesern der Eindruck entstanden, der bisherige Akkordeonspieler sei gestorben. Das ist falsch, er ist lediglich erkrankt. Wer für ihn einspringen möchte: Der Chor trifft sich jeden Dienstag um 14 Uhr in der Freizeitstätte Bruno Taut an der...

Senioren-Chor sucht Musiker

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Britz | am 13.01.2017 | 11 mal gelesen

Britz. Ein Singekreis fürchtet seine Auflösung: Die Mitglieder hoffen, schnell jemanden zu finden, der sie auf dem Akkordeon, der Gitarre oder Blockflöte begleitet.Die Senioren treffen sich jeden Dienstag um 14 Uhr in der Freizeitstätte Bruno Taut an der Fritz-Reuter-Allee 50, ganz in der Nähe des U-Bahnhofs Parchimer Allee. „Durch eine schlimme Krankheit hat der Singekreis seinen Akkordeonspieler verloren, zumindest...

„Tango Element Project“ im IBZ

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 06.01.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: IBZ Internationales Begegnungszentrum der Wissenschaft Berlin | Wilmersdorf. Wie harmonisch Gitarre und Akkordeon zusammenwirken können, beweist das Internationale Begegnungszentrum der Wissenschaft (IBZ), Wiesbadener Straße 18, im Rahmen eines kostenlosen Konzerts. Am Donnerstag, 12. Januar, hören Gäste ab 18 Uhr ein Programm des Duos „Tango Element Project“. Während Tina Klement die Saiten zupft, fügen sich Barbara Klaus-Coscas Akkordeon-Klänge kongenial ein. tsc

1 Bild

Doppeltes Spiel - Akkordeon-Orchester Berlin e.V.

Gemeinschaftshaus Gropiusstadt
Gemeinschaftshaus Gropiusstadt | Gropiusstadt | am 09.11.2016 | 11 mal gelesen

Berlin: Gemeinschaftshaus Gropiusstadt | Seit vielen Jahren gibt das Akkordeon-Orchester Berlin seine erfolgreichen und gut besuchten Konzerte im Gemeinschaftshaus Gropiusstadt. Bei ihrem diesjährigen Herbstkonzert „Doppeltes Spiel“ verspricht das Orchester wieder vielseitige Einblicke in die Welt des Akkordeons. Ob stilprägende Werke von Schostakowitsch und Verdi oder weltbekannte Pop-Klassiker, der Abend hält viele musikalische Überraschungen...

Französischer Abend im Moosgarten

Karla Rabe
Karla Rabe | Lichterfelde | am 16.09.2016 | 21 mal gelesen

Berlin: MoosGarten KulturCafé | Lankwitz. „Mein Akkordeon und ich“ heißt das Programm von Isabel Neuenfeldt, das sie am Freitag, 23. September, 19 Uhr, im Kulturcafé Moosgarten, Lorenzstraße 63, vorstellt. Darin erzählt sie die Geschichte von Isabel und ihrem Akkordeon, das sie einst von einem Franzosen geschenkt bekam. Isabel Neufeldt singt, ihr Akkordeon spielt. Zu hören sein werden alte und neue Chansons von Piaf, Gainsbourg, Brassens, Brel, Barbara und...

Kulturfest am Centre Français

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 11.07.2016 | 33 mal gelesen

Berlin: Centre francais | Wedding. Noch bis 17. Juli feiert das Centre Français de Berlin in der Müllerstraße 74 mit den Weddingern das 6. Deutsch-Französische Kulturfest. Im Garten des Centre Français ist wieder ein original französisches Dorf aufgebaut. Es gibt täglich Livemusik mit Akkordeon und Chansons, Weine und französischen Spezialitäten. Geöffnet ist Montag bis Sonnabend von 16 bis 22 Uhr sowie sonntags von 14 bis 22 Uhr. Der Eintritt ist...

Akkordeonklänge im Sommer

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Britz | am 19.06.2016 | 7 mal gelesen

Berlin: Gutshof Britz | Britz. Erstmals präsentiert die Kulturstiftung Schloss Britz am 26. Juni um 19 Uhr das Neuköllner Akkordeonorchester ASN-Berlin im Gutshof Britz. Von Klassik bis Pop, von Tango über Swing bis Rock’n’Roll wird ein facettenreiches Konzert auf der Freilichtbühne geboten. 1946 gegründet, feiert das Akkordeonorchester in diesem Jahr sein 70-jähriges Jubiläum. Akkordeon, Keyboard, elektronischer Bass und Schlagzeug bestimmen den...

Harfenklänge in der Bibliothek

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 09.06.2016 | 15 mal gelesen

Berlin: Ingeborg-Drewitz-Bibliothek | Steglitz. Die in Berlin lebende österreichische Harfenistin Anna Steinkogler und der in St. Petersburg geborene Akkordeonist Valentin Butt präsentieren im Rahmen des „Instrument des Jahres 2016“ ein Konzert. Im Fokus steht die Harfe als Instrument des Jahres. Das Konzert findet am Donnerstag, 16. Juni, 18.30 Uhr, in der Ingeborg-Drewitz-Bibliothek, Grunewaldstraße 3, statt. Der Eintritt ist frei. KM

Weltmusik auf dem Akkordeon

Karla Rabe
Karla Rabe | Lichterfelde | am 13.05.2016 | 10 mal gelesen

Berlin: Petrus Kirche am Oberhofer Platz | Lichterfelde. Die Akkordeonistin Cathrin Pfeiffer bietet mit ihrer Band mediterrane, lateinamerikanische und afrikanische Sounds zwischen Weltmusik, Jazz, Flamenco, Tango und Brasil.In ihren Eigenkompositionen lässt sich die studierte Akkordeonistin stark vom Blues inspirieren, den sie aufgreift und mit den verschiedensten Stilen mischt. Ihre Inspirationen zieht die Musikerin nicht nur aus zahlreichen Reisen und Welttourneen,...

Himmlische Glanzpunkte

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 09.04.2016 | 9 mal gelesen

Berlin: Glaubenskirche Tempelhof | Tempelhof. Am 16. April gastiert Das Akkordeon-Orchester „Stern“ in der evangelischen Glaubenskirche, Friedrich-Franz-Straße 9. Unter dem Motto „Himmlische Glanzpunkte“ steht Musik von Mozart, Vivaldi, Händel und anderen auf dem Programm. Das Konzert beginnt um 17 Uhr. Der Eintritt kostet sechs Euro. Nähere Informationen gibt es telefonisch unter  752 80 63/64. HDK

Musikalische Reise nach Argentinien

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 14.03.2016 | 3 mal gelesen

Berlin: Nikodemuskirche | Neukölln. Mi Noche triste (meine traurige Nacht) heißt das Programm, zu dem die Sängerin Ulrike Hanitzsch und ihr Akkordeonspieler Gerhard A. Schiewe einladen. Sie gastieren Sonnabend, 19. März, um 20 Uhr in der Nikodemuskirche, Nansenstraße 12–13. Es geht auf eine musikalische Reise durch argentinische Hinterhöfe, Spelunken, Apfelsinengärten und Fischerhäfen. Der Eintritt beträgt zehn, ermäßigt sechs, mit Berlinpass drei...