Antragsteller

Beratung zum Wohngeld

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tempelhof | am 01.06.2015 | 61 mal gelesen

Berlin: Rathaus Tempelhof | Tempelhof-Schöneberg. Die Reform des Wohngelds tritt am 1. Januar 2016 inkraft. Das Bezirksamt berät interessierte Bürger am 18. und 25. Juni von 12 bis 18 Uhr in den Bürgerbüros im Rathaus Schöneberg, John-F.-Kennedy-Platz, im Rathaus Tempelhof, Tempelhofer Damm 165, und im Bürgerzentrum Lichtenrade, Briesingstraße 6, über die anstehenden Neuerungen. Dazu gehört die Anhebung der sogenannten Tabellenwerte um durchschnittlich...

Antragsstau ist geschrumpft

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 23.03.2015 | 31 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Wie vor Kurzem berichtet, hat sich die Bearbeitungszeit von Elterngeldanträgen gegenüber Spitzenzeiten im Vorjahr nahezu halbiert. Nun müssen Antragsteller "nur" noch sieben Wochen warten, meldet Familienstadträtin Elfi Jantzen (Grüne), deren Behörde wegen personeller Engpässe unter Druck geraten war. Die CDU-Fraktion hatte die Zustände wiederholt beklagt und versuchte vergeblich eine so genannte...

Mit den Kindern zur Kur

Michael Uhde
Michael Uhde | Falkenhagener Feld | am 25.02.2015 | 18 mal gelesen

Berlin: evangelische Zufluchtsgemeinde | Falkenhagener Feld. Eine Informationsveranstaltung zu Eltern-Kind-Kuren beginnt am 6. März um 10 Uhr in der evangelischen Zufluchts-Kirchengemeinde, Westerwaldstraße 16. Teilnehmer erfahren Wichtiges über Antragsstellung, Rechtsanspruch und über Erfahrungen mit entsprechenden Kurkliniken. Um Anmeldung wird unter 372 25 23 wird. Michael Uhde / Ud

Stadtrat denkt über die Schließung einer Einrichtung nach

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 28.08.2014 | 34 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Terminbuchung spart Zeit. Damit wirbt das Bezirksamt auf seiner Homepage. Es fordert die Bürger auf, den Besuch im Bürgeramt online anzumelden. Doch damit sind lange Wartezeiten längst nicht vorbei.Ein Blick an einem zufällig ausgewählten Tag in die Warteräume der Bürgerämter in Helle Mitte, in der Marzahner Promenade und im Biesdorf-Center bestätigt dies. Besonders in dringenden Fällen erweist sich das...