Basteln

Mädchen machen alles selbst: Sommerferienprojekt im meredo

Christian Schindler
Christian Schindler | Tegel | am 17.07.2017 | 18 mal gelesen

Berlin: meredo | Tegel. Das Medienkompetenzzentrum meredo, Namslaustraße 45/47, organisiert als Sommerferienprojekt vom 28. August bis 1. September die MädelsMakerWeek.Das ist eine Woche für Mädchen ab zehn Jahren, die gern Sachen selbst machen: Ein Klavier aus Papier? Ein klingendes T-Shirt? Ein selbst gebauter Roboter aus dem 3D-Drucker? Die Mädchen entscheiden, was möglich ist, basteln, bauen und sind zusammen kreativ.Die ganze Woche über...

Basteln von Schultüten

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 14.07.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Kreativfabrik | Reinickendorf. Der Verein Deutsch-Polnisches Hilfswerk lädt zukünftige ABC-Schützen zum Schultüten basteln am Sonntag, 23. Juli, von 15 bis 18 Uhr in die KreativFabrik – Kinder- und Familienzentrum, Amendestraße 41 (Eingang gegenüber der Hausotter-Grundschule am Ende der Hoppestraße). Das Material wird kostenlos zur Verfügung gestellt. Eine Anmeldung unter  23 36 50 04 oder info@dp-hilfswerk.eu ist erwünscht. CS

Ferien im Wald

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Hakenfelde | am 14.07.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Waldschule Spandau | Hakenfelde. Zu drei Waldwochen mit Badespaß lädt die Waldschule Spandau in den Sommerferien ein. Kinder können Waldhütten bauen, Wildschweinen nachspüren, toben, spielen, pirschen, schnitzen, baden und vieles mehr. Die erste Ferienwoche beginnt am 24. Juli und endet am 28. Juli. Teilnehmen kann hier jedes Kind im Alter von neun bis zwölf Jahren. Die Woche vom 31. Juli bis 4. August ist Kindern im Alter von sieben bis elf...

1 Bild

Familiennachmittag: Die kleine Raupe Nimmersatt / Mitmach-Aktionen, Basteln & Puppentheater

360° - Haus für Kreativität
360° - Haus für Kreativität | Malchow | am 12.07.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: 360° - Raum für Kreativität | Ab 12 Uhr: Familiennachmittag: Die kleine Raupe Niemalssatt / Mitmach-Aktionen und Basteln Um 14 Uhr: Puppentheater Toll und Kirschen (3€ Eintritt) Die kleine Raupe Niemalssatt An einem schönen Sonntagmorgen schlüpft die Raupe Niemalssatt. Sie macht sich auf den Weg um Futter zu suchen. Doch herrje, sie ist bei Karfunkel in der Küche gelandet und die will einen Obstkuchen backen. Aber so eine kleine Raupe kann ganz...

Spielwagen im Mühlenkiez

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 07.07.2017 | 6 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Der Pankower Spielwagen macht vom 19. bis 21. Juli Station im Einstein-Park im Mühlenkiez. Der knallig bunte Kleinbus bringt diverse Utensilien mit: Reifen, Fahrräder, Hüpfgeräte und Bastelmaterialien. Von 15 Uhr bis in den Abend hinein können die Kinder aus dem Kiez das Sortiment nutzen. Der Bus fährt im Auftrag des Bezirksamtes auf Plätze und in Parks von Bezirksregionen, in denen es keine...

Sommerfest zum Jubiläum

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 26.06.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Moabiter Kinderhof | Moabit. Seit zwei Dekaden gibt es den Moabiter Kinderhof. Am 7. Juli feiert die Einrichtung in der Seydlitzstraße 12 anlässlich ihres Jubiläums ein Sommerfest. Von 14 bis 18 Uhr werden allerlei Spiele und Darbietungen, Kaffee und Kuchen, bunte Waffeln, Kistenklettern und Schminken geboten. Weitere Informationen unter  394 66 62. KEN

iPad für die ganze Familie

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 19.06.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Bezirkszentralbibliothek Pablo Neruda | Friedrichshain-Kreuzberg. Die Bezirkszentralbibliothek Pablo Neruda in der Frankfurter Allee 14a lädt für Sonnabend, 24. Juni, zu einer Veranstaltung "iPad für alle" ein. Im Mittelpunkt steht die Geschichte vom kleinen Matrosen Fiete. Sie wird Kindern, Eltern oder Großeltern per App, aber auch als Bilderbuch präsentiert. Außerdem wird daraus vorgelesen und es gibt Bastel- und Malaktionen. Das alles ab 11 Uhr und bei freiem...

