Bauarbeiten

1 Bild

Zehlendorfer Jugendliche erweitern ihre Parkour-Anlage

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | vor 1 Tag | 29 mal gelesen

Berlin: Parkour-Anlage | Zehlendorf. Wie die Erweiterung der Parkour-Anlage Parkour-Anlage im Brittendorfer Weg 16b aussehen soll steht jetzt fest. Im September hatten Kinder und Jugendliche Ideen entwickelt, Anfang Oktober wurden die Entwürfe ausgewertet. In den Herbstferien startet die Bauphase. In einer „Zukunftswerkstatt“ entwarfen 35 Nachwuchsarchitekten vier Modelle, zwei davon gelangten in die engere Wahl. Gemeinsam mit einem Architekten...

Schnellere Nord-Süd-Strecke: Neue Abbiegespuren entstehen an zwei Kreuzungen

Christian Schindler
Christian Schindler | Frohnau | vor 3 Tagen | 131 mal gelesen

Frohnau/Hermsdorf. Das in den vergangenen Jahren erheblich gestiegene Verkehrsaufkommen auf der Bundesstraße 96 soll bis ins kommende Jahr mit dem Umbau zweier Kreuzungen zumindest im Bereich der Berliner Straße besser bewältigt werden. Im Auftrag des Bezirksamts wurde jetzt damit begonnen, die beiden Kreuzungen Berliner Straße und Hermsdorfer Damm sowie Berliner Straße/Burgfrauenstraße/Veltheimstraße zu erweitern. Die...

3 Bilder

300 Meter zwischen Tram und Bus: Verordnete fordern eine Haltestellenverlegung

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Niederschönhausen | am 05.10.2017 | 795 mal gelesen

Niederschönhausen. Es schien alles perfekt geplant: BVG und Wasserbetriebe arbeiten seit dem 4. September gemeinsam und koordiniert auf der Dietzgenstraße. Ein Ersatzverkehr bis zum 18. Dezember wurde eingerichtet – und nun gibt es doch große Verärgerung bei den Fahrgästen. Dass gebaut wird und man deshalb zeitweise auf Busse umsteigen muss, dafür haben viele Fahrgäste noch Verständnis. Unklar ist ihnen jedoch, warum die...

Erneuerung der Radwege

Philipp Hartmann
Philipp Hartmann | Alt-Hohenschönhausen | am 03.10.2017 | 35 mal gelesen

Alt-Hohenschönhausen. Seit dem 2. Oktober ist in der Landsberger Allee stadteinwärts die rechte Spur wegen Bauarbeiten gesperrt. Dort werden auf dem Abschnitt zwischen dem östlichen Arendsweg und der Rhinstraße die Radwege erneuert. „Auf der Nordseite zwischen Landsberger Allee und Vulkanstraße wird ein zwei Meter breiter Radweg mit ergänzendem Grünstreifen gebaut, der dann in die vorhandenen Anschlüsse an den...

Aufzug in Rudow fährt nicht

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Rudow | am 29.09.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: U-Bahnhof Rudow | Rudow. Der Aufzug zum U-Bahnhof Rudow ist noch bis zum 30. November außer Betrieb. Wie die BVG mitteilte, wird dort der Schacht saniert. KT

Bürgeramt ein halbes Jahr zu

Berit Müller
Berit Müller | Neu-Hohenschönhausen | am 29.09.2017 | 5 mal gelesen

Neu-Hohenschönhausen. Das Bürgeramt in der Egon-Erwin-Kisch-Straße bleibt vom 2. Oktober an geschlossen – und zwar voraussichtlich für sechs Monate. Beantragte Dokumente können während der Schließzeit im Bürgeramt 4 in der Große-Leege-Straße 103 in Alt-Hohenschönhausen abgeholt werden: montags von 7 bis 15.30 Uhr, dienstags von 10 bis 18 Uhr, mittwochs von 7.30 bis 14 Uhr, donnerstags von 10 bis 18 Uhr und freitags von 7.30...

