Amtstierarzt

Bürgermeister besucht Zoo

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 11.04.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: Zoo Berlin | Tiergarten. Stephan von Dassel (Grüne) ist nicht nur Bürgermeister von mehr als 368.000 Einwohnern in Mitte, er ist auch mit verantwortlich für 19.400 Tiere im Zoo. Der Amtstierarzt des Bezirks überwacht die Gesundheit der Zootiere. Um sich einen Eindruck von Tieren und Gelände zu verschaffen, hat sich Stephan von Dassel bei einem Rundgang von Zoodirektor Andreas Knieriem die Anlage zeigen lassen. KEN

Maßnahmen verschärft

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 30.11.2016 | 20 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Der Amtstierarzt hat die Maßnahmen zum Schutz vor der Vogelgrippe verschärft. Der gesamte Bezirk, nicht nur ein großer Teil, wurde zum sogenannten Beobachtungsgebiet erklärt. Vogelhalter und -züchter dürfen ihre Tiere auf unbefristete Zeit nicht aus Marzahn-Hellersdorf herausbringen. Auch Wildvögel dürfen auf unbestimmte Zeit nicht ausgewildert und ohne behördliche Genehmigung geschossen werden. Vögel...

Zum Schutz vor der Vogelgrippe

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 23.11.2016 | 51 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Nach dem Ausbruch der Vogelgrippe gilt in ganz Berlin eine Stallpflicht. Zudem ordnete der Amtstierarzt von Marzahn-Hellersdorf weitere Einschränkungen an. Seit Montag, 21. November, gehören große Teile des Bezirks zu einem sogenannten Beobachtungsgebiet. Das heißt, dass innerhalb von 15 Tagen keine Vögel aus diesem Gebiet herausgebracht werden und mit einer Frist von 30 Tagen auch keine Wildvögel...

Sprechstunde zwei Tage früher

Silvia Möller
Silvia Möller | Müggelheim | am 30.10.2015 | 24 mal gelesen

Berlin: Ordnungsamt Treptow-Köpenick | Köpenick. Das Ordnungsamt informiert, dass die Amtstierärztliche Sprechstunde des Fachbereiches Veterinär- und Lebensmittelaufsicht, Salvador-Allende-Straße 80B, am 12. November aus organisatorischen Gründen entfällt. Sie wird auf den 10. November 15 bis 18 Uhr verlagert,  902 97 46 29. sim

Sprechstunden fallen aus

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 28.05.2015 | 48 mal gelesen

Marzahn. Die Sprechstunden des Amtstierarztes fallen am 4. und 11. Juni wegen Personalmangels aus. Der Amtstierarzt ist erstmals wieder am Donnerstag, 18. Juni von 15 bis 18 Uhr im Dienstgebäude Premnitzer Straße 11, 902 93 65 61 anzutreffen. Die telefonischen Sprechzeiten sind Mo, Di, Do 9-15 und Fr 9-13 Uhr. Harald Ritter / hari