Artenschutz

2 Bilder

Panda-Welt mit Pfiff: Zoo imitiert Lebensraum der bedrohten Bären

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Tiergarten | am 28.11.2016 | 35 mal gelesen

Berlin: Zoologischer Garten Berlin | Tiergarten. Ein Paradies für 9 Millionen Euro: Im Berliner Zoo laufen die letzten Vorbereitungen zur Eröffnung einer lang ersehnten Attraktion. Während zwei Pandas im Sommer aus China kommen, brauchte man Experten für den Gehegebau nicht lange suchen: Sie sitzen in Berlin.So selten das Tier, so akribisch der Aufwand, so knapp der Zeitplan. Ziemlich genau fünf Jahre nach dem Tod von Bao Bao will der Berliner Zoo seinen...

1 Bild

Vögel, Bienen, Bufties: Freiwillige verwandeln Umweltamt in Artenschutzidyll

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 17.09.2016 | 38 mal gelesen

Berlin: Umwelt- und Naturschutzamt Charlottenburg-Wilmersdorf | Wilmersdorf. Sandhaufen für Blindschleichen, Blütenfelder für Bienen, Häuschen für seltene Vögel – dank Ideen von Benedikt Maier und Lilly-Ann Brackmann, die ihren Bundesfreiwilligendienst beim Umweltamt leisten, wird das Areal zum Paradies für bedrohte Arten.Senkrecht einen Baum hinabstolzieren? Das kann wohl nur ein Kleiber. Und selbst diesen raren gefiederten Zeitgenossen können Besucher des Umwelt- und Naturschutzamt in...

Attacke auf Weideschafe: Naturschutzbund NABU sucht Zeugen vom Flughafensee

Berit Müller
Berit Müller | Tegel | am 29.07.2016 | 45 mal gelesen

Tegel. Im Vogelschutzreservat Flughafensee hat sich wohl ein Drama abgespielt. Vier tote Schafe fanden Mitarbeiter des Naturschutzbundes (NABU) dort am 15. Juli – im Wasser treibend. Offenbar wurden die Tiere von Hunden angegriffen.„Einen Tag zuvor ging es allen Schafen noch gut“, sagt Schäfer Björn Hagge, dem die Herde aus Heidschnucken und Guteschafen gehört. Er ist ganz sicher, dass seine Tiere von einem oder sogar...

Containerdorf kommt später: Am Oberhafen brütet noch der Neuntöter

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 25.07.2016 | 394 mal gelesen

Spandau. Das erste Containerdorf für Flüchtlinge im Bezirk geht erst im November in Betrieb. Zunächst hieß es, es würde schon im August eröffnen. Doch Am Oberhafen brütet noch der Neuntöter.Der Baubeginn für Spandaus erstes Containterdorf ist Ende August geplant. Bis November soll es fertig sein. Dann werden Am Oberhafen 31 nördlich der Schulenburgstraße 500 Flüchtlinge wohnen. Der Standort ist zunächst als Notunterkunft...

2 Bilder

Das Panda-Paar kann kommen: Zoo-Direktor beschafft junge Bären aus China

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 09.05.2016 | 155 mal gelesen

Tiergarten. Nun ist es amtlich: 2017 erhält der Zoologische Garten Zuwachs durch zwei Panda-Bären. Bei den Verhandlungen in China gewann der Zoodirektor das Wohlwollen nicht zuletzt dank der Pläne für ein geschmackvolles Gehege.Wer hätte gedacht, dass es so schnell geht? Schon kurz nach der Ankunftsmeldung aus China konnte die Delegation des Berliner Zoos eine Nachricht in die Heimat senden, die dort als eines der wichtigsten...

4 Bilder

Naturschutzstation Marienfelde lädt zum Saisonstart

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Marienfelde | am 24.03.2016 | 90 mal gelesen

Berlin: Naturschutzstation Marienfelde | Marienfelde. Laut Kalender ist der Winter vorbei und die Natur erwacht zu neuem Leben. In der Naturschutzstation Marienfelde am Diedersdorfer Weg 5 wird am 2. April von 10 bis 18 Uhr der Saisonstart gefeiert. Alle kleinen und großen Naturfreunde sind eingeladen.Nach umfangreichen Aus- und Umbaumaßnahmen präsentiert sich die Naturschutzstation mit aktualisierten grünen Klassenzimmern, in denen sich alles um die heimische Tier-...