Nicht gleich wegschmeißen

Berit Müller
Berit Müller | Alt-Hohenschönhausen | am 19.06.2017 | 2 mal gelesen

Berlin: Interkultureller Garten | Alt-Hohenschönhausen. „Reparieren statt wegschmeißen“ lautet die Devise. Ob Spielzeug, Kleidung oder Elektro-Geräte – vieles lässt sich mit ein wenig Geduld, Fachkenntnis und/oder Fantasie wieder gebrauchstüchtig machen. Das Repair-Café des Umweltbüros Lichtenberg lädt Bastler und solche, die es werden wollen, am Freitag, 23. Juni, von 16 bis 18 Uhr in den Interkulturellen Garten in der Liebenwalder Straße 12-18 ein. Die...

Segelfest für Familien

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Konradshöhe | am 18.06.2017 | 12 mal gelesen

Berlin: Club de Peche | Tegel. Am Sonntag, 2. Juli, findet von 14 bis 18 Uhr das alljährliche Seglerfest an der Malche statt. Besucher können mit Kanu oder Paddelboot eine kleine Ausfahrt machen oder auf einem Segelboot „Seeluft“ schnuppern. Zudem gibt es viel Wissenswertes über die Wassersport– und Freizeitangebote des Fördervereins zu efrahren. Für die Kleinen gibt es ein buntes Programm aus Spiel- und Bastelangeboten an Land. Kuchen, Heißes vom...

Nähwerkstatt bei Pegasus

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 13.06.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Pegasus | Weißensee. Zu einer „Sommer-Nähwerkstatt für Familien“ lädt die Freizeiteinrichtung Pegasus in der Max-Steinke-Straße 33 ein. Zu dieser sind am 17. Juni zwischen 12 und 16 Uhr Kinder und Jugendliche zwischen sechs und 14 Jahren und deren Familien eingeladen. Unter anderem können kleine Taschen und Beutel, Haar- und Stirnbänder, Buchumschläge und andere schöne Dinge genäht werden. Weitere Informationen und Anmeldung unter...

Nudelauflauf im Waschhaus

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Marienfelde | am 11.06.2017 | 13 mal gelesen

Berlin: Altes Waschhaus | Marienfelde. Die Wohnungsgesellschaft degewo lädt am 18. Juni wieder Eltern, Kinder und Großeltern zum gemeinsamen Kochen, Basteln und Spielen ins Nachbarschaftscafé „Altes Waschhaus“, Waldsassener Straße 40a, ein. Von 15 bis 18 Uhr steht die Zubereitung eines bunten Nudelauflaufs auf dem Küchenzettel. Dazu steht das Basteln von Tischlichtern auf dem Programm. Die Teilnahmegebühr beträgt einen Euro. Informationen im...

Frühstück bei den Falken

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Britz | am 10.06.2017 | 2 mal gelesen

Berlin: Anton-Schmaus-Haus | Britz. Friede, Freude, Eierkuchen ist das Motto des nächsten Familienfrühstücks bei den Falken im Anton-Schmaus-Haus, Gutschmidtstraße 37. Wer zum großen Schlemmen zum kleinen Preis vorbeikommen möchte, ist am Sonntag, 18. Juni, von 10 bis 14 Uhr willkommen. Die Kinder können im Garten toben, spielen oder unter Anleitung basteln. Infos gibt es unter  602 20 53. sus

Ein neues kreatives Angebot

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 09.06.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Teutoburger Platz | Prenzlauer Berg. Auf dem Teutoburger Platz gibt es ein neues Kreativangebot. Dort sind jetzt jede Woche mittwochs von 16 bis 18 die Leute vom Projekt Kunst-Koffer anzutreffen. Dieses richtet sich an Kinder, die sich im weitesten Sinne kreativ betätigen und sich dabei frei entfalten möchten. Für sie ist das mit keinen Kosten verbunden, und sie können die von ihnen geschaffenen Dinge auch mitnehmen. Um die Barrieren zur...

