Altenpflege

1 Bild

Sprechstunde der Pflegeberatung in Lankwitz

Berlin: Sanatorium West | Individuell, kompetent und einfühlsam Die nächste Sprechstunde der Pflegeberatung findet am Mittwoch, 29. November 2017 von 16 bis 18 Uhr im Sanatorium West, Dessauerstraße 1 (Bus M11 bis Lange Straße) in 12249 Berlin-Lankwitz statt. Eine unabhängige Pflegeberaterin bietet kostenlos Termine für alle Fragen rund um die Pflege an, wie beispielsweise zu wohnortnahen Versorgungsstrukturen, Hilfsmitteln und der...

1 Bild

Vortrag: Ursachen von Gangstörungen

Berlin: Sanatorium West | Wenn Gehen problematisch wird Das Sanatorium West lädt am Mittwoch, 29. November 2017 um 17 Uhr zum medizinischen Vortrag zum Thema „Ursachen von Gangstörungen“ in die Dessauerstraße 1 (Bus M11 bis Lange Straße) in 12249 Berlin-Lankwitz ein. Experte an diesem Abend ist Dr. med. Christoph Schrey, neurologischer Facharzt, spezialisiert auf Parkinson, Multiple Sklerose, Nerv- und Muskelerkrankungen. Er informiert zu den...

1 Bild

Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht

Berlin: Pflegeeinrichtung Residenz Dahlem | Allgemeine Informationen, rechtliche Grundlagen und Hilfe beim Ausfüllen Jeder kann durch Unfall, Krankheit oder eben im Alter in die Lage kommen, dass er wichtige Angelegenheiten seines Lebens nicht mehr selbstverantwortlich regeln kann. Gut, wer Angehörige hat, die im Falle eines Falles hilfreich zur Seite stehen. „Wenn aber rechtsverbindliche Erklärungen oder Entscheidungen gefordert sind, darf niemand für jemand anderen...

1 Bild

Sprechstunde der unabhängigen Pflegeberatung in Lankwitz

Berlin: Sanatorium West | Individuell, kompetent und kostenlos Die nächste Sprechstunde der Pflegeberatung findet am Mittwoch, 25. Oktober 2017 von 16 bis 18 Uhr im Sanatorium West, Dessauerstraße 1 (Bus M11 bis Lange Straße) in 12249 Berlin-Lankwitz statt. Eine unabhängige Pflegeberaterin bietet kostenlos Termine für alle Fragen rund um die Pflege an, wie beispielsweise zu wohnortnahen Versorgungsstrukturen, Hilfsmitteln und der...

1 Bild

Sprechstunde der Pflegeberatung in Lankwitz

Berlin: Sanatorium West | Individuell, kompetent und kostenlos Die nächste Sprechstunde der Pflegeberatung findet am Mittwoch, 27. September 2017 von 16 bis 18 Uhr im Sanatorium West, Dessauerstraße 1 (Bus M11 bis Lange Straße) in 12249 Berlin-Lankwitz statt. Eine unabhängige Pflegeberaterin bietet kostenlos Termine für alle Fragen rund um die Pflege an, wie beispielsweise zu wohnortnahen Versorgungsstrukturen, Hilfsmitteln und der...

1 Bild

Vortrag Seniorensicherheit in Wilmersdorf

Berlin: Park Alterssitz City | Gerade ältere Menschen werden immer wieder Opfer von Straftaten wie Betrug und Diebstahl. Wie man sich davor schützen kann, darüber wird in dem Vortrag „Seniorensicherheit“ im Park Alterssitz City informiert. Am Mittwoch, 20. September 2017, um 17.30 Uhr gibt Kriminalhauptkommissar Hans Hoffmann vom Landeskriminalamt Berlin in der Wilmersdorfer Meinekestraße 14 wichtige Ratschläge und Tipps. Der Eintritt ist frei,...

1 Bild

Herbstlich brunchen in der Residenz Dahlem am 30. September 2017

Berlin: Pflegeeinrichtung Residenz Dahlem | Informationen rund um die Pflege am 30. September 2017 von 11 bis 13 Uhr Berlin-Dahlem, 18. September 2017: Ein informativer Brunch mit Schwerpunkt auf Parkinsontherapien findet am Samstag, 30. September 2017, von 11 bis 13 Uhr in der Residenz Dahlem, Clayallee 54–56 statt. Seit über 46 Jahren ist diese Seniorenresidenz sowohl für kompetente Pflege als auch für interessante und abwechslungsreiche Veranstaltungen...