Neue Tunnelsohle: U2-Sanierung bis Dezember / Nachts fahren Ersatzbusse

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 21.09.2017 | 98 mal gelesen

Mitte. Von Mitte April bis Mitte Juli wurde bereits gebaut auf der U2-Strecke zwischen Alexanderplatz und Spittelmarkt. Jetzt hat der zweite Bauabschnitt begonnen.Schienersatzverkehr mit Nachtbussen – der Bahnverkehr auf der U-Bahnlinie 2 ist weiter beeinträchtigt. Nach der ersten Bauphase im Sommer haben die Verkehrsbetriebe (BVG) Mitte September wie geplant die Sanierung der Tunnelsohle der U2 fortgesetzt. Die Arbeiten...

Drei Buslinien eingeschränkt

Georg Wolf
Georg Wolf | Märkisches Viertel | am 21.09.2017 | 63 mal gelesen

Märkisches Viertel. Auf Grund von Bauarbeiten zwischen den Ecken Wilhelmsruher Damm und Treuenbrietzener Straße und Schorfheidestraße und Eichhorster Weg kommt es auf den Buslinien X21, M21 und 124 zu Einschränkungen. Die Haltestelle Königshorster Straße ist ersatzlos aufgehoben. Die Haltestelle Märkisches Zentrum wird um knapp 200 Meter vorverlegt. Die Baumaßnahmen dauern vom 28. September, 0 Uhr, bis 1. Oktober, 20 Uhr. gw

Bus X33, N8: Baumaßnahmen

Georg Wolf
Georg Wolf | Märkisches Viertel | am 21.09.2017 | 27 mal gelesen

Märkisches Viertel. Auf Grund von Bauarbeiten vom 28. September, 0 Uhr, bis 1. Oktober, 20 Uhr, kommt es auf den Buslinien X33 und N8 zu Beeinträchtigungen. Die Linien werden zwischen Schorfheidestraße/Eichhorster Weg und Wilhelmsruher Damm umgeleitet. In Richtung Wilhelmsruher Damm über Schorfheidestraße und Dannenwalder Weg. Die Haltestellen Märkisches Zentrum und Wilhelmsruher Damm/Treuenbrietzener Straße sind aufgehoben....

Bahnhofszugang gesperrt

Georg Wolf
Georg Wolf | Reinickendorf | am 14.09.2017 | 27 mal gelesen

Berlin: U-Bahnhof Residenzstraße | Reinickendorf. Auf Grund von Bauarbeiten der BVG vom 19. September, 6 Uhr, bis 30. November, 11 Uhr, kommt es auf dem U-Bahnhof Residenzstraße (U8) zu Einschränkungen. Die Zugänge vom Grünrockweg und von der Rorschacher Zeile in die Vorhalle und von der Vorhalle zu den Bahnsteigen sind gesperrt. gw

BVG und Wasserbetriebe beginnen gleichzeitig mit Bauarbeiten in Niederschönhausen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Niederschönhausen | am 08.09.2017 | 698 mal gelesen

Niederschönhausen. Für die nächsten dreieinhalb Monate arbeiten die Berliner Wasserbetriebe und die Berliner Verkehrsbetriebe zeitgleichan der Umsetzung ihrer Bauprojekten in Niederschönhausen. Während die Wasserbetriebe im Bereich Dietzgen- und Schillerstraße Trinkwasserrohre und Abwasserkanäle neu bauen, arbeitet die BVG gleichzeitig an der Erneuerung von Gleisen der Straßenbahnlinie M1. Die Fahrgäste müssen sich zwar...

Sanierung der Kienhorststraße: Autofahrer müssen Umwege nehmen

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 07.09.2017 | 31 mal gelesen

Reinickendorf. Noch bis zum 29. September ist die Kienhorststraße von den Hausnummern 28 bis 58 gesperrt. Grund ist eine Fahrbahnsanierung. Mit den Arbeiten werden Versackungen und Schadstellen in der Fahrbahn der Kienhorststraße instand gesetzt. Individualverkehr kann in diesem Zeitraum dort nicht stattfinden. Die Zufahrt für Feuerwehr und Rettungskräfte ist gewährleistet, ebenso die zu den Gewerbegebieten. Die...

