Anlaufstelle

Anlaufstelle für Aktives Zentrum

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 04.07.2016 | 10 mal gelesen

Berlin: Büro Aktives Zentrum | Lichtenrade. In der Prinzessinnenstraße 31 ist das Büro des Aktiven Zentrums eröffnet worden. Das Büro soll nicht nur als Arbeitsplatz für das Team des Aktiven Zentrums, sondern auch als Ort für verschiedenste Informations- und Beteiligungsveranstaltungen sowie als Anlaufpunkt für alle am Förderprogramm und den Planungen für die Bahnhofstraße Interessierten dienen. Das Büro ist zurzeit immer dienstags von 11 bis 13 Uhr,...

In Gesellschaft statt im Alleingang

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 30.05.2016 | 35 mal gelesen

Berlin: Villa Mittelhof | Zehlendorf. Wenn nicht jetzt, wann dann? Eine Gruppe von Senioren will raus aus der Einsamkeit und startet gemeinsame Unternehmungen. Im Stadtteilzentrum Villa Mittelhof treffen sie sich und planen Freizeitaktivitäten.Egal, ob es der Spaziergang am See ist, das gemütliche Kaffeetrinken oder das Bierchen im Gartenlokal – wer alleine losziehen muss, sehnt sich oft nach Gesellschaft. „Ich habe mir für den Sommer viel...

1 Bild

Neu: Einrichtungen betreuen Demenzkranke, die hilflos aufgegriffen werden

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 18.05.2015 | 154 mal gelesen

Neukölln. Werden demenzkranke Menschen hilflos auf der Straße aufgegriffen, ist die Polizei mit der Frage der Unterbringung meist überfordert. Das ändert sich ab sofort: Es gibt nun "Schutzräume".Rund 1,5 Millionen Menschen in Deutschland sind an Demenz erkrankt, bis 2050 wird sich ihre Zahl verdoppeln. Die betroffenen Menschen leiden unter dem Verlust ihrer geistigen Leistungsfähigkeit; Gedächtnis und Merkfähigkeit sind...

1 Bild

Iranische Gemeinde und "Zephir" mit gemeinsamem Ziel

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 30.06.2014 | 268 mal gelesen

Wilmersdorf. Vereinte Kräfte - effektivere Arbeit: Eine neue Kooperation soll die Vereinsarbeit zum Wohle von Migranten noch effektiver gestalten. Und sie trägt bereits Früchte. So entsteht nun im Pangea-Haus ein Anlaufpunkt für Zuwanderer, die sich mit Suchtproblemen plagen.Jede Seite für sich hatte ihre Anliegen erfolgreich nach vorne gebracht. Aber bei ihrem künftigen Projekten, so haben es der Verein "Zephir" und die...

Pflegestützpunkte im Bezirk

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Köpenick | am 28.05.2014

Pflegestützpunkte sind wohnortnahe Anlaufstellen für Menschen, die Informationen aus einer Hand rund um das komplexe Thema Hilfen im häuslichen Bereich und Pflege benötigen. In Schöneweide befindet sich ein Stützpunkt von insgesamt dreien im Bezirk. Unsere Beratungsschwerpunkte sind unter anderem Entlastungsmöglichkeiten für pflegende Angehörige, Leistungen durch die Pflegeversicherung und anderen Sozialversicherungen, Wohnen...

1 Bild

Suppenküche Lichtenrade ist eine wichtige Anlaufstelle

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Lichtenrade | am 28.04.2014 | 160 mal gelesen

Lichtenrade. Draußen hat sich eine Menschentraube gebildet. Drin laufen die letzten Vorbereitungen für die Essenausgabe. Kurz vor 12 Uhr. Gleich öffnet sich wie jeden Sonntag die Tür zur Suppenküche Lichtenrade in der Finchleystraße 11.Heute haben die Brüder Robert und Benjamin Grüning Chili con carne zubereitet. Die beiden Juristen kochen nicht nur ein- bis zweimal im Jahr für die Suppenküche. Sie bieten zudem an jedem...