Basteln

An der Jurte weiterbauen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Blankenburg | vor 2 Tagen | 3 mal gelesen

Berlin: Der Blankenburger | Blankenburg. In den Pfingstferien macht der Kinder- und Jugendklub „Der Blankenburger“ in der Gernroder Straße 6 wieder spezielle Angebote. So können am 6. Juni ab 16 Uhr von Kindern und Jugendlichen zum Beispiel Lesezeichen gestaltet werden. Am 7. Juni ab 10 Uhr werden „Holzflatterlinge“ bemalt, und ab 16 Uhr sind Interessierte dann eingeladen, weiter an der Jurte zu bauen. Diese entsteht seit dem vergangenen Jahr im Garten....

2 Bilder

Ort für alle Kreativen: Mit der Berliner Woche zur Maker Faire Berlin 2017

Manuela Frey
Manuela Frey | Kreuzberg | am 22.05.2017 | 301 mal gelesen

Berlin: Station Berlin | Kreuzberg. Am 10. und 11. Juni 2017 findet zum 3. Mal in der Station am Gleisdreieck das bunte Familienfestival Maker Faire statt. Von 10 bis 18 Uhr präsentieren hier rund 900 Maker an 200 Ständen ihre Erfindungen und Do-it-Yourself-Ideen. An allen Ständen darf man nach Herzenslust mitmachen und ausprobieren.Dabei ist Vorwissen eher Nebensache. Alles kann man lernen: ob programmieren, Musikinstrumente bauen, nähen, sticken...

Basteln für den Weihnachtsbasar

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Rudow | am 22.05.2017 | 3 mal gelesen

Rudow. Schon jetzt basteln Frauen bei der evangelischen Kirchengemeinde Rudow für den nächsten Weihnachtsbasar. Das nächste Treffen des Kreativkreises ist am Freitag, 26. Mai, von 19.30 bis 22 Uhr an der Prierosser Straße 70. Neue Mitstreiterinnen sind herzlich willkommen. Informationen unter  669 92 60. sus

Im Garten mit Nachbarn feiern

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | am 07.05.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Bürgerhaus Buch | Buch. Ein großes Fest der Nachbarn findet am 19. Mai am Bürgerhaus Buch statt. Im Garten in der Franz-Schmidt-Straße 8-10 können die Gäste von 15 bis 20 Uhr jede Menge Aktionen erleben. Geplant sind ein Lagerfeuer mit Stockbrotbacken, Tanz und Musik auf einer Bühne, Basteln, eine große Luftballonaktion, Feuerwehrvorführungen, Kinderschminken, Waffelnbacken, Grillen und vieles mehr. Die Gäste erwartet ein multikulturelles...

1 Bild

Frühlingsfest für Groß & Klein

Stadtteilzentrum Charlottenburg-Nord
Stadtteilzentrum Charlottenburg-Nord | Charlottenburg-Nord | am 02.05.2017 | 41 mal gelesen

Berlin: Nahversorgungszentrum am Heckerdamm | Frühlingsfest für Klein & Groß in der Einkaufspassage am Heckerdamm 225 am 7.5.2017 von 13-17 Uhr - die Stadtteilkoordintaion Charlottenburg-Nord und der Mieterbeirat der Gewobag laden alle Bewohner herzlich ein! Es wird gebastelt für den Muttertag, es gibt Würstchen und Live-Musik!

Familien mit FuN: Programm hat noch Plätze frei

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 08.04.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Familienzentrum Stresow | Spandau. Für die „FuN“-Kurse im Familienzentrum Stresow sind noch einige Plätze frei. Die Teilnahme ist kostenfrei. „FuN“ ist ein präventives Familienbildungsprogramm, das die Elternkompetenz fördern will. Es schafft einen gemeinsamen Lern- und Erfahrungsort für Eltern und ihre Kinder. Das Programm soll Spaß bringen und Familien dabei helfen, sich kennenzulernen und von einander zu lernen. Die Familien treffen sich über acht...