Bauarbeiten bei der Tram: Einschränkungen für Fahrgäste

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 05.09.2017 | 653 mal gelesen

Friedrichshain. Seit 4. September sind die Straßenbahnlinien M10, M13 und 16 in Friedrichshain unterbrochen. Der Grund: Die BVG verbreitert zum einen die Haltestelle am S und U-Bahnhof Frankfurter Allee. Gleichzeitig werden zum anderen entlang der Warschauer Straße die Tram-Stops verlängert. In beiden Bereichen finden außerdem Gleisbauarbeiten statt. An der Warschauer- und Petersburger Straße fahren bis 16. Oktober...

1 Bild

Radweg in Vorbereitung: Asphalt-Arbeiten ab Hermannplatz

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 01.09.2017 | 68 mal gelesen

Neukölln. Neuköllner wissen, dass die südliche Karl-Marx-Straße eine Dauerbaustelle ist. Seit dem 28. August wird nun auch auf dem nördlichen Teil gebuddelt. Doch diese Arbeiten sollen nur wenige Wochen dauern. Der Asphalt zwischen Hermannplatz und Weichselstraße wird an etlichen Stellen ausgebessert, um dann im kommenden Frühling eine Fahrradmarkierung auf die Straße aufzubringen, informiert Bürgermeisterin Franziska...

U-Bahnhof für Monate dicht: Totalsperrung an der Parchimer Allee bis Anfang April 2018

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 25.08.2017 | 1432 mal gelesen

Neukölln. Das sind keine guten Nachrichten für U-Bahn-Nutzer: Vom 4. bis 17. September ist der Zugverkehr zwischen den Stationen Neukölln und Britz-Süd unterbrochen. Noch unangenehmer wird es an der Parchimer Allee. Der Bahnhof ist ab 18. September für mehr als ein halbes Jahr komplett gesperrt.Die erstgenannte zweiwöchige Unterbrechung des Zugverkehrs ist notwendig, weil die BVG die Tunnelwände zwischen Britz-Süd und...

S7 fährt nur alle 20 Minuten

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 21.08.2017 | 23 mal gelesen

Steglitz-Zehlendorf. Noch bis Freitag, 1. September, verkehrt die S-Bahnlinie S7 zwischen Grunewald und Potsdam nur im 20-Minuten-Takt. Zusätzlich entsteht durch veränderte Abfahrtszeiten ab Westkreuz eine Reisezeitverlängerung von bis zu acht Minuten. Der Grund für die Maßnahme sind umfangreiche Arbeiten zur Erneuerung von Gleisen und Weichen, teilt die Netz AG der Deutsche Bahn mit. Der geänderte Fahrplan ist in der...

8 Bilder

Neues von den Baustellen: Brücke West ist maroder als erwartet

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg-Nord | am 17.08.2017 | 161 mal gelesen

Berlin: Rudolf-Wissell-Brücke | Charlottenburg-Wilmersdorf. Die gute Nachricht: Die Sanierungsarbeiten an der Rudolf-Wissell-Brücke werden zwei Wochen früher fertig als geplant. Die schlechte Nachricht: Allerdings erwies sich die Überleitung zur Avus als deutlich schadhafter als vermutet.Die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz hat am 16. August während einer Rundfahrt über die Baufortschritte an den beiden Brückenbauwerken informiert. Die...

4 Bilder

Bald ohne Schlaglöcher: Fahrbahn in der Werneuchener Straße wird saniert

Berit Müller
Berit Müller | Alt-Hohenschönhausen | am 17.08.2017 | 128 mal gelesen

Alt-Hohenschönhausen. Sommerzeit ist Straßenbauzeit. Weil dann weit weniger Autos unterwegs sind, stehen in den Ferien Fahrbahnsanierungen an. Aktuell bekommt ein Teil der Werneuchener Straße neuen Asphalt.Die Anwohner der Freienwalder- und Genslerstraße müssen dieser Tage nicht nur mit dem üblichen Reisebusverkehr von und zur Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen klar kommen. Auch deutlich mehr PkW als sonst und die Busse der...