1 Bild

Kein Zoo ist schöner als der in Berlin

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Tiergarten | am 14.01.2016 | 242 mal gelesen

Berlin: Zoologischer Garten Berlin | Tiergarten. Nirgendwo im deutschsprachigen Raum finden Besucher mehr Arten, nirgends so viele in freier Wildbahn bedrohte Tiere. Und auch durch das Unterhaltungsprogramm mit Fütterungen, Shows und Spielen bleibt der Zoologischen Garten laut „Ab-in-den-Urlaub“ einsame Spitze.Wenn Elefanten dieser Tage Weihnachtsbaumreste vertilgen und Eisbären durchs winterkalte Wasser gleiten, kann man es auf der anderen Seite des Zauns...

4 Bilder

Rückkehr der Pandabären: Zoo plant neues Gehege im Millionenwert

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Tiergarten | am 09.11.2015 | 580 mal gelesen

Berlin: Zoologischer Garten Berlin | Tiergarten. Für Tierfreunde ist es die Nachricht des Jahres: Im Zoologischen Garten werden wieder Pandabären heimisch. Kanzlerin Angela Merkel soll die Vereinbarung mit der Volksrepublik China persönlich erwirkt haben. Jetzt muss Direktor Knieriem schnell handeln – und zeigt, wo die Bären leben sollen.Von Bao Bao, der 2012 dahinschied, blieben den Berlinern nur Erinnerungen. Und man muss schon das Naturkundemuseum besuchen,...

1 Bild

Zurück in die Wildnis: Zoo setzt Moorenten in freie Wildbahn aus

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 24.08.2015 | 92 mal gelesen

Tiergarten. Unter den gefiederten Flossenträgern, die in den Gewässern des Zoologischen Gartens ihre Bahnen zogen, gehören sie zu den seltensten Arten. Und künftig nisten Berliner Moorenten in Freiheit – am Steinhuder Meer.Nun, da 43 junge Exemplare des kastanienbraunen Wasservogels den Weg nach Niedersachsen fanden, spricht der Zoo von der größten Auswilderungsaktion seit seiner Gründung. Er sorgt damit für eine neue...

1 Bild

Noch mehr Wasserbüffel im Fließ: Naturschutzprojekt wird ausgeweitet

Christian Schindler
Christian Schindler | Hermsdorf | am 03.08.2015 | 202 mal gelesen

Hermsdorf. Die neun Wasserbüffel auf dem Tegeler Fließ bekommen Zuwachs. Am 6. August folgen vier weitere Wasserbüffel (eine Kuh mit Kalb und zwei weitere Kühe).Die Beweidung des Tegeler Fließtals mit Wasserbüffeln bedeutet eine Chance für den Erhalt der biologischen Vielfalt in diesem wertvollen Schutzgebiet. Durch Grasen, Suhlen und das Bilden von Trampelpfaden auf der Weide sorgen sie für die Offenhaltung der Landschaft...

1 Bild

Die Welt der Giraffen: Aktionstag im Tierpark

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Friedrichsfelde | am 11.06.2015 | 141 mal gelesen

Berlin: Tierpark Berlin | Friedrichsfelde. Im Rahmen der weltweiten Artenschutzkampagne "World Giraffe Day" können sich Besucher des Tierparks Berlin am 21. Juni ab 10 Uhr über die Tiere informieren. Sie sind nicht nur anmutig, sondern haben auch den längsten Hals in der Tierwelt: Giraffen. Bis zu sechs Meter hoch kann ein Männchen werden und bis zu 700 Kilogramm auf die Waage bringen. Doch so außergewöhnlich Giraffen auch sind – die Landriesen sind...

Fuß- und Radwegbau im Crelle-Wäldchen steht womöglich auf der Kippe

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 02.03.2015 | 224 mal gelesen

Schöneberg. Im Hauruckverfahren wollte die rot-grüne Zählgemeinschaft für den neuen Fuß- und Radweg im Crelle-Wäldchen Bäume und Sträucher fällen lassen. Doch das Berliner Verwaltungsgericht hat das Vorhaben gestoppt.Es waren nur noch wenige Tage bis zum Beginn der Vegetationsperiode am 1. März, als SPD und Grüne den entsprechenden Antrag in der BVV einbrachten. Ordnungsstadtrat Oliver Schworck (SPD) wollte die...