1 Bild

Sprechstunde der Pflegeberatung in Lankwitz

Berlin: Sanatorium West | Individuell, kompetent und kostenlos Die nächste Sprechstunde der Pflegeberatung findet am Mittwoch, 30. August 2017 von 16 bis 18 Uhr im Sanatorium West, Dessauerstraße 1 (Bus M11 bis Lange Straße) in 12249 Berlin-Lankwitz statt. Eine unabhängige Pflegeberaterin bietet kostenlos Termine für alle Fragen rund um die Pflege an, wie beispielsweise zu wohnortnahen Versorgungsstrukturen, Hilfsmitteln und der Pflegebedürftigkeit...

3 Bilder

In den Elisabeth-Schulen an der Edisonstraße kann man soziale Berufe erlernen

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Oberschöneweide | am 21.07.2017 | 271 mal gelesen

Berlin: Elisabeth-Schulen | Oberschöneweide. Seit dem Frühjahr gibt es an der Edisonstraße eine neue Bildungseinrichtung. Auf zwei Etagen der früheren Leuchtenfabrik Frister wird an den Elisabeth-Schulen Ausbildung in sozialen Berufe angeboten.„Bei uns kann man die Berufe Erzieher, Heilerziehungspfleger, Altenpfleger und Sozialassistent erlernen. Die Ausbildung kann in Vollzeit oder berufsbegleitend erfolgen“, erklärt Schulleiter Bernd Friedrich.Die...

1 Bild

Alt-Berliner Sommerfest

Berlin: Residenz Dahlem | Am 14. Juli 2017 wird in der Clayallee gefeiert Berlin-Dahlem, 27. Juni 2017: Zum Sommerfest mit Live-Musik der zwanziger Jahre von der Band „Modern Schwof“, einer Tanzeinlage der „Bärliner Jören“, einer Tombola ohne Nieten und mit Leckereien aus der hauseigenen Küche lädt die Residenz Dahlem am Freitag, 14. Juli 2017, von 15 bis 18 Uhr in der Clayallee 54–56 ein. „Seit über 46 Jahren sind wir in Dahlem als...

1 Bild

Hilfe für pflegende Angehörige: Die Verhinderungspflege unterstützt die Familien

Jochen Mertens
Jochen Mertens | Mitte | am 16.03.2017 | 67 mal gelesen

Was tun, wenn pflegende Angehörige selbst krank werden? Normalerweise wird Juan Merlos-Horn liebevoll zu Hause im Stadtteil Lankwitz versorgt – von seiner Ehefrau und einem Pflegedienst. Doch nun ist Ehefrau Helga selbst krank geworden und musste sich einer Hüftoperation unterziehen.Während des Krankenhaus- und anschließenden Reha-Aufenthaltes fällt sie für fünf Wochen aus. Das Ehepaar lebt solange getrennt. Juan Merlos-Horn...

1 Bild

Tag der offenen Tür bei den Semper Fachschulen am 2. Dezember 2016

Schulz
Schulz | Charlottenburg | am 23.11.2016 | 32 mal gelesen

Berlin: Semper Fachschulen Berlin | Die Semper Fachschulen in der Hallerstr. 3-6 laden Oberschüler, Lehrer und Interessierte am Freitag den 2. Dezember in der Zeit von 10-17 Uhr zum Tag der offenen Tür ein. Die Besucher können am offenen Unterricht teilnehmen, sich durch die Schulräumlichkeiten führen lassen und Projektarbeiten von Studierenden anschauen. Es wird über die Berufsbilder Erzieher (m/w), Heilerziehungspfleger (m/w) und Altenpfleger (m/w)...

Pflegekongress im Roten Rathaus

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 20.10.2016 | 14 mal gelesen

Berlin: Rotes Rathaus | Mitte. Um die Zukunft der Pflege geht es beim 6. Berliner Pflegekongress am 27. und 28. Oktober im Roten Rathaus. „Pflege in der Metropole – Vielfalt und Anspruch“ lautet der Titel der Veranstaltungen um die Zukunft des Berufsstandes. Bis 2030 wird die Zahl der Frauen und Männer, die älter als 80 Jahre sind, von heute 162 000 auf 263 000 ansteigen. In Berlin sind heute mehr als 70 000 Menschen im Pflegebereich in...

