Bürgerverein Altglienicke

6 Bilder

Bürgerverein betreibt seit 2006 ein kleines Museum in Altglienicke

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Altglienicke | am 11.02.2017 | 125 mal gelesen

Berlin: Bürgerhaus Altglienicke | Altglienicke. Nur wenige Ortsteile, darunter Müggelheim und Adlershof, haben eine heimatgeschichtliche Sammlung. Seit 2006 gibt es auch das Heimatmuseum Altglienicke.Träger ist der Bürgerverein Altglienicke. Der hatte die Ausstellung die ersten Jahre im Wasserturm an der Schirnerstraße präsentiert. Seit 2016 hat das Museum nun im Bürgerhaus Altglienicke an der Ortolfstraße eine neue Heimat gefunden.Ausgestellt ist dort...

Maifest im Kölner Viertel

Lokalredaktion
Lokalredaktion | Altglienicke | am 20.05.2015 | 53 mal gelesen

Altglienicke. Zum zweiten Mal steigt auf dem Ehrenfelder Platz am 30. Mai 14 bis 18 Uhr das Maifest im Kölner Viertel. Initiiert vom Kinder- und Jugendhilfeträger FiPP, der christlichen Initiative "Projekt A+" und dem Bürgerverein Altglienicke haben sich Vereine und Unternehmer für ein buntes Programm zusammengeschlossen. Die Besucher erwartet ein Mix aus Spielen, Bastelei und kulinarischen Leckerbissen. Im Zentrum des...

2 Bilder

Ausstellung im Bürgerzentrum erinnert an Hausmeister Krause

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Altglienicke | am 05.03.2015 | 248 mal gelesen

Berlin: Altglienicker Bürgerzentrum | Altglienicke. Hans-Dieter Krause (1949-2014) war das, was man einen bunten Hund nennt. Nun erinnert der Bürgerverein Altglienicke mit einer Ausstellung an das künstlerische Schaffens seines langjährigen Mitglieds.Krause war bis zu einer schweren Erkrankung vor fünf Jahren Hausmeister der Grundschule am Berg - mit eigenem Atelier unter dem Dach. Hier hatte der Hobbykünstler in jeder freien Minute zum Pinsel gegriffen, in...

1 Bild

Bürgerverein plant Ausstellung über die Wendezeit

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Altglienicke | am 14.08.2014 | 30 mal gelesen

Altglienicke. Viele Jahre lag der Ortsteil im Südosten Berlins im Schatten der Mauer. Die Nachbarn in Rudow waren nur ein paar Hundert Meter und doch eine Ewigkeit entfernt. Daran will der Bürgerverein Altglienicke mit einer Ausstellung erinnern."Gerade weil Altglienicke im Schatten der Mauer lag, hat sich hier in der Wendezeit viel getan. Bürger begehrten schon frühzeitig gegen die Allmacht der SED auf. Mutige demontierten...