Bahn liegt im Zeitplan: Zwischen Lichtenberg und Ostkreuz fahren ab 21. August wieder Züge

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 14.08.2017 | 199 mal gelesen

Lichtenberg. Alles läuft genau nach Plan: Wie die Deutsche Bahn AG mitteilt, will sie die große Sommersperrung am Ostkreuz pünktlich beenden. Ab 21. August fahren von Lichtenberg und Karlshorst wieder S-Bahnen in die Innenstadt.Seit dem 21. Juli müssen vor allem Fahrgäste aus den östlichen Bezirken mit einem eingeschränkten S-Bahnverkehr klarkommen – und am Bahnhof Lichtenberg in Ersatzbusse oder die U5 umsteigen, wenn sie...

3 Bilder

Tunnel unter der Autobahn: Neuer Abwasserkanal wird gebaut

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Französisch Buchholz | am 10.08.2017 | 347 mal gelesen

Berlin: Abwasserkanal | Pankow. Unter der Autobahn an der Abfahrt Bucher Straße wird ein Tunnel gegraben. Im Auftrag der Berliner Wasserbetriebe bohren zwei Spezialfirmen quer unter der Autobahn A 114 in Pankow einen 110 Meter langen Tunnel. In dem Tunnel soll dann eine neue Abwasserdruckleitung verlegt werden.Die Arbeiten im und am Tunnel beeinflussen den Verkehr auf der Autobahn nicht. Die neue Abwasserleitung ist schon die Vorbereitung für den...

Basketbälle statt Bäumen: Sportangebot soll erweitert werden

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Prenzlauer Berg | am 10.08.2017 | 36 mal gelesen

Berlin: Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark | Prenzlauer Berg. Im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark sollen Bäume gefällt werden. Das Bezirksamt will das Sportangebot erweitern.Der Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark soll in den nächsten Jahren grundlegend umgestaltet werden. Damit reagiert das Bezirksamt auf die ständig wachsende Zahl der Einwohner im Bezirk. Ziel der Baumaßnahme ist es, ein größeres Angebot an Sportanlagen auf der Bestandsfläche zu schaffen. Für den Umbau ist...

2 Bilder

Bauen auf der Kreuzung: Straßenbahnlinie M10 fährt im Pendelverkehr

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Prenzlauer Berg | am 10.08.2017 | 325 mal gelesen

Berlin: Tram 10 | Prenzlauer Berg. Noch bis zum 21. August müssen Fahrgäste auf der Straßenbahnlinie M 10 mit längeren Fahrzeiten rechnen. Die BVG baut neue Weichen auf der Kreuzung Danziger Straße/Greifswalder Straße ein. Von den Bauarbeiten sind auch die übrigen Verkehrsteilnehmer betroffen. Autofahren müssen auf veränderte Fahrspuren achten, Radfahrer müssen auf veränderte Radstreifen achten und für Fußgänger gibt es eine Baustellenampel...

5 Bilder

Karl-Marx-Straße: Neues von der Dauerbaustelle

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 06.08.2017 | 302 mal gelesen

Neukölln. Stetig, aber langsam gehen die Arbeiten auf der Mammut-Baustelle Karl-Marx-Straße voran. Viele Passanten sind angesichts der Dauerdrängelei zwischen Uthmann- und Briesestraße genervt. Eine Ausstellung gibt ihnen nun die Gelegenheit, einen Blick in die hoffentlich schönere Zukunft der Einkaufsmeile zu werfen.Genauer gesagt geht es bei der Schau um „Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Karl-Marx-Straße“. Zu sehen...

Sanierung beginnt: Sperrungen am Ostburger Weg

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Rudow | am 04.08.2017 | 145 mal gelesen

Rudow. Die Bauarbeiten am Ostburger Weg haben begonnen. Bis Ende des Jahres wird die Fahrbahn zwischen Will-Meisel-Weg und Am Espenpfuhl von Grund auf saniert.Der rund 325 Meter lange Abschnitt bekommt eine frische Asphaltdecke. Außerdem werden auf der nördlichen Seite ein neuer Gehweg inklusive Grundstückszufahrten gebaut und die Bushaltestