Ausbildung

Elternseminar zur Berufswahl

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | vor 2 Tagen | 2 mal gelesen

Berlin: Dorotheenstadt Immobilien GmbH | Mitte. Die Firma planZ lädt für Freitag, 1. Dezember, ab 13 Uhr wieder zum Elternseminar ein. Es richtet sich an Eltern und Großeltern von angehenden oder bereits fertigen Abiturienten, die ihre Kinder beziehungsweise Enkel bei der Entscheidung über Ausbildung und Studium unterstützen möchten. Von 13 bis 18 Uhr zeigen die Dozenten in den Räumen der Dorotheenstadt Immobilien GmbH in der Friedrichstraße 95, wie Eltern die...

2 Bilder

JOBMEDI Berlin: Messe der Gesundheitsbranche öffnet

Manuela Frey
Manuela Frey | Westend | vor 5 Tagen | 166 mal gelesen

Berlin: Palais am Funkturm | Auf der JOBMEDI Berlin – der Berufsinformationsmesse für Gesundheit und Soziales – ist das Angebot an Arbeitsplätzen, Ausbildungsmöglichkeiten und Weiterbildungsmöglichkeiten größer denn je zuvor. Über 120 Arbeitgeber sowie Institutionen wie Vivantes, Charité, von der Berliner Feuerwehr bis zur Bundeswehr informieren auf der 7. JOBMEDI Berlin am Freitag, 24. und am Sonnabend, 25. November, im Palais am Funkturm über...

1 Bild

Bildungsbörse in Café Atmosphäre mit jungen Vorbildern am 24.11.2017

Jouanna Hassoun
Jouanna Hassoun | Hansaviertel | am 15.11.2017 | 14 mal gelesen

Berlin: Mädchen-Kultur-Treff Dünja | Lieber Freunde von Transaidency, Liebe Interessierte, Ihr seid herzlich eingeladen zu unserer Bildungsbörse im Café In entspannter Atmosphäre könnt Ihr Euch über verschiedene Berufe, Ausbildungen und Studienfächer informieren, persönliche Kontakte zu Unternehmen, Ausbildungsbetrieben und Hochschulen knüpfen sowie Jobs, Praktikums- und Ausbildungsplätze finden. Die Bezirksstadträtin Dr. Sandra Obermeyer, wird die...

2 Bilder

Lionel Oehlke (18) ist Berlins jüngster Busfahrer

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 08.11.2017 | 330 mal gelesen

Hellersdorf. Lionel Oehlke ist der jüngste Busfahrer Berlins. Der 18-Jährige aus Hellersdorf hat sich mit Fleiß und Energie den Berufswunsch erfüllt, den er seit Kindertagen hatte. Lionel ist im Bezirk viel unterwegs. Er fährt beispielsweise regelmäßig die Busse der Linie 399 auf der Ringlinie in Kaulsdorf und auch den N 90 vom S- und U-Bahnhof Wuhletal zum Schlossplatz Köpenick. Seine Jugend ist für die Fahrgäste alles...

Deutsche Wohnen gehört zu den „Besten Ausbildern Deutschlands“

Deutsche Wohnen
Deutsche Wohnen | Schmargendorf | am 06.11.2017

Das in Berlin ansässige Immobilienunternehmen Deutsche Wohnen kann sich erneut über eine Auszeichnung für den Bereich Personalmanagement freuen. Im Rahmen der Studie „Deutschlands beste Ausbilder“ des Wirtschaftsmagazins Capital und der Ratgeberseite Ausbildung.de wurde die Auszeichnung verliehen. Mit insgesamt vier von fünf möglichen Sternen in der Gesamtauswertung wird die Deutsche Wohnen als einer der „Besten Ausbilder...

Infotag der Fotografie-Schule

Philipp Hartmann
Philipp Hartmann | Mitte | am 04.11.2017 | 5 mal gelesen

Gesundbrunnen. Die Neue Schule für Fotografie, Brunnenstraße 188-192, öffnet am Sonnabend, 11. November, von 13 bis 19 Uhr ihre Tore der Allgemeinheit. Beim Tag der offenen Tür haben Interessierte die Chance, die Studios und Labore zu besichtigen und sich mit den Studenten und Dozenten auszutauschen. Es werden aktuelle Semesterarbeiten und eine Ausstellung früherer Absolventen gezeigt. Eine individuelle Beratung zu...