4 Bilder

Ministerpräsidentin Hannelore Kraft besucht die Stephanus-Stiftung am Weißen See

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 09.09.2016 | 93 mal gelesen

Berlin: Stephanus Stiftung | Weißensee. Einen besonderen Gast konnte die Stephanus-Stiftung vor wenigen Tagen am Weißen See begrüßen. Hannelore Kraft (SPD) informierte sich über die Arbeit in den Einrichtungen der Stiftung.Die Ministerpräsidentin von Nordrhein-Westfalen und stellvertretende Vorsitzende der SPD folgte einer Einladung von Dennis Buchner (SPD). Der Weißenseer Abgeordnete wollte Kraft einen besonders engagierten Träger der Diakonie...

Renafan Akademie gGmbH

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Tegel | am 29.08.2016 | 26 mal gelesen

Berlin: RENAFAN, Berufsfachschule für Altenpflege | Renafan Akademie gGmbH, Berliner Straße 36-37, 13507 Berlin, www.renafan-akademie.de 43 81 90 977, www.renafan-akademie.de Am 5. September, 10 Uhr eröffnet der Pflegedienst Renafan eine Berufsfachschule für Altenpflege in Tegel und bietet dort eine duale Ausbildung für Altenpflegefachkräfte an. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

Karriere mit Perspektive: 5. Jugendfachtagung Altenpflege

Manuela Frey
Manuela Frey | Prenzlauer Berg | am 25.11.2015

Berlin: Victor’s Residenz-Hotel Berlin | Schon heute ist der Anteil der über 65-jährigen Menschen und Pflegebedürftigen in Deutschland enorm und wird in den kommenden Jahren weiter ansteigen. Wer sich jetzt für den Berufszweig Altenpflege entscheidet, hat viele Möglichkeiten. Am Montag, 30. November 2015, von 9.30 bis 15 Uhr findet im Victor’s Residenz-Hotel Berlin (Am Friedrichshain 17, 10407 Berlin) unter dem Motto „Karriere mit Perspektive“ die Jugendfachtagung...

3 Bilder

Vivantes begrüßt asiatische Azubis

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Schmargendorf | am 13.10.2015 | 356 mal gelesen

Berlin: Vivantes Hauptstadtpflege Haus Wilmersdorf | Schmargendorf. Einen Job mit vielen Herausforderungen in die Hände besonders ehrgeiziger Arbeitnehmer aus Vietnam zu geben – an dieses Experiment wagte sich das Vivantes Forum für Senioren. Mit Erfolg: Die Abbruchquote in der Altenpflege-Ausbildung ging bisher gegen Null. Also begrüßt man jetzt 42 neue Kandidaten.Es war Tag eins ihres neuen Lebens, da packte Quyen die Verzweiflung. „Nein, das schaffen wir nicht“, erzählt sie...

1 Bild

Alfie & Friends Intensivpflegedienst sucht Verstärkung

Manuela Frey
Manuela Frey | Mitte | am 25.08.2015

Alfie & Friends Intensivpflegedienst stellt ein: Examinierte Krankenschwestern und -pfleger und examinierte Altenpfleger/innen finden bei Alfie & Friends ein ideales Arbeitsumfeld. Wir versorgen beatmete Menschen in ihrem Zuhause. Dank unserer guten Auftragslage stellen wir laufend ein. Sie können nach Belieben Ihre Dienste einteilen und profitieren von einer Arbeitsstelle, die es erlaubt, das umzusetzen, was Sie gelernt...

1 Bild

Männeranteil in der Altenpflege steigt auch in Neukölln

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Buckow | am 01.12.2014 | 108 mal gelesen

Buckow. Seit zehn Jahren werden im Institut für berufliche Bildung im Gesundheitswesen (IbBG) am Vivantes Klinikum Neukölln junge Menschen zu Altenpflegekräften ausgebildet. Der Anteil der männlichen Altenpfleger hat sich seitdem deutlich erhöht. In anderen Pflegeberufen zeigt sich dieser Trend aber noch nicht so.Seit fünf Tagen hat Wilhelm Thau-Leuther Dienst auf der Kurzzeitpflegestation des Ida-Wolff Geriatriezentrums am...

