Alt-Köpenick

1 Bild

Feste feiern mit 13 Bands

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 29.10.2016 | 9 mal gelesen

Berlin: Kneipenmusikfest | Köpenick. Am 5. November wird die Köpenicker Altstadt wieder zur Feiermeile in 13 Kneipen und Lokalen. Um 20 Uhr beginnt das Kneipenmusikfest mit Schlager, Rock, Pop, Soul, Country und irischer Volksmusik. „Strange Brew“ servieren im „Waschhaus“, Katzengraben 19, rockige Klänge. Das Ticket für alle Lokale kostet an der Abendkasse 15 Euro, im Vorverkauf zwölf Euro in der Tourismusinformation, Alt-Köpenick 31/33, oder in den...

1 Bild

Gleisarbeiten der BVG: Straßenbelag wird saniert

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 23.09.2016 | 99 mal gelesen

Berlin: BVG-Baustelle Köpenick | Köpenick. In der Straße Alt-Köpenick sind derzeit fast alle Parkmöglichkeiten verschwunden. Der Grund sind Bauarbeiten der BVG.„Wir sanieren dort den so genannten Deckenschluss. Das ist der Bereich zwischen den Gleisen, auf dem der Fahrzeugverkehr die straßenbündigen Gleise quert. Der Belag war verschlissen und muss wegen der Verkehrssicherheit erneuert werden“, teilt BVG-Sprecher Markus Falkner mit.Schienenersatzverkehr ist...

3 Bilder

Das älteste Haus von Köpenick

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 25.08.2016 | 668 mal gelesen

Berlin: Alt-Köpenick 36 | Köpenick. Zwei Familien wohnen in Alt-Köpenick 36, dazu gibt es dort ein Restaurant und einen Blumenladen. Der Grundstein für das Gebäude wurde bereits 1616 gelegt.Stolze 400 Jahre steht das Gebäude nun schon am Ufer der Dahme, die zu Bauzeit noch als Wendische Spree bezeichnet wurde. „Das barocke Fachwerkhaus ist das älteste Haus in Köpenick und das einzige, das die Verwüstungen des Dreißigjährigen Krieges überstanden hat“,...

Über 7000 Verkehrsverstöße im Juni

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 14.07.2016 | 24 mal gelesen

Treptow-Köpenick. Im Juni musste das bezirkliche Ordnungsamt über 7000 Verkehrsverstöße ahnden.Diese Zahlen wurden jetzt in der Monatsbilanz veröffentlicht. Schwerpunkt der Kontrollen war die Köpenicker Altstadt. Dort wurden bei 27 Kontrollen 540 Verstöße festgestellt, drei Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Dazu kamen die Kontrollen während des „Köpenicker Sommers“. Vom 17. bis 19. Juni wurden 340 Verstöße angezeigt, 20...

Köpenicker Altstadt gesperrt

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 07.07.2016 | 18 mal gelesen

Köpenick. Am 16. Juli wird die Straße Alt-Köpenick für mehrere Stunden gesperrt. Grund sind Baumfällungen und Fahrleitungsarbeiten der BVG. Vom frühen Morgen bis gegen 15 Uhr kann der Bereich nicht befahren werden, auch Straßenbahnen und Busse werden umgeleitet. RD

Ortsteilkonferenz für die Köpenicker Altstadt

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 23.06.2016 | 21 mal gelesen

Berlin: Freiheit 15 | Köpenick. Sie wohnen in der Köpenicker Altstadt oder im früheren Fischerdorf Kietz?Dann sind Sie bei der Ortsteilkonferenz am 5. Juli ab 17.30 in der Freiheit Fünfzehn, Freiheit 15, genau richtig. Dort gibt es Wissenswertes zu örtlichen Entwicklungen und Bauvorhaben und man erfährt, wie man sich ehrenamtlich im Stadtteil einbringen kann. Gesucht werden unter anderem „Gießkannenpaten“ für Pflanzkübel in Alt-Köpenick. In vier...

1 Bild

„Netz“ wird abgebaut

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 16.06.2016 | 1115 mal gelesen

Köpenick. Im Sommer 2007 wurde das Kunstwerk „Netz“ in der Grünstraße eingeweiht. Nun muss es abgebaut werden.Wie das Bezirksamt im BVV-Ausschuss für Stadtplanung mitgeteilt hat, wurde der Vertrag durch den Grundstückseigentümer gekündigt. Innerhalb der nächsten sechs Monate muss das Netz weg. Derzeit gibt es Abstimmungen mit dem FEZ Wuhlheide, um das Kunstwerk dort wieder aufzubauen.Das „Netz“ war 2007 im Rahmen des Projekts...

6 Bilder

"Köpenicker Sommer" wird zum 55. Mal gefeiert

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 10.06.2016 | 1387 mal gelesen

Köpenick. Mit dem Volksfest „Köpenicker Sommer“ wird seit über einem halben Jahrhundert an die Köpenickiade von 1906 erinnert. Vom 17. bis 19. Juni wird die 55. Ausgabe gefeiert.Da in diesem Jahr auch der legendäre Gaunerstreich des Schuhmachers Wilhelm Voigt (1849-1922) sein 110. Jubiläum feiert, geht es rund um das alte Köpenicker Rathaus besonders hoch her. Gleich an mehreren Stellen wird gefeiert, auf der Schlossinsel,...

Kiezkasse vergibt Mittel

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 08.05.2016 | 9 mal gelesen

Müggelheim. Auch in diesem Jahr stellt der Bezirk im Rahmen der Kiezkassen Gelder zur Verfügung, die vor Ort nach Abstimmung mit den Bürgern eingesetzt werden können.Für Müggelheim stehen 1400 Euro bereit. Die Kiezkassenversammlung findet am 17. Mai um 18 Uhr im Dorfklub, Alt-Müggelheim 21, statt.Eine ähnliche Versammlung gibt es am 19. Mai für den Bereich Köpenicker Altstadt/Kiez, auch hier sind 1400 Euro zu vergeben. Die...

1 Bild

Doch kein Gleisbau auf dem Kietzgrabensteg

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 01.04.2016 | 232 mal gelesen

Köpenick. Nun ist der Kietzgrabensteg in der Köpenicker Altstadt doch pünktlich eingeweiht worden. Unsere Meldung, dort müssten noch Gleise verlegt werden, war nur ein zünftiger Aprilscherz. Seit 31. März können Fußgänger nun die 412 000 Euro teure Querung des Kietzgrabens nutzen, ohne sich den Platz mit der Straßenbahn teilen zu müssen. Dabei hat unser Scherz leider einen realen Hintergrund. Denn in der Vergangenheit hatte...

4 Bilder

Seit 1841 für Köpenicker Haare im Einsatz

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 29.03.2016 | 96 mal gelesen

Berlin: Salon Seidler | Köpenick. Sicher, die Jubiläumsfeier ist ein kleiner Kunstgriff, und die Familie Seidler selbst ist „erst“ seit 1907 präsent. Gegründet wurde der Salon tatsächlich schon 1841.„Am 1. April 1841 hat Friedrich Uetze in der damaligen Schloßstraße (heute Alt-Köpenick) einen Salon eröffnet. In den nächsten Jahren zog er mehrfach um, blieb aber in der Köpenicker Altstadt“, erzählt Friseurmeister Jörg Seidler (60). Uetze zog damals...

5 Bilder

Evangelische Gemeinde weiht Turmuhr

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 29.12.2015 | 154 mal gelesen

Köpenick. Fast 80 Jahre lang stand der Turm von St. Laurentius ohne Turmuhr da. Ende des vergangenen Jahres feierte die Gemeinde mit einem Gottesdienst die Inbetriebnahme ihres neuen Zeitmessers.„Eine Turmuhr gehört zum Kirchturm wie das Amen zur Kirche“ hatte Pfarrer Ralf Musold dem Gottesdienst als Motto vorangestellt. Die Stadtkirchengemeinde Köpenick blieb beim Ringen um eine neue Uhr nicht allein. Barbara Schwantes vom...

3 Bilder

Heimatverein weiht sieben Informationstafeln ein

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 03.12.2015 | 82 mal gelesen

Köpenick. Köpenick war schon vor über 800 Jahren eine Stadt. Den vielen historischen Bauten, die noch heute davon zeugen, widmet der Heimatverein seine Arbeit.Seit zwei Jahren sorgt er mit Informationstafeln dafür, dass Besucher und Touristen Wissenswertes zu den denkmalgeschützten Bauten erfahren. Jetzt wurden wieder sieben neue Tafeln übergeben.Das Wohnhaus Alter Markt 4 stammt aus dem Jahr 1683. Es wurde für den...

