Autogenes Training

Jetzt anmelden: Entspannungskurs startet in der Kiezspinne

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Lichtenberg | am 23.02.2017 | 36 mal gelesen

Berlin: Kiezspinne FAS e.V. | Lichtenberg. Für einen neuen Entspannungskurs im Nachbarschaftshaus Kiezspinne werden noch Anmeldungen entgegengenommen. Der Kurs beginnt am Montag, 6. März. Es handelt sich um einen siebenwöchigen Kurs mit progressiver Muskelentspannung und autogenem Training in der Orangerie der Kiezspinne, Schulze-Boysen-Straße 38. Der Kurs beginnt jeweils um 17.30 Uhr und dauert eine Stunde. Die Gesamtkosten belaufen sich auf 21 Euro. Die...

Kurs zur Entspannung in der Kiezspinne

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | am 20.02.2017 | 10 mal gelesen

Berlin: Kiezspinne FAS - Nachbarschaftshaus ORANGERIE | Lichtenberg. Wer den Winterstress hinter sich lassen möchte, dem hilft Entspannung. Am 6. März beginnt ein siebenwöchiger Entspannungskurs im Nachbarschaftshaus "Kiezspinne", Schulze-Boysen-Straße 38. Die Kursleiterin Andrea Lehmann zeigt Techniken Progressiver Muskelentspannung und leitet an beim Autogenen Training. Der Kurs beginnt jeweils um 17.30 Uhr und dauert eine Stunde. Die Gesamtkosten belaufen sich auf 21 Euro....

Kurs im Haus Zum Hechtgraben: Methoden zum Runterkommen

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Malchow | am 30.01.2017 | 10 mal gelesen

Berlin: Sport | Neu-Hohenschönhausen. Autogenes Training kann dafür sorgen, dass psychische und physische Anspannungen gelöst werden. Zur Ruhe kommen, das bietet der Kurs des Vereins "Kietz für Kids – Freizeitsport" im Haus Zum Hechtgraben 1. Los geht es ab dem 6. Februar. An jeden Montag zeigt Entspannungspädagogin Jana Sprenger dann von 17 bis 18 Uhr Methoden, die in seelische Balance bringen sollen. Der achtteilige Kurs kostet 55 Euro, er...

Expertenrat für guten Schlaf

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Neu-Hohenschönhausen | am 25.01.2017 | 8 mal gelesen

Neu-Hohenschönhausen. Chronische Schlafstörungen können nicht nur die Psyche beeinträchtigen, sondern auch für Bluthochdruck und Übergewicht sorgen. Über die Ursachen und Lösungsansätze der chinesischen Medizin referiert am 1. Februar die Heilpraktikerin Stefanie May in der Veranstaltungsreihe "ExpertenRat" in der Anna-Seghers-Bibliothek, Prerower Platz 2. Beginn ist um 18 Uhr, der Eintritt kostet zwei Euro. Am 8. Februar...

Therapie gegen Migräne

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 13.05.2015 | 32 mal gelesen

Autogenes Training kann bei Migräne helfen. Zum Beispiel der Übungssatz "Meine Stirn ist angenehm kühl" kann die Schmerzen lindern. Darauf weist Internist und Sportwissenschaftler Christoph Raschka in der Zeitschrift "Naturarzt" hin. Den Satz sollte man vier- bis sechsmal wiederholen. Vorbeugend kann Betroffenen auch Sport und Bewegung helfen - Ausdauertraining wie Nordic Walking, Joggen, Schwimmen oder Radfahren....