Bürgerstiftung Neukölln

Vorschläge für Bürgerpreis

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 27.11.2016 | 6 mal gelesen

Neukölln. Die Bewerbungsfrist für den Bürgerpreis der Bürgerstiftung Neukölln, der jährlich vergeben wird, ist bis zum 15. Januar verlängert worden. Unter dem Motto „Gesellschaft gestalten“ sollen herausragende Leistungen für ein friedvolles Miteinander oder die Förderung ehrenamtlichen Engagements ausgezeichnet werden. Vorgeschlagen oder selbst bewerben können sich engagierte Neuköllnerinnen und Neuköllner sowie Vereine,...

Bürgerstiftung vergibt Fördermittel

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 06.10.2016 | 11 mal gelesen

Neukölln. Seit 2007 vergibt die Bürgerstiftung Neukölln, Emser Straße 117, zweimal jährlich Fördermittel aus ihrem "N+Förderfonds". Der Fonds wird aus den Erlösen des Trödelverkaufs engagierter Stifter sowie aus den Zinsen des Stiftungskapitals und aus gezielten Spenden gespeist. Bis zum 15. Oktober läuft die Bewerbungsfrist für den nächsten Förderfonds, mit dem die Stiftung Initiativen oder Vereine unterstützt, die Projekte...

Jugendliche drehen Kurzfilm

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 27.07.2016 | 12 mal gelesen

Berlin: Familienzentrum Schillerkiez | Neukölln. Auch in diesem Jahr bietet der talentCAMPus der Bürgerstiftung Neukölln für Kinder und Jugendliche zwischen zehn und 18 Jahren einen Ferien-Workshop zur Erforschung der eigenen Geschichte an. Vom 22. August bis 3. September können sie unter dem Motto „Neuköllner Biografien – Film ab!“ der Frage „Wo komme ich her?“ nachgehen. Die Teilnehmer drehen ihren eigenen Kurzfilm und lernen dabei Interview- und Kameratechniken...

Wettbewerb für Hobbyfotografen

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 10.06.2016 | 31 mal gelesen

Neukölln. Zum zehnten Mal können Hobbyfotografen am jährlichen Fotowettbewerb der Bürgerstiftung Neukölln teilnehmen. Drei Bilder können unter dem diesjährigen Motto „Neukölln – ganz nah“ bis 15. Juni eingesendet werden - als Foto im Format 20 mal 30 Zentimeter, als Negativ oder als digitale Datei (300 dpi) - mit Namen und Adresse des Fotografen, Titel und Ortsangabe des Dargestellten. Im Rahmen einer Ausstellung werden die...

Die Zukunft mitgestalten

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 27.05.2016 | 7 mal gelesen

Berlin: Neuköllner Leuchtturm | Neukölln. In ihrer Veranstaltungsreihe „N+Bewegt“ im Neuköllner Leuchtturm informiert die Bürgerstiftung Neukölln am 2. Juni ab 18.30 Uhr über Möglichkeiten ehrenamtlichen Engagements. Angesichts der aktuellen „Flüchtlingskrise“ ist bei vielen Menschen Verunsicherung zu spüren, wie Deutschland sich zukünftig entwickeln wird. Viele Bürger wollen sich dabei aber auch engagieren. Die Bürgerstiftung bietet Menschen einen Ort, an...

Situation der Geflüchteten gemeinsam verbessern

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 21.04.2016 | 13 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftsheim Neukölln | Neukölln. Die Bürgerstiftung Neukölln organisiert am 28. April von 17 bis 21 Uhr erneut eine N+Werkstatt im Nachbarschaftsheim Neukölln in der Schierker Straße 53. Dieses Mal dreht sich alles um „Geflüchtete in Neukölln“. Gemeinsam mit Akteuren aus Verwaltung, Bürgerschaft und Gemeinwesen erarbeiten vier Arbeitsgruppen Fragen zu den Themen Wohnen, Arbeiten, Willkommensklassen und Zivilgesellschaft, um die Situation für...

Diskussion über Integration

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 12.04.2016 | 5 mal gelesen

Berlin: Villa Neukölln | Neukölln. Knapp und verständlich stellt die Diskussionsreihe „Fokus Neukölln“ aktuelle Studien zu Integration, Kultur und Wohnen in Neukölln vor. Teil II der 2015 begonnenen Reihe wird ab 19. April um 19 Uhr in der Villa Neukölln, Hermannstraße 233 fortgesetzt. Professorin Jutta Allmendinger, Präsidentin des Wissenschaftszentrums Berlin für Sozialforschung (WZB) und Simon Hauser moderieren die Veranstaltung von Wissenschaft...

Bürgerstiftung Neukölln ruft zum Fotowettbewerb auf

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 23.03.2016 | 48 mal gelesen

Berlin: Neuköllner Leuchtturm | Neukölln. Unter dem Motto „Neukölln – ganz nah“ ruft die Bürgerstiftung Neukölln zum zehnten Mal zur Teilnahme an ihrem Fotowettbewerb auf. Einsendeschluss ist der 15. Juni. Jeweils drei Bilder können als Foto im Format 20 mal 30 Zentimeter, als Negativ oder als digitale Datei (300 dpi) mit Namen und Adresse, Titel und Ortsangabe des Dargestellten eingereicht werden. Die Gewinner werden am 1. Juli im Neuköllner Leuchtturm im...