Spielwagen auf dem Teute

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 08.06.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Teutoburger Platz | Prenzlauer Berg. Der Pankower Spielwagen macht bis zum 16. Juni halt auf dem Teutoburger Platz. Der Kleinbus ist mit Reifen, Fahrrädern, Kisten, Hüpfgeräten und Bastelmaterialien gefüllt. Elke Abendschein und Anne Pleuse laden ab 14 Uhr bis zur Dämmerung Kinder aus dem Kiez zum Spielen und Basteln ein. Weitere Informationen gibt es auf www.der-spielwagen.de sowie unter  0176 57 26 60 61. BW

Mein Spielplatz ist der coolste! Wettbewerb läuft über die Sommerferien

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 06.06.2017 | 9 mal gelesen

Spandau. Aufgepasst! Das Projekt „Raum für Kinderträume“ ruft wieder zum Wettbewerb auf.Wer glaubt, den „coolsten Spielplatz“ in Spandau gefunden zu haben, der macht bei der Aktion einfach mit. Und so geht’s: Den persönlichen Favoriten malen, fotografieren oder basteln und erklären, warum genau dieser der tollste Spielplatz im Bezirk ist. Alles eintüten und per Post bis zum 30. Juli an das Bezirksamt Spandau, Abteilung Bauen,...

Sommerfest auf der Moorwiese

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | am 06.06.2017 | 63 mal gelesen

Berlin: Spielplatz Moorwiese | Buch. Zum „Bucher Sommerfest 2017“ laden die Wohnungsbaugesellschaft Howoge und der Archäologiespielplatz Moorwiese am 10. Juni auf die Moorwiesen unmittelbar am S-Bahnhof Buch ein. Das Familienfest in der Wiltbergstraße 29a findet von 14 bis 18 Uhr statt. Die Besucher können sich auf Live-Musik, Ponyreiten, Bogenschießen, Basteln, Schmieden, Stockbrotbacken, Kinderschminken und vieles mehr freuen. Auf der Bühne sind das...

An der Jurte weiterbauen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Blankenburg | am 26.05.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Der Blankenburger | Blankenburg. In den Pfingstferien macht der Kinder- und Jugendklub „Der Blankenburger“ in der Gernroder Straße 6 wieder spezielle Angebote. So können am 6. Juni ab 16 Uhr von Kindern und Jugendlichen zum Beispiel Lesezeichen gestaltet werden. Am 7. Juni ab 10 Uhr werden „Holzflatterlinge“ bemalt, und ab 16 Uhr sind Interessierte dann eingeladen, weiter an der Jurte zu bauen. Diese entsteht seit dem vergangenen Jahr im Garten....

2 Bilder

Ort für alle Kreativen: Mit der Berliner Woche zur Maker Faire Berlin 2017

Manuela Frey
Manuela Frey | Kreuzberg | am 22.05.2017 | 509 mal gelesen

Berlin: Station Berlin | Kreuzberg. Am 10. und 11. Juni 2017 findet zum 3. Mal in der Station am Gleisdreieck das bunte Familienfestival Maker Faire statt. Von 10 bis 18 Uhr präsentieren hier rund 900 Maker an 200 Ständen ihre Erfindungen und Do-it-Yourself-Ideen. An allen Ständen darf man nach Herzenslust mitmachen und ausprobieren.Dabei ist Vorwissen eher Nebensache. Alles kann man lernen: ob programmieren, Musikinstrumente bauen, nähen, sticken...