Osterkörbchen und Eier bemalen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 04.04.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum Pankow | Pankow. Zu einem „Osterbasteln für Groß und Klein“ lädt das Stadtteilzentrum am 8. April von 10 bis 13 Uhr ein. In der Schönholzer Straße 10 können Osterkörbchen sowie Figuren aus Gips gestaltet oder Ostereier bunt bemalt werden. Um einen Unkostenbeitrag von drei Euro wird gebeten. Anmeldung unter  499 87 09 00 oder per E-Mail familienzentrum@stz-pankow.de. BW

Kindersachen und Spielzeug

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 31.03.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum Pankow | Pankow. Der Winter ist vorbei. Es ist Zeit, wieder mal in den Schränken Sachen auszusortieren. Deshalb veranstaltet das Stadtteilzentrum Pankow am 8. April einen „Trödelmarkt“. Von 10 bis 13 Uhr sind dazu Pankower in der Schönholzer Straße 10 willkommen. Angeboten werden können noch gut erhaltene Kindersachen und Spielzeug. Wer einen Stand aufbauen möchte, wird um acht Euro Standmiete gebeten. Die kleinen und großen Trödler...

Osterbrunch im Haus

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 28.03.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Das Haus | Friedrichshain. Die Begegnungsstätte Das Haus, Weidenweg 62, lädt für Sonntag, 9. April, Eltern, Großeltern und Kinder zwischen zwei und sechs Jahren zum Osterbrunch ein. Außer Essen gibt es auch ein Mal- und Bastelangebot für die Kleinen. Und vielleicht hat der Osterhase schon ein paar Eier versteckt. Beginn ist um 10, Ende um 13 Uhr. Die Kosten betragen fünf Euro für Erwachsene und einen Euro für Kinder. Bitte vorher...

Eier bemalen in der Osterwerkstatt

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 28.03.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Freilandabor Marzahn | Hellersdorf. Das Freilandlabor Marzahn, Torgauer Straße 6, lädt am Dienstag, 4. April, zur Osterwerkstatt ein. Familien können ab 15 Uhr mit Teekräutern und Zwiebelschalen Ostereier färben. Wer will, kann auch Österliches mit Naturmaterialien basteln. Kinder ohne Begleitung einer erwachsenen Person benötigen eine schriftliche Erlaubnis der Eltern. Hart gekochte und möglichst weiße Eier sind mitzubringen. Für das Färben von...

Wo spielt Ihr am liebsten? Raum für Kinderträume sucht coolsten Spielplatz

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 23.03.2017 | 22 mal gelesen

Spandau. Das Projekt „Raum für Kinderträume“ startet einen neuen Wettbewerb. Diesmal geht es um den Lieblings-Spielplatz. Wer glaubt, den „coolsten Spielplatz“ in Spandau gefunden zu haben, der macht bei der Aktion einfach mit. Und so geht’s: Den persönlichen Favoriten malen, fotografieren oder basteln und erklären, warum genau dieser der tollste Spielplatz im Bezirk ist. Alles eintüten und per Post bis zum 30. Juli an das...

Osterbasteln in der Bibliothek

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Wilhelmsruh | am 23.03.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftsbibliothek Wilhelmsruh | Wilhelmsruh. Der Bürgerverein Leben in Wilhelmsruh lädt in diesem Jahr wieder zu seinem beliebten Bastelnachmittag vor dem Osterfest ein. Dazu sind Groß und Klein am 30. März ab 16 Uhr in der Bibliothek in der Hertzsraße 61 willkommen. Der Eintritt ist frei, eine Spende aber willkommen. Wer mitbasteln möchte, meldet sich unter  40 72 48 48 oder per E-Mail info@leben-in-wilhelmsruh.de an. BW

Basteln und malen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 22.03.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Familientreff Log In | Weißensee. Der Familientreff „log in“ in der Pistoriusstraße 108 veranstaltet am 29. März einen Spiele-Nachmittag. Von 15.30 bis 17.30 Uhr wird für das bevorstehende Osterfest mit Kindern und deren Eltern gebastelt und gemalt. Willkommen sind die Weißenseer Familien bei freiem Eintritt. Natürlich können an diesem Nachmittag auch alle Spiele im „log in“ genutzt werden, und es gibt Gebäck, Obst, Kaffee und weitere Getränke....