2 Bilder

Heinz-Brandt-Oberschule organisierte Börse für Schüler und Unternehmen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 02.11.2017 | 116 mal gelesen

Berlin: Heinz-Brandt-Schule | Weißensee. Die Heinz-Brandt-Oberschule unterstützt seit vielen Jahren ihre Schüler bei der Berufsorientierung. In einer Praktikums- und Ausbildungsbörse konnten die Schüler kürzlich nicht nur Berufe, sondern auch gleich Unternehmen kennenlernen. Die aktuellen Zahlen sprechen für sich. Laut Bundesagentur für Arbeit beträgt die Jugendarbeitslosenquote bei den 15- bis 25-Jährigen in Berlin-Brandenburg 8,8 Prozent. Das heißt,...

Was kommt nach der Schule?

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Charlottenburg | am 01.11.2017 | 44 mal gelesen

Berlin: Messe Berlin | Berlin. Im Dschungel der Ausbildungsmöglichkeiten ist Orientierung notwendig. Eine Hilfestellung bietet Einstieg Berlin. Am 10. und 11. November findet die Ausbildungs- und Studienmesse in der Halle 1.1 der Messe Berlin an der Jaffestraße statt. Jeweils von 9 bis 16 Uhr stehen rund 220 Aussteller den Schülern und ihren Eltern Rede und Antwort. Geboten werden praktische Einblicke in unterschiedliche Berufsfelder, ein...

Ausbildung für junge Migranten

Philipp Hartmann
Philipp Hartmann | Neu-Hohenschönhausen | am 20.10.2017 | 17 mal gelesen

Neu-Hohenschönhausen. Am Mittwoch, 25. Oktober, von 15 bis 17 Uhr, lädt das „FrauenTechnikZentrum“, Zum Hechtgraben 1, junge Migranten zu einer Informationsveranstaltung ein. Der Verein begleitet Jugendliche unter 25 Jahren, die arbeitslos sind oder keinen Ausbildungsabschluss vorweisen können, auf ihrem Weg in die Ausbildung. Dies ist Teil des Landesprogramms „Ausbildung in Sicht“ der Senatsverwaltung für Integration, Arbeit...

Ausgezeichnete Ausbildung

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 20.10.2017 | 14 mal gelesen

Tegel. Zum zehnten Mal hat die ehrenamtliche Initiative „Ausbildungsplatzpaten" Reinickendorfer Unternehmen ausgezeichnet, die sich besonders in der Ausbildung junger Menschen engagieren. Der Preis besteht aus einem Buddybären, der von Reinickendorfer Schülern gestaltet wird. Den ersten Preis erhielt das Maschinenbauunternehmen H.-H.Focke GmbH & Co. KG (Bemalung von Maria Tornow von der Bettina-von-Arnim-Schule). Zweiter...

1 Bild

Alle für die Stadtbiene: Ökowerk und Naturfreunde schließen Kooperationsvertrag

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Grunewald | am 17.10.2017 | 74 mal gelesen

Berlin: Naturschutzzentrum Ökowerk | Grunewald. Das Naturschutzzentrum Ökowerk Berlin und der Verein „NaturFreunde Berlin" kooperieren zukünftig in Sachen „Stadtbiene“. Wer möchte, kann dank der Zusammenarbeit künftig eine Ausbildung zum Hobbyimker absolvieren. Der Kurs findet in der ehrenamtlich geführten Imkerei des Naturschutzzentrums auf dem Gelände im Grunewald statt. Ökowerk-Imker und „NaturFreunde“-Mitglied Carsten Rühl freute sich über die...

Bezirksamt sucht Gärtner-Azubis

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | am 16.10.2017 | 12 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Das Bezirksamt bietet eine Berufsausbildung zum Gärtner an. Gesucht werden zum 1. August 2018 jeweils sechs Azubis für die Fachbereiche Gärtner im Garten- und Landschaftsbau und Zierpflanzengärtner. Die Ausbildung dauert drei Jahre. Junge Frauen und Männer können ihre Bewerbungsunterlagen bis spätestens 31. Januar 2018 an das Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf, Abteilung Stadtentwicklung, Bauen...