Geschenke aus der Galerie

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 21.11.2015 | 19 mal gelesen

Berlin: Galerie Grünstraße | Köpenick. Die Galerie Grünstraße in der Köpenicker Altstadt bietet vom 27. November bis zum 23. Dezember eine weihnachtliche Verkaufsausstellung an. Im Angebot sind Keramik, kleine Skulpturen, Schmuck und andere Waren von 30 beteiligten Künstlern und Kunsthandwerkern. Geöffnet ist Dienstag bis Sonntag von 13 bis 19 Uhr. Die Galerie befindet sich in der Grünstraße 22, Zugang von der Böttcherstraße aus. RD

Einweihung verschoben

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 20.11.2015 | 33 mal gelesen

Berlin: Freiheit 1 | Köpenick. Die offizielle Einweihung der touristischen Informationstafeln des Heimatvereins Köpenick musste aus Termingründen des Bürgermeisters verschoben werden. Sie findet jetzt am 30. November statt, Treff ist um 14 Uhr vor dem früheren Bankgebäude Freiheit 1. Stefan Förster, Vorsitzender des Heimatvereins, gibt Erläuterungen zu den mit den neuen Infotafeln versehenen Baudenkmälern. RD

14 Bands auf einen Streich

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 31.10.2015 | 50 mal gelesen

Berlin: Zur Gardestube | Köpenick. Beim Köpenicker Kneipenmusikfest haben Sie die Chance, bis zu 14 Bands live zu erleben. Am 7. November öffnen 14 Gaststätten rund um die Köpenicker Altstadt ihre Türen und Besucher können einen Kneipenabend mit Musik fast aller Stilrichtungen erleben. Mit dabei sind unter anderem „Zur Gardestube“ (Rosenstraße 3), „Mutter Lustig“ (Müggelheimer Straße/Frauentog), das „Krokodil“ (Gartenstraße 46) und das Restaurant...

4 Bilder

St. Laurentius zeigt wieder die Zeit: Spezialisten montieren riesige Zifferblätter über der Altstadt

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 03.10.2015 | 195 mal gelesen

Berlin: St. Laurentius-Kirche | Köpenick. Der Turm der St. Laurentius-Kirche zeigt nach fast einem Jahrhundert wieder die Zeit. Spezialisten aus Leipzig und Berlin haben die neue Turmuhr montiert.Die Uhr selbst ist ein unspektakulärer unscheinbarer Elektronikkasten, der im Turminnern montiert wird. Das Komplizierte war die Montage der vier Zifferblätter von je zwei Metern Durchmesser und der Zeiger. Dafür waren gleichzeitig zwei Teams im Einsatz. Die...

3 Bilder

Prophet Elias kommt nach Köpenick: Laurentius-Kantorei führt bekanntes Oratorium auf

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 02.10.2015 | 130 mal gelesen

Berlin: St. Laurentius-Kirche | Köpenick. Der Komponist Felix Mendelssohn Bartholdy ist nur 38 Jahre alt geworden, trotzdem hat er zahlreiche bekannte Werke geschaffen. Eines davon, das Elias-Oratorium, wird jetzt in Köpenick aufgeführt.Am 11. Oktober steht es in der St. Laurentius-Kirche auf dem Spielplan, aufgeführt von der St. Laurentius-Kantorei, dem Laienchor der Gemeinde. „Seit Anfang April haben wir jede Woche geprobt. Zusätzlich gab es ein...

Neue Brücke in der Altstadt 2

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 31.07.2015 | 1143 mal gelesen

Berlin: Kietzgrabensteg | Köpenick. In der Köpenicker Altstadt haben die Bauarbeiten für eine neue Brücke begonnen. Bis April 2016 entsteht gleich neben dem historischen Gebäude des Heimatmuseums der Kietzgrabensteg. Die 23 Meter lange Brücke wird künftig den hier 13 Meter breiten Kietzgraben überspannen und Fußgängern und Radfahrern Zugang zu einer von der Mittelpunktbibliothek genutzten Veranstaltungsfläche bieten. Der Brückenbau kostet rund 412 000...

