Andreas Weiß

1 Bild

„Wir können viel mehr“: Berliner SC liegt hinter den Erwartungen zurück

Michael Nittel
Michael Nittel | Grunewald | am 21.11.2016 | 15 mal gelesen

Berlin: Sportplatz Hubertusallee | Grunewald. Der Berliner SC kam am 20. November im Duell der Berlin-Liga gegen den Aufsteiger TuS Makkabi nicht über ein 2:2 (0:0)-Remis hinaus. Zwar führten die Gastgeber bis zur 89. Minute mit 2:1. Doch ausgerechnet der ehemalige BSC-Angreifer Talal Hamo sicherte mit seinem Tor den Gästen einen hochverdienten Punkt.Während Makkabi-Coach Frank Diekmann trotz des späten Treffers zum Endstand klare Feldvorteile und die...

1 Bild

Tolle Aufholjagd: Berliner SC triumphiert beim BSV Hürtürkel

Michael Nittel
Michael Nittel | Neukölln | am 22.08.2016 | 33 mal gelesen

Berlin: Sportplatz am Hertzbergplatz | Grunewald. Der Berliner SC hat am 21. August sein Gastspiel in der Berlin-Liga beim Oberliga-Absteiger BSV Hürtürkel hochverdient mit 5:2 (2:2) gewonnen. Mit sechs Punkten aus drei Partien ist das neu formierte Team um das Trainerduo Andreas Weiß und Wolfgang Sandhowe damit gut aus den Startlöchern gekommen.„Der Sieg geht auch in dieser Höhe absolut in Ordnung“, freute sich Andreas Weiß kurz nach der Partie auf dem Neuköllner...

1 Bild

Derbysieg für Wilmersdorf: 1. FC macht großen Schritt in Richtung Klassenerhalt

Michael Nittel
Michael Nittel | Wilmersdorf | am 02.05.2016 | 30 mal gelesen

Berlin: Sportplatz Am Volkspark | Wilmersdorf. Der 1. FC Wilmersdorf hat am 1. Mai das Derby in der Berlin-Liga gegen den Berliner SC mit 1:0 (0:0) für sich entschieden und damit einen großen Schritt in Richtung Klassenerhalt gemacht. Mann des Tages war FC-Angreifer Leroy Michael Zaimov, der nach schöner Vorarbeit von Dustin Abdel-Meguid acht Minuten vor dem Schlusspfiff mit seinem Treffer nicht nur das Derby entschied, sondern auch das Tor zum...

1 Bild

Die Euphorie mitnehmen: Berliner SC triumphiert über den SC Charlottenburg

Michael Nittel
Michael Nittel | Grunewald | am 04.04.2016 | 33 mal gelesen

Berlin: Sportplatz Hubertusallee | Grunewald. Der Berliner SC hat das Duell des 26. Spieltages in der Berlin-Liga am 3. April deutlich mit 4:0 (2:0) gegen den SC Charlottenburg für sich entschieden, bleibt in der Tabelle vorerst aber nur auf Platz zwölf.„Das war heute ein auch in dieser Höhe hochverdienter Erfolg für unser Team“, freute sich BSC-Trainer Andreas Weiß kurz nach Spielschluss auf dem Sportplatz an der Hubertusallee. „Wir sind seit der Partie am...

2 Bilder

Sportfreunde verpassen Überraschung

Michael Nittel
Michael Nittel | Wilmersdorf | am 11.01.2016 | 339 mal gelesen

Berlin: Gretel-Bergmann-Sporthalle | Wilmersdorf. Die Sportfreunde Charlottenburg-Wilmersdorf sind beim 35. Hallenturnier um den Wanderpokal des Bezirksbürgermeisters ganz dicht an einer Überraschung vorbeigeschrammt: Nur ein einziges Tor im letzten Spiel gegen den Berliner SV 92 fehlte dem Kreisligisten zum Turniersieg. Champion wurde der SC Charlottenburg.Diie Fußballer aus Westend sicherte sich den Wanderpokal vor den punktgleichen Sportfreunden nur aufgrund...

