Bürgerwerkstatt

Die Grün Berlin GmbH kümmert sich bis 2020 um die Müllentsorgung im Mauerpark

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 13.05.2017 | 49 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Die Grün Berlin GmbH übernimmt bis zur Fertigstellung der Erweiterung des Mauerparks auch die Verantwortung für die Müllentsorgung in der gesamten Grünanlage.Das teilt Umweltstaatssekretär Stefan Tidow (Bündnis 90/Die Grünen) auf Anfrage des Abgeordneten Stefan Lenz (CDU) mit. Seit Sommer vergangenen Jahres wird an der Erweiterung des Mauerparks gearbeitet. Er wird von etwa acht auf 14,5 Hektar erweitert. Die...

Bürger können mitentscheiden

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Blankenburg | am 23.03.2017 | 38 mal gelesen

Berlin: Albert Schweitzer Stiftung - Wohnen und Betreuen | Blankenburg. Im Blankenburger Süden soll in den nächsten Jahren ein neues Stadtquartier mit bis zu 6000 Wohnungen entstehen. Die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung hat sich vorgenommen, in die Planungen für dieses Gebiet die Anwohner aus der Umgebung intensiv einzubeziehen. Aber wie soll diese Bürgerbeteiligung erfolgen? Eine Antwort auf diese Frage soll im Rahmen einer Bürgerwerkstatt gefunden werden. Diese wird viermal...

Sanierung im Hansaviertel: Zweite Bürgerwerkstatt im Gripstheater

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Hansaviertel | am 13.01.2017 | 73 mal gelesen

Berlin: Grips-Theater | Hansaviertel. Bewohner, Einrichtungen und Vereine treffen sich am 21. Januar, 12.30 Uhr, im Gripstheater, Altonaer Straße 22, zur zweiten Bürgerwerkstatt Hansaviertel. Vorgestellt werden die Ergebnisse einer ersten Bürgerwerkstatt. Anschließend wollen Anwohner und Fachplaner Vorschläge für geeignete Maßnahmen erarbeiten. Sie gehen in einen Abschlussbericht ein. Nähere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es...

Online-Dialog Bergmannstraße 1

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 09.02.2016 | 57 mal gelesen

Berlin: Bergmannstraße | Kreuzberg. Im Rahmen der Bürgerbeteiligung für die geplante Begegnungszone Bergmannstraße startet am 9. Februar die zweite Online-Dialogphase. Bei ihr geht es um die Frage, wie sich die Bürger konkret die Begegnungszone vorstellen. Dabei werden Ideen präsentiert sowie weitere Vorschläge und Anregungen erwartet. Der Online-Dialog läuft bis 8. März über die Website: www.begegnungszonen.berlin.de.Parallel dazu gibt es am 4. März...