1 Bild

Flohmarkt am Wasserturm

Monica Piselli
Monica Piselli | Prenzlauer Berg | am 20.03.2017 | 60 mal gelesen

Berlin: Wassertrum | Am Samstag, dem 01.04.17 findet in der Belforter Str. (ziwschen Diedenhofer und Kolmarer Str. ) der zweite Flohmarkt am Wasserturm statt. Von 10 bis 16 findet ihr hier Baby- und Kleidersachen, Spielzeug, Damen- und Herrenbekleidung, Haushaltswaren und vieles, vieles mehr. Kommt vorbei und stöbert und handelt und findet neue Schätze!

Gemeinsam spielen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 24.02.2017 | 21 mal gelesen

Weißensee. Vom 7. bis 17. März macht der Pankower Spielwagen halt auf der großen Wiese in der Falkenberger Straße 154, ganz in der Nähe der dortigen Flüchtlingsunterkunft. Der Kleinbus ist beladen mit Reifen, Fahrrädern, Kisten, Hüpfgeräten und Bastelmaterialien. Elke Abendschein und Anne Pleuse betreuen die Kinder aus der Nachbarschaft und aus dem Flüchtlingsheim bei gemeinsamen Spielen und beim Basteln. Los geht es jeden...

Traumfänger basteln

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Siemensstadt | am 16.02.2017 | 13 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum Siemensstadt | Siemensstadt. Der Sage nach sorgen Traumfänger für einen ruhigen und erholsamen Schlaf. Denn das „Dreamcatchernetz“ fängt die bösen Träume ein. Diesen Glücksbringer kann nun jeder selbst basteln und zwar in einem Kreativ-Workshop mit Marion Brenning. Der beginnt am 23. Februar um 15 Uhr im Stadtteilzentrum Siemensstadt. Bis 17 Uhr werden Metallringe in beliebiger Farbe umwickelt und mit Perlen und Federn geschmückt. Der...

3 Bilder

Spielen und kennenlernen: Ehrenamtliche organisieren im „log in“ Nachmittage für Familien

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 14.02.2017 | 47 mal gelesen

Berlin: Log In | Weißensee. Die Spiele-Nachmittag im „log in“ sind inzwischen ein beliebter Treffpunkt für Familien.Der Familientreff in der Pistoriusstraße 108 ist eine Einrichtung der gemeinnützigen Gesellschaft casablanca. „Das Tolle am ‚log in‘ ist, dass alle Angebote fast zu 100 Prozent von Ehrenamtlichen organisiert werden“, sagt der Leiter Ralf Schlüter. Insgesamt sind dort etwa 20 Ehrenamtliche aktiv. Ein Teil dieser Helfer...

Kleine Geschenke aus Schafwolle

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Britz | am 06.02.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Freilandlabor Britz | Britz. Das Freilandlabor im Britzer Garten lädt Erwachsene und Kinder dazu ein, aus Wolle Anhänger und andere kleine Geschenke zu filzen. Der Workshop findet statt am Sonntag, 12. Februar, von 13 bis 16 Uhr im Verwaltungsgebäude am Sangerhauser Weg 1. Die Teilnahme kostet sechs Euro. Darin sind Getränke enthalten, weitere Verpflegung ist selbst mitzubringen. Informationen gibt es unter  703 30 20. sus

Brettchen gestalten

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 31.01.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: MachMit Museum für Kinder | Prenzlauer Berg. Das MachMit! Museum für Kinder macht jungen Leuten, die gern handwerklich tätig sind, ein neues Angebot. In der Werkstatt des Museums in der Senefelderstraße 5 können Kinder immer mittwochs Brettchen mit Mustern, Namen oder geheimen Zeichen dekorieren. Die nächste Gelegenheit dazu gibt es am 8. Februar von 14 bis 17.30 Uhr. Um fünf Euro Unkostenbeitrag wird gebeten. Weitere Informationen unter  74 77 82 00. BW