Basteln für den Weihnachtsbasar

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Rudow | am 22.05.2017 | 3 mal gelesen

Rudow. Schon jetzt basteln Frauen bei der evangelischen Kirchengemeinde Rudow für den nächsten Weihnachtsbasar. Das nächste Treffen des Kreativkreises ist am Freitag, 26. Mai, von 19.30 bis 22 Uhr an der Prierosser Straße 70. Neue Mitstreiterinnen sind herzlich willkommen. Informationen unter  669 92 60. sus

Im Garten mit Nachbarn feiern

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | am 07.05.2017 | 10 mal gelesen

Berlin: Bürgerhaus Buch | Buch. Ein großes Fest der Nachbarn findet am 19. Mai am Bürgerhaus Buch statt. Im Garten in der Franz-Schmidt-Straße 8-10 können die Gäste von 15 bis 20 Uhr jede Menge Aktionen erleben. Geplant sind ein Lagerfeuer mit Stockbrotbacken, Tanz und Musik auf einer Bühne, Basteln, eine große Luftballonaktion, Feuerwehrvorführungen, Kinderschminken, Waffelnbacken, Grillen und vieles mehr. Die Gäste erwartet ein multikulturelles...

1 Bild

Frühlingsfest für Groß & Klein

Stadtteilzentrum Charlottenburg-Nord
Stadtteilzentrum Charlottenburg-Nord | Charlottenburg-Nord | am 02.05.2017 | 57 mal gelesen

Berlin: Nahversorgungszentrum am Heckerdamm | Frühlingsfest für Klein & Groß in der Einkaufspassage am Heckerdamm 225 am 7.5.2017 von 13-17 Uhr - die Stadtteilkoordintaion Charlottenburg-Nord und der Mieterbeirat der Gewobag laden alle Bewohner herzlich ein! Es wird gebastelt für den Muttertag, es gibt Würstchen und Live-Musik!

Familien mit FuN: Programm hat noch Plätze frei

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 08.04.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Familienzentrum Stresow | Spandau. Für die „FuN“-Kurse im Familienzentrum Stresow sind noch einige Plätze frei. Die Teilnahme ist kostenfrei. „FuN“ ist ein präventives Familienbildungsprogramm, das die Elternkompetenz fördern will. Es schafft einen gemeinsamen Lern- und Erfahrungsort für Eltern und ihre Kinder. Das Programm soll Spaß bringen und Familien dabei helfen, sich kennenzulernen und von einander zu lernen. Die Familien treffen sich über acht...

Osterkörbchen und Eier bemalen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 04.04.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum Pankow | Pankow. Zu einem „Osterbasteln für Groß und Klein“ lädt das Stadtteilzentrum am 8. April von 10 bis 13 Uhr ein. In der Schönholzer Straße 10 können Osterkörbchen sowie Figuren aus Gips gestaltet oder Ostereier bunt bemalt werden. Um einen Unkostenbeitrag von drei Euro wird gebeten. Anmeldung unter  499 87 09 00 oder per E-Mail familienzentrum@stz-pankow.de. BW

Kindersachen und Spielzeug

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 31.03.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum Pankow | Pankow. Der Winter ist vorbei. Es ist Zeit, wieder mal in den Schränken Sachen auszusortieren. Deshalb veranstaltet das Stadtteilzentrum Pankow am 8. April einen „Trödelmarkt“. Von 10 bis 13 Uhr sind dazu Pankower in der Schönholzer Straße 10 willkommen. Angeboten werden können noch gut erhaltene Kindersachen und Spielzeug. Wer einen Stand aufbauen möchte, wird um acht Euro Standmiete gebeten. Die kleinen und großen Trödler...

Osterbrunch im Haus

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 28.03.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Das Haus | Friedrichshain. Die Begegnungsstätte Das Haus, Weidenweg 62, lädt für Sonntag, 9. April, Eltern, Großeltern und Kinder zwischen zwei und sechs Jahren zum Osterbrunch ein. Außer Essen gibt es auch ein Mal- und Bastelangebot für die Kleinen. Und vielleicht hat der Osterhase schon ein paar Eier versteckt. Beginn ist um 10, Ende um 13 Uhr. Die Kosten betragen fünf Euro für Erwachsene und einen Euro für Kinder. Bitte vorher...