Ausdauertraining

1 Bild

Tempo drosseln: Bei Seitenstechen tief atmen

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 11.02.2016 | 82 mal gelesen

Wer beim Training Seitenstechen bekommt, sollte erstmal das Tempo drosseln. Außerdem hilft es, tief und gleichmäßig in den Bauch zu atmen."Man gewinnt schon etwas, wenn man versucht, die Belastung des Zwerchfells zu reduzieren", sagt Rüdiger Reer. Er ist Generalsekretär des Deutschen Sportärztebundes (DGSP) und Professor im Arbeitsbereich Sportmedizin an der Universität Hamburg. Wer die Schmerzen so nicht loswird, sollte...

Moderater Sport-Auftakt

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 28.01.2016 | 24 mal gelesen

In den ersten Sport-Wochen nur mit moderater Intensität trainieren. Niedrige Intensität heißt beim Laufen, dass man noch problemlos einen längeren Satz sprechen kann: "Laufen ohne zu schnaufen" eben. Schafft man mit einem Atemzug nur noch kürzere Sätze, trainiert man mit moderater Intensität. Darauf weist die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen hin. Sportanfänger, die ein paar Kilos verlieren wollen, lassen es möglichst...

1 Bild

Beim Sport verkabelt: Einstieg in das EMS-Training

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 18.11.2015 | 207 mal gelesen

Kleine Stromstöße, große Wirkung? Das versprechen sich viele vom Elektromyostimulationstraining (EMS). Dabei wird über Elektroden schwacher Strom durch die Muskeln geleitet, die sich dadurch anspannen und so gekräftigt werden. Ein solches Training sollte unter fachkundiger Anleitung erfolgen. Bei gesundheitlichen Problemen sollte ein Arzt zurate gezogen werden, bevor es losgehen kann. Ein Sportwissenschaftler und ein Personal...

4 Bilder

Ständig müde und schlapp: Wenn Jugendliche zu viel Sport treiben

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 29.10.2015 | 378 mal gelesen

Zu viel ist bei Sport relativ – das gilt auch für Jugendliche. "Solange der Körper es mitmacht, ist das Training nicht immer ein Problem", sagt Prof. Christine Graf von der Sporthochschule Köln. Wenn man aber zum Beispiel öfter krank, schlapp oder ständig müde ist, sollten die Alarmglocken läuten."Jede Person hat eine unterschiedliche Leistungsgrenze. Diese hängt nicht unbedingt von der ausgeübten Sportart ab, sondern...

Trimmpfad auch bei Regenwetter nutzen

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 10.07.2015 | 50 mal gelesen

Wind und schlechtes Wetter sollten Freizeitsportler nicht abschrecken, einen Trimmpfad zu benutzen. Denn das Training auch bei miesen Bedingungen kräftigt das Immunsystem. Darauf weist Daniel Kaptain von der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement hin. Ideal sei die Trimmpfad-Kombination von Ausdauertraining und Kraftintervallen zum Beispiel für Menschen mit Stoffwechselbeschwerden oder Übergewicht. Denn...

FitX Fitnessstudio

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Waidmannslust | am 14.08.2014 | 47 mal gelesen

Am 23. und 24. August jeweils 11 bis 19 Uhr eröffnet das FitX Fitnessstudio in Waidmannslust. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Essen betreibt bereits 17 Studios deutschlandweit. Die FitX Fitnessstudios bieten Platz für Kraft- und Ausdauertraining sowie ein umfangreiches Kursangebot und sind rund um die Uhr, an 365 Tagen im Jahr, geöffnet. Alle Studios haben ein Lady Gym und einen separaten Freihantelbereich. FitX...

1 Bild

68-Kilometer-Lauf mit den fitten Sportlern der LG Mauerweg

Hauptstadtsport.TV
Hauptstadtsport.TV | Prenzlauer Berg | am 31.07.2014 | 32 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Die Sportler der Laufgemeinschaft Mauerweg treffen sich mehrmals im Monat zum gemeinsamen Ausdauertraining. Jetzt haben sie sich etwas Besonderes einfallen lassen.Und zwar einen Nachtlauf. Start: der nächtliche Berliner Hauptbahnhof. Auf ihrem Weg zum Wannsee, unter anderem am ehemaligen Mauerstreifen entlang, legen die nachtaktiven Sportler eine Distanz von 68 Kilometern zurück. Die Läufer sind hoch...