Bauen, basteln und toben

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 30.01.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Ev. Gemeindehaus Alt-Tempelhof | Tempelhof. Die Evangelische Gemeinde Tempelhof, Alt-Tempelhof 15, bietet Kindern im Alter bis zu zehn Jahren an allen vier Sonnabenden im Februar jeweils von 15 bis 18 Uhr wieder einen Winterspielplatz an. Sie sind eingeladen, unter professioneller Betreuung zu bauen, zu basteln und zu toben. Dazu wird eine biblische Geschichte vorgelesen. Auch Eltern dürfen mitspielen, Kaffee trinken, andere Eltern treffen oder Erledigungen...

Mit dem Förster im Winterwald

Silvia Möller
Silvia Möller | Baumschulenweg | am 21.01.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Waldschule Plänterwald | Plänterwald. Am 28. Januar lädt die Waldschule Plänterwald, Dammweg 1B, zur ersten Sonderveranstaltung des Jahres ein. Um 14.30 Uhr beginnt eine winterliche Entdeckungstour, um solche Fragen zu beantworten: Wer lief denn dort im Schnee? Welcher Baum wächst hier? Von 14 bis 17 Uhr können kleine Bestimmungshefte, Futterhilfen für die Vögel und andere Winterbasteleien angefertigt werden.Der Eintritt ist frei; es entstehen aber...

Nachbarschaftscafé Café CharNo

Stadtteilzentrum Charlottenburg-Nord
Stadtteilzentrum Charlottenburg-Nord | Charlottenburg-Nord | am 20.01.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum Charlottenburg-Nord | Am Montag, 23.1.2017, wird im Café CharNo ab 15 Uhr wieder gebastelt -wir bereiten uns auf Fasching vor - wie immer mit Kaffee und Kuchen. Jeder ist herzlich Willkommen!

Spielen, basteln, Sport und Spaß

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Mariendorf | am 19.01.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Mariendorf | Mariendorf. Die evangelisch-freikirchliche Gemeinde Mariendorf, Freibergstraße 10, lädt am 30. und 31. Januar jeweils von 16 bis 19 Uhr Kinder im Alter zwischen fünf und 14 Jahren zu Spielen und Bastelei, Sport, Singen, Erzählen, Mahlzeiten Kicker, Tischtennis und vielem mehr ein. Für Erwachsene gibt es einen gemütlichen Kaffeetisch. Alle Angebote sind kostenlos. Weitere Infos:  706 20 22. HDK

Tierspuren suchen und Meisenkekse selber machen

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Britz | am 17.01.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Freilandlabor Britz | Britz. Ein Angebot für die ganze Familie: Am Sonnabend, 21. Januar, sind Groß und Klein eingeladen, mit Kathrin Scheurich vom Freilandlabor auf Spurensuche zu gehen. Aufgespürt werden Fußabdrücke, Fraßspuren und Federn der tierischen Parkbewohner. Danach geht’s an den Basteltisch: Meisenkekse zum Mitnehmen entstehen unter Anleitung. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Verwaltungsgebäude des Britzer Gartens am Sangershauser Weg 1....

Ein Pferd zu Chanukka

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 18.12.2016 | 13 mal gelesen

Berlin: Jüdisches Museum | Kreuzberg. Das jüdische Lichterfest Chanukka hat einige Ähnlichkeiten mit Weihnachten. Was dort genau gefeiert wird und einiges mehr können Kinder ab sechs Jahren und ihre Eltern am Donnerstag, 29. Dezember, im Jüdischen Museum, Lindenstraße 9-14, erfahren. Ab 11 Uhr wird zunächst aus dem Buch "Ein Pferd zu Chanukka" vorgelesen, danach ein Steckenpferd gebastelt. Die Veranstaltung dauert etwa zwei Stunden. Der Eintritt...