Tag der offenen Tür am 18. Oktober

Das Paritätische Seniorenwohnen eröffnete im April seinen modernen Neubau mit 144 Einzelzimmern in der vollstationären Altenpflege. Zukunftsorientiert kann man dort weiterhin den heutigen Qualitätsansprüchen an moderne und leistungsfähige Pflege gerecht werden. Der Neubau verfügt über Qualitätsbausteine wie "Einzelzimmer mit eigenem Bad", "Wohngruppenstrukturen mit maximal zwölf Personen", "helle und ansprechende...

1 Bild

In Brieselang und Kladow entstehen Senioren-Wohnhäuser

Michael Uhde
Michael Uhde | Spandau | am 21.08.2014 | 173 mal gelesen

Spandau. Mit der Grundsteinlegung für das Gemeinde-Pflegehaus in Brieselang erweitert das Evangelischen Johannesstift, Schönwalder Allee 26, sein Angebot in der Altenpflege. "Auch im Spandauer Süden ist in naher Zukunft ein Seniorenwohnhaus geplant", sagte Stiftsvorsteher Pfarrer Martin von Essen beim Festakt.Die Fertigstellung des Hauses in Brieselang ist nach Angaben von Wilfried Wesemann, Geschäftsführer der...

1 Bild

Johanniter-Stift Lichterfelde beteiligte sich am Aktionstag

Karla Rabe
Karla Rabe | Lichterfelde | am 19.05.2014 | 67 mal gelesen

Lichterfelde. Am 12. Mai haben Pflegedienste und Seniorenhäuser in Deutschland Rettungspakete für die Altenpflege geschnürt. Auch Mitarbeiter des Johanniter-Seniorenstiftes beteiligten sich mit Bewohnern und deren Angehörigen an der Aktion.Die Situation in der Altenpflege ist kritisch. Die Zahl der pflegebedürftigen Menschen steigt, die Arbeit der Pflegekräfte wird zu wenig wertgeschätzt und pflegende Angehörige fühlen sich...

1 Bild

Altenpfleger brauchen Empathie

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 15.05.2014 | 172 mal gelesen

Senioren beim Essen, Waschen, Anziehen und beim Toilettengang zu helfen - Christoph Hamar macht das nichts aus. Im Gegenteil: Hamar fühlt sich in der Seniorenresidenz Dahlke in Bad Bevensen bei Hamburg gebraucht und am richtigen Platz. Dort ist er im dritten Lehrjahr zum Altenpfleger.Wer Altenpfleger werden möchte, braucht vor allem Einfühlungsvermögen, Kommunikationsfähigkeit und Flexibilität, sagt Matthias Rump,...

1 Bild

Demo für bessere Bedingungen in der Altenpflege

Michael Uhde
Michael Uhde | Spandau | am 14.05.2014 | 56 mal gelesen

Spandau. Am bundesweiten Aktionstag der Diakonie zur Altenpflege beteiligten sich am 12. Mai in der Havelstadt zahlreiche Pflegekräfte. Vor dem Rathaus forderten Mitarbeiter, pflegebedürftige Menschen und Angehörige aus den Einrichtungen des Evangelischen Johannesstifts von der Bundesregierung das "Rettungspaket Altenpflege".An der Marktstraße suchten Mitarbeiter der Diakoniestation Spandau das Gespräch mit Passanten. Mit der...

1 Bild

Ursel Breuer hat ihre Entscheidung nicht bereut

Jochen Mertens
Jochen Mertens | Mitte | am 14.03.2013 | 37 mal gelesen

Ursel Breuer ist eher zufällig ins Betreute Wohnen gerutscht, doch sie bereut ihren Umzug nicht.Nach dem Schlaganfall von Ehepartner Rudi vor drei Jahren musste sie das gemeinsame Eheleben komplett neu ausrichten. Als nach monatelangem Aufenthalt im Krankenhaus und in der Reha feststand, dass ihr Mann im Pflegeheim leben muss, war das eine schwierige Situation. Ursel musste sogar das Haus verkaufen, um die Pflege im Heim...