162 Azubis im Bezirksamt

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 08.10.2017 | 46 mal gelesen

Steglitz-Zehlendorf. Das Bezirksamt bildet aktuelle 162 Auszubildende in Lehrberufen im Rahmen einer dualen Ausbildung aus. In diesem Ausbildungsjahr sind es insgesamt 50 junge Menschen. Die jungen Leute werden unter anderem in den Lehrberufen Verwaltungsfachangestellte, Medizinische Fachangestellte, Gärtner, Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste ausgebildet. Dazu kommen vielfältige Ausbildungsmöglichkeiten...

Bezirksamt Spandau bietet Ausbildung-Perspektiven

NetzStamm | Elmar F. Michalczyk
NetzStamm | Elmar F. Michalczyk | Haselhorst | am 07.10.2017 | 27 mal gelesen

Berlin: Bezirksamt Spandau | Zum 1. September 2018 bietet das Bezirksamt zwei Ausbildungsplätze für den Vermessungstechnikerberuf an. Die dreijährige Ausbildung gliedert sich in den betrieblich-praktischen Teil (drei Tage pro Woche) und den schulischen Teil (zwei Tage pro Woche). Die Berufsschule befindet sich ebenfalls im Bezirk Spandau an der Nonnendammallee bzw. am Fort Hahneberg (Oberstufenzentrum Bautechnik I). Frank Bewig, Bezirksstadtrat für...

Die perfekte Bewerbung

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 05.10.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Lernladen Pankow | Prenzlauer Berg. Wer sich demnächst für einen neuen Job oder eine Ausbildung bewerben möchte, kann im Seminar „Erfolgreich bewerben“ erfahren, wie heutzutage die Bewerbungsunterlagen auszusehen haben. Veranstaltet wird es vom Pankower Lernladen am 18. Oktober von 10 bis 12.30 Uhr in der Stargarder Straße 67. Die Teilnehmer können ihre Bewerbungsunterlagen von Fachleuten prüfen lassen. Außerdem lernen sie die neuesten...

Grünflächenamt stellt Gärtnerberuf vor

Karla Rabe
Karla Rabe | Lankwitz | am 04.10.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Ausbildungsgelände Grünflächenamt | Steglitz-Zehlendorf. Das Straßen- und Grünflächenamt des Bezirks bildet auch ab September 2018 wieder junge Leute in der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau aus. Außerdem gibt es die Möglichkeit, sich für das Duale Studium in der Fachrichtung Landschaftsbau und Grünflächenmanagement zu bewerben. Wer mehr über die Berufe erfahren möchte, kann sich am Donnerstag, 12. Oktober, 10-12 Uhr auf dem Ausbildungsgelände des...

5 Bilder

Die Pankower Ausbildungsoffensive geht in ihr zehntes Jahren

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 04.10.2017 | 169 mal gelesen

Berlin: Die Wabe | Pankow. Unter dem Motto „Mit/ Arbeit/ 4.0 – Wer macht in Zukunft Arbeit“ fand vor wenigen Tagen der diesjährige Pankower Wirtschaftstag statt. In diesem Jahr war es ein ganz Besonderer. In der Wabe trafen sich Unternehmer, Vertreter von Bildungseinrichtungen, Bezirkspolitiker und Mitarbeiter von Einrichtungen der Wirtschaftsförderung, um den zehnten Geburtstag der Ausbildungsoffensive Pankow zu feiern. Aber zuvor wurde...

Berufswahl mit Mama: Messe zeigt Eltern und Schülern Wege

Silvia Möller
Silvia Möller | Haselhorst | am 03.10.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: OSZ TIEM | Haselhorst. Wenn es um die berufliche Zukunft geht, sollten junge Menschen möglichst ganz auf ihre eigene Entscheidung vertrauen. Bei der Suche können Eltern ihre Kinder aber gern begleiten. Der parentum-Eltern+Schü-lertag für die Berufswahl am 14. Oktober im Oberstufenzentrum TIEM, Goldbeckweg 8 in Spandau, bietet dazu von 10 bis 14 Uhr Gelegenheit. 36 regionale und überregionale Aussteller haben sich angemeldet,...

1 Bild

9. jobmesse berlin in der Mercedes-Welt am Salzufer

Berlin: Mercedes-Welt am Salzufer | Am 07./08. Oktober macht die jobmesse deutschland tour wieder Halt in Berlin. In derMercedes-Welt am Salzufer präsentieren sich in diesem Jahr rund 110 Unternehmen, Institutionen und Weiterbildungseinrichtungen. Darüber hinaus reagiert dasRecruiting-Event mit einem spannenden Rahmenprogramm auf aktuelle Themen am Arbeitsmarkt. Win-Win-Situationen am Messestand Auf der jobmesse berlin können Besucher innerhalb weniger...