Zum Kaffee bei Pinselheinrich

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 17.07.2015 | 40 mal gelesen

Berlin: Zilles Stubentheater | Köpenick. Albrecht Hoffmann alias Heinrich Zille lädt am 28. Juli wieder zu seinem musikalisch-literarischen Programm „Mit Zille in der juten Stube“ in Berlins kleinstes Theater, „Zilles Stubentheater“, in der Grünstraße 18 in der Köpenicker Altstadt ein. Zum Programm gibt es ein Begrüßungsgetränk und Kaffee und Kuchen. Beginn ist um 15 Uhr, Karten zu 16,50 Euro unter  66 30 93 18. RD

1 Bild

Für die Kirchturmuhr fehlt noch Geld: Förderverein sucht Unterstützer

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 17.06.2015 | 230 mal gelesen

Berlin: St Laurentius | Köpenick. Seit 1838 steht die heutige Laurentiuskirche in der Köpenicker Altstadt. Wo einst die Zifferblätter der Turmuhr waren, sieht man nur noch Kreise im Mauerwerk. Eine neue Uhr ist geplant, jetzt gibt es Probleme mit der Finanzierung. Der Förderverein der Kirche hatte bereits rund 10 000 Euro gesammelt und auch 3000 Euro aus Sondermitteln der Bezirksverordnetenversammlung eingeworben. „Das reicht zwar für den Kauf...

1 Bild

Vier Diebinnen mit Foto gesucht

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 20.05.2015 | 147 mal gelesen

Köpenick. Am 5. November 2014 gab es in einem Juweliergeschäft in der Köpenicker Altstadt einen Diebstahl. Mit Fotos sucht die Polizei jetzt Zeugen.Gegen 9.45 Uhr hatten zwei junge Frauen das Juweliergeschäft Dona in Alt-Köpenick 34 betreten, ihnen folgten zwei weitere Frauen. Zwei verwickelten die Ladeninhaberin in ein Gespräch, während eine der anderen Schmuck aus der Auslage entwendete. Anschließend verließen die vier...

1 Bild

Jetzt kann auf beiden Seiten der Straße Alt-Köpenick geparkt werde

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 05.03.2015 | 199 mal gelesen

Köpenick. Pkw-Stellplätze sind in Alt-Köpenick Mangelware. Jetzt wurden zumindest sechs zusätzliche geschaffen. >Auf Höhe der Laurenzstraße darf jetzt auch auf der rechten Fahrbahnseite von Alt-Köpenick geparkt werden, dadurch sind sechs Stellplätze entstanden.Angeregt hatte das der FDP-Politiker Stefan Förster, der auch den Bürgerentscheid gegen eine kostenpflichtige Parkraumbewirtschaftung initiiert hatte. "Bei der...

Selbsthilfegruppe veranstaltet Aktionstag

Silvia Möller
Silvia Möller | Köpenick | am 15.05.2014 | 14 mal gelesen

Köpenick. Am 28. Mai ist Welt MS Tag. Zu diesem Anlass stellt sich die Selbsthilfegruppe Multiple Sklerose Treptow-Köpenick vor dem Rathaus Köpenick, Alt-Köpenick 21, vor.Mit einem Film und Informationen erklären die Mitglieder die Krankheit und mit einer Fühlstraße vermitteln sie die Funktionseinschränkungen. Gegen eine kleine Spende werden selbst gestaltete Kalender, Karten und Tücher aus der Kreativarbeit abgegeben. Sie...

Kneipenmusikfest in Köpenick

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 27.03.2014 | 9 mal gelesen

Köpenick. Am 5. April kommen die Freunde von guter Wirtshausmusik in Alt-Köpenick wieder auf ihre Kosten.Im Rahmen des Köpenicker Kneipenmusikfests spielen 14 Bands in 14 Cafés, Restaurants und Kneipen Musik fast aller Stilrichtungen. Mit dabei sind unter anderem der Ratskeller, die Schlossplatzbrauerei, das "Waschhaus" und die "Gardestube". Hier und in den anderen beteiligten Lokalen wird ab 20 Uhr immer 45 Minuten gespielt,...