An der Mole

2 Bilder

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks besichtigt die Rummelsburger Bucht 1

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Rummelsburg | am 31.08.2016 | 1284 mal gelesen

Rummelsburg. Senat und Investor haben sich über den Verkauf des Filetgrundstücks "An der Mole" geeinigt. Auch andernorts entwickelt sich die Rummelsburger Bucht zum attraktiven Gewerbe- und Wohngebiet. Umweltministerin Barbara Hendricks (SPD) nahm die Entwicklung jetzt in Augenschein.Die Rummelsburger Bucht gilt als die "Südküste Lichtenbergs". Heute ist das Gebiet rund um die Bucht "eine der begehrtesten Wohngebiete im...

3 Bilder

Viele Ideen für Gebiet "An der Mole"

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Rummelsburg | am 03.03.2016 | 195 mal gelesen

Rummelsburg. Nach über 15 Jahren könnte in diesem Jahr der Bebauungsplan für das Gebiet "An der Mole" festgesetzt werden.Viele Anwohner aus der Victoriastadt verfolgen mit großem Interesse das Bebauungsplanverfahren für das Gebiet "An der Mole". Die Brache zwischen Rummelsburger Bucht und dem Verkehrsknotenpunkt Ostkreuz ist ein Filetgrundstück des Landes Berlin, das zum Verkauf steht. Neben potenziellen Investoren haben auch...

Infoveranstaltung zum "Wasser-Park"

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Fennpfuhl | am 01.11.2015 | 90 mal gelesen

Berlin: Rathaus Lichtenberg | Lichtenberg. Der Investor "Coral World International" plant an der Rummelsburger Bucht, an der Ecke Kynast- und Hauptstraße, nicht nur den Bau einer Wasser-Erlebniswelt, sondern auch eine öffentliche Günanlage. Am 11. November um 18 Uhr stellt das Architekturbüro "Maske+Suhren" die Pläne für den kleinen Park bei einer Bürgerversammlung im Ratssaal des Rathauses Lichtenberg, Möllendorffstraße 6, vor. Die Architekten haben in...

2 Bilder

Rummelsburger Bucht: Der israelische Milliardär Benjamin Kahn plant einen Marinepark

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | am 25.10.2015 | 1450 mal gelesen

Berlin: Rummelsburger See | Rummelsburg. Der israelische Milliardär und Meeresbiologe Benjamin Kahn will die Anwohner am Rummelsburger See für die Gestaltung seines Bauvorhabens an der Mole gewinnen. Am 11. November sollen die ersten Pläne im Rathaus Lichtenberg vorgestellt werden."Benjamin Kahn wünscht, die Fläche noch in diesem Jahr zu erwerben", sagt Anna Maske. Die Architektin des Büros "Maske und Suhren" wurde von Kahns Firma "Coral World...

1 Bild

Bezirksamt startet Internetplattform zu "An der Mole"

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Rummelsburg | am 28.08.2014 | 441 mal gelesen

Rummelsburg. Einen Überblick zum aktuellen Stand des Plangebiets "An der Mole" an der Rummelsburger Bucht gibt jetzt eine eigene Internetseite des Bezirks.Bereits im Jahr 1992 gab es erste Pläne, das Gebiet zwischen dem Verkehrskontenpunkt Ostkreuz und der Rummelsburger Bucht städtebaulich zu entwickeln. Nach der Entwicklung der Wasserstadt zu einem modernen Wohnumfeld für Familien soll mit dem noch im Verfahren stehenden...