1 Bild

Studium in der Warteschleife : Wenn der Numerus clausus den Start vereitelt

Josephine Macfoy
Josephine Macfoy | Wedding | am 26.09.2017 | 148 mal gelesen

Berlin. Die Stadt ist in und wächst stetig, auch viele Studenten ziehen zu. Bundesweit sind die Berliner Universitäten mit am beliebtesten. Das mag der Außenwirkung zuträglich sein, stadtintern birgt es durchaus Probleme. Viele Berliner Abiturienten fallen mit ihrem Notendurchschnitt durch die Raster der hiesigen Universitäten, denn bei fast 70 Prozent der Studiengänge besteht ein Numerus clausus (NC), das heißt, die...

Messe als Orientierung

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Charlottenburg | am 26.09.2017 | 16 mal gelesen

Berlin: Messe Berlin | Berlin. Du hast viele Interessen, aber keine Ahnung, welche Ausbildung oder welches Studium es für dich sein soll, ganz einfach weil es so viele gibt? Die Messe "Einstieg Berlin" kann helfen. Am 10. und 11. November gibt es Tipps, welcher Beruf am ehesten zu einem passt. Rund 220 Hochschulen und Unternehmen stehen in Halle 1.1 der Messe Berlin Rede und Antwort zu Ausbildung, Studium und dem Bundesfreiwilligendienst. Antworten...

Eltern auf Ausbildungstour: Besuch lokaler Unternehmen

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 23.09.2017 | 48 mal gelesen

Berlin. Das Netzwerk Regionale Ausbildungsverbünde Berlin bietet am Donnerstag, 12. Oktober, von 15 bis 18 Uhr drei Bustouren für Eltern, in deren Verlauf jeweils zwei Ausbildungsunternehmen vorgestellt werden. Die Tour Nord beginnt am Rathaus Reinickendorf, Eichborndamm 215-239, und führt zum Johanniter-Stift in Tegel und zu Mercedes-Benz in Spandau. Die Tour Mitte startet am Abgeordnetenhaus Berlin, Niederkirchnerstraße...

1 Bild

Jugendliche starten bei HZBB ihre Ausbildung

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 22.09.2017 | 34 mal gelesen

Steglitz. Am1. September hat für viele junge Menschen mit dem Start ihrer Ausbildung ein wichtiger neuer Lebensabschnitt begonnen. 14 Jugendliche erhielten kürzlich bei der gemeinnützigen Gesellschaft Helmut Ziegner Berufsbildung (HZBB) ihre Ausbildungsverträge überreicht. „Ich möchte den jungen Leuten von Beginn an Mut machen und in ihrer Ausbildung bestärken“, sagte Jugendstadträtin Carolina Böhm. Sie überreichte den...

Ausbildung in Sicht: Informationen für junge Migranten

Berit Müller
Berit Müller | Neu-Hohenschönhausen | am 21.09.2017 | 13 mal gelesen

Berlin: FrauenTechnikZentrum Berlin | Neu-Hohenschönhausen. Die nächste Info-Veranstaltung für Migranten über das Programm „Ausbildung in Sicht“ findet am Mittwoch, 27. September, von 15 bis 17 Uhr beim Verein FrauenTechnikZentrum, Zum Hechtgraben 1, statt. Als eines von zwei Berliner Kompetenzzentren begleitet der Verein im Rahmen des Landesprogramms „Ausbildung in Sicht" (AiS) der Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales Jugendliche auf ihrem...

2 Bilder

Wenn Politik auf Jugend trifft: Bundestagskandidaten im Oberstufenzentrum

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 14.09.2017 | 238 mal gelesen

Berlin: Oberstufenzentrum Konstruktionsbautechnik Hans Böckler | Kreuzberg. Die Wahlkreisbewerber absolvieren derzeit viele Diskussionsveranstaltungen. Zum Beispiel am 11. September im Oberstufenzentrum Konstruktionsbautechnik Hans-Böckler-Schule an der Lobeckstraße. Ein Termin, der aus mehreren Gründen interessant war. Das Publikum: Rund 250 Schüler in der vollbesetzten Cafeteria. Fast ausschließlich junge Männer, was, allen Gender-Bemühungen zum Trotz, mit diesem Berufszweig...