Bürgerstiftung vergibt Geld

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 17.02.2016 | 13 mal gelesen

Neukölln. Zwei Mal im Jahr verteilt die Bürgerstiftung Neukölln Geld an Initiativen und Vereine, die mit wenig Geld viel bewegen wollen. Wer ein Projekt – gerne mit Schwerpunkt Flüchtlingsarbeit – verwirklichen möchte, kann sich bis zum 15. März um Mittel aus dem „N+Förderfonds“ bewerben. Mehr Informationen und das Antragsformular sind unter www.neukoelln-plus.de zu finden. sus

2 Bilder

Geld für Neuköllner Talente

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 21.01.2016 | 47 mal gelesen

Berlin: Eisstadion Neukölln | Neukölln. Am 16. Januar fand zum ersten Mal ein ganz besonderes Eishockeyspiel im Eisstadion an der Oderstraße 182 statt: die Premiere der „Berlin Classic Open Ice“. Für einen guten Zweck trafen die 1. Bundesliga-Frauen der OSC Eisladies Berlin auf die Landesliga-Männer des ERSC Berliner Bären. Sportstadtrat und Schirmherr Jan-Christopher Rämer (SPD, auf dem Bild in der Mitte) spielte alle drei Drittel bei den Eisladies mit...

1 Bild

Ein Stifter mit Überzeugungskraft

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 18.01.2016 | 150 mal gelesen

Berlin: Bürgerstiftung Neukölln | Neukölln. Als ihr Ideengeber und Fundraiser ist Friedemann Walther der Motor der Bürgerstiftung, die 2005 als erste Stadtteilstiftung bundesweit von ihm mitbegründet wurde. Dafür erhielt er im Dezember die höchste Anerkennung, die der Bezirk an Bürger außerhalb des politischen Bereichs verleiht (wir berichteten).Seit ihrer Gründung hat sich die Bürgerstiftung Neukölln zu einer festen Größe im Bezirk entwickelt. Die Initiative...

1 Bild

Unterwegs in Neukölln – Kalender erschienen

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 20.11.2015 | 32 mal gelesen

Neukölln. „Schwungvoll unterwegs – Karneval der Kulturen“ heißt das diesjährige Siegerbild des Wettbewerbs der Bürgerstiftung Neukölln. Das Motto hatte „Unterwegs in Neukölln“ gelautet. 42 Fotografinnen und Fotografen sandten insgesamt 110 Bildern ein. Eine Auswahl ist nun im Kalender 2016 zu finden, den die Bürgerstiftung herausgibt. Für zehn Euro ist er im Büro in der Emser Straße 117, bei Hugendubel, in der Buchhandlung...

Diskussion zu „Heimat“

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 05.10.2015 | 72 mal gelesen

Berlin: Neuköllner Leuchtturm | Neukölln. Zum 25. Jubiläum der Deutschen Einheit organisiert die Volkshochschule (VHS) Neukölln mit der Bürgerstiftung zwei aufeinander aufbauende Veranstaltungen unter dem Titel „(M)Eine Heimat Berlin“ im Neuköllner Leuchtturm. Eine Podiumsdiskussion am 9. Oktober um 19.30 Uhr in der Emser Straße 117 mit dem Titel „Wie kommt zusammen, was zusammen gehört?“ geht der Frage nach, unter welchen Voraussetzungen die Geschichte der...

Helfer werden unterstützt

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 01.10.2015 | 80 mal gelesen

Berlin: Bürgerstiftung Neukölln | Neukölln. Bei der Vergabe ihrer Mittel aus dem N+Förderfonds möchte die Bürgerstiftung Neukölln in diesem Jahr vor allem Freiwillige bei ihrer Arbeit in Flüchtlingsprojekten unterstützen. Initiativen und Vereine, die sich für Flüchtlinge stark machen, können noch bis 15. Oktober entsprechende Förderanträge bei der Stiftung stellen. Bitte richten Sie diese mit dem ausgefüllten Antragsformular an: Bürgerstiftung Neukölln...

1 Bild

Bürgerstiftung Neukölln wird zehn Jahre alt und sucht Helfer für Trödelmarkt

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 16.08.2015 | 315 mal gelesen

Berlin: Trödelmarkt Bürgerstiftung Neukölln | Neukölln. Zehn Jahre ist es her, seit die Bürgerstiftung Neukölln als erste Stadtteilstiftung Deutschlands an den Start ging. Mit ihrem so gennannten N+Förderfonds konnte sie seither 120 Integrationsprojekte unterstützen. Die Idee der über 100 Gründungsstifter, die damals knapp 80 000 Euro Stiftungskapital zusammenbrachten, war es, das Miteinander der Menschen aus 160 Nationen in Neukölln zu fördern. „Wichtig ist uns nach wie...

Unterwegs mit der Kamera

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 16.03.2015 | 19 mal gelesen

Neukölln. Zum neunten Mal ruft die Bürgerstiftung Neukölln zur Teilnahme am jährlichen Fotowettbewerb auf. Das Motto heißt "Unterwegs in Neukölln". Wettbewerbsbeiträge können entweder als Fotos, als Negativ oder als digitale Datei mit Namen und Adresse, Titel und Ortsangabe eingereicht werden. Einsendeschluss ist der 15. Juni. Eine unabhängige Jury entscheidet über die Preisvergabe, die am 3. Juli im Neuköllner Leuchtturm im...