Anne Schäfer-Junker

Eine Tour zum Großen Stein

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Französisch Buchholz | am 03.09.2016 | 11 mal gelesen

Berlin: Kirche Buchholz | Französisch Buchholz. Zu einer informativen Fahrradtour zum Naturdenkmal „Großer Stein“ lädt Ortschronistin Anne Schäfer-Junker zum Tag des offenen Denkmals am 10. und 11. September ein. Los geht es an beiden Tagen um 12 Uhr an der Evangelischen Kirche Buchholz. Das rund 105 Tonnen schwere Naturdenkmal „Großer Stein“ befindet sich an der Bucher Straße. Weitere Informationen zu dieser Führung finden sich auf...

Vortrag zu einem Gemälde

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Französisch Buchholz | am 01.06.2016 | 9 mal gelesen

Berlin: Ortschronik | Französisch Buchholz. Ortschronistin Anne Schäfer-Junker lädt im Rahmen der Buchholzer Festtage am 4. und 5. Juni, jeweils 12 Uhr, zu einem besonderen Power-Point-Vortrag ein. Sie und die „Interessengemeinschaft Kulturgut Französisch-Buchholz – Bienculturel“ erhielten kürzlich ein besonderes Bild als Dauerleihgabe von Eleonore Geldermans. Das ist die Witwe des Malers Gerard Geldermans. Bei dem Bild handelt es sich um ein...

Feiern in der Feuerwache

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Französisch Buchholz | am 23.05.2016 | 19 mal gelesen

Berlin: Feuerwache Französisch Buchholz | Französisch Buchholz. Das europaweit gefeierte Fest der Nachbarn wird in diesem Jahr am 27. Mai erneut auch in und an der Feuerwache Französisch Buchholz in der Gravensteinstraße 10 gefeiert. Dazu laden die Ortschronistin Anne Schäfer-Junker und die Freiwillige Feuerwehr Buchholz ein. Bereits zum dritten Mal richten sie das Fest gemeinsam aus. In der Feuerwache befindet sich auch die Ortschronik, das Dieter-Geisthardt-Archiv....

Führung durch den Ortskern

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Französisch Buchholz | am 04.09.2015 | 25 mal gelesen

Französisch Buchholz. Zu einem Spaziergang durch den Ortskern von Französisch Buchholz und einem anschließenden Vortrag lädt Ortschronistin Anne Schäfer-Junker am 12. und 13. September ein. Der Spaziergang beginnt am ehemaligen Lennèpark an der Ecke Elfenallee und Parkstraße. Ziel ist die Feuerwache. In der dort untergebrachten Ortschronik findet dann der Vortrag statt. Teilnehmer melden sich unbedingt per E-Mail...