1 Bild

Berliner SC bleibt hinter den eigenen Erwartungen zurück

Michael Nittel
Michael Nittel | Grunewald | am 24.12.2015 | 75 mal gelesen

Berlin: Sportplatz Hubertusallee | Grunewald. Die Fußballer vom Berliner SC haben die Hinrunde der Berlin-Liga mit 20 Zählern auf Platz 13 abgeschlossen. Diese Punkteausbeute der Truppe von der Hubertusallee ist definitiv zu wenig, wie auch Trainer Andreas Weiß befindet. Und doch nimmt er seine Truppe in Schutz.„Keine Frage: „Wir sind wie ’ne Wundertüte. Niemand weiß, was Woche für Woche dabei herauskommt. Und das wissen nicht nur unsere Gegner, sondern auch...

1 Bild

Kantersieg im Derby: Berliner SC schlägt 1. FC Wilmersdorf mit 7:0

Michael Nittel
Michael Nittel | Grunewald | am 06.10.2015 | 173 mal gelesen

Berlin: Sportplatz Hubertusallee | Wilmersdorf. Der Berliner SC hat am Sonntag, 4. Oktober, das Derby in der Berlin-Liga gegen den 1. FC Wilmersdorf deutlich für sich entschieden: Mit 7:0 (3:0) triumphierte die Truppe von der Hubertusallee gegen den Gast aus dem Volkspark.„Jetzt sind wir endlich da, wo wir hingehören“, freute sich BSC-Coach Andreas Weiß über die Leistung seiner Mannschaft. Aber auch die Einstellung, die die Schwarz-Gelben im Derby an den Tag...

1 Bild

Auftakt nach Maß: Berliner SC fertigt die Füchse mit 5:1 ab

Michael Nittel
Michael Nittel | Grunewald | am 17.08.2015 | 181 mal gelesen

Berlin: Sportplatz Hubertusallee | Grunewald. Der Berliner SC hat am 1. Spieltag der neuen Berlin-Liga-Saison einen Auftakt nach Maß hingelegt: Auf dem Sportplatz an der Hubertusallee setzte sich das Team um das Trainerduo Andreas Weiß und Martin Maslowski am 16. August hochverdient mit 5:1 (3:1) gegen den Aufsteiger Füchse Berlin durch.„Das hat heute unheimlich viel Spaß gemacht und kann in den nächsten Wochen gern so weitzergehen“, freute sich Coach Andreas...

1 Bild

Tennis Borussia kommt im Derby nicht über ein 1:1 hinaus

Michael Nittel
Michael Nittel | Westend | am 30.03.2015 | 127 mal gelesen

Westend. Tennis Borussia hat im Derby der Berlin-Liga gegen den abstiegsbedrohten Berliner SC zwei wichtige Punkte im Kampf um Meisterschaft und Aufstieg liegen gelassen: Am 29. März kamen die Veilchen bei ihrem Gastspiel an der Hubertusallee nicht über ein 1:1-Remis hinaus.Es lief die 84. Spielminute, als die Jacke von TeBe-Coach Daniel Volbert mehrere Meter durch die Luft flog. Der Trainer der Veilchen tobte und ließ in...

1 Bild

Jedes Spiel ein Endspiel: Berliner SC trotzt Spitzenreiter TeBe einen Punkt ab

Michael Nittel
Michael Nittel | Grunewald | am 30.03.2015 | 139 mal gelesen

Grunewald. Der Berliner SC hat im Abstiegskampf der Berlin-Liga am 29. März einen wichtigen Zähler einfahren können: Im Heimspiel gegen Spitzenreiter Tennis Borussia Berlin kam die Truppe von der Hubertusallee zu einem hochverdienten 1:1 (0:1).Lennart Hartmann hatte die Veilchen nach 37 Minuten in Führung geschossen - Philip Schulz mit einem verwandelten, an ihm selbst verschuldeten Foulelfmeter sechs Minuten vor dem Abpfiff...

1 Bild

Nichts für schwache Nerven: Berliner SC gewinnt Derby in allerletzter Sekunde

Michael Nittel
Michael Nittel | Grunewald | am 16.03.2015 | 279 mal gelesen

Grunewald. Der Berliner SC hat am 15. März das Derby in der Berlin-Liga gegen den 1. FC Wilmersdorf in buchstäblich allerletzter Sekunde für sich entschieden: Philip Schulz war der Mann des Tages, der mit seinem Treffer zum 3:2 in der dritten Minute der Nachspielzeit dem BSC wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt in Berlins höchster Spielklasse sicherte.Auf dem Sportplatz an der Hubertusallee lief die 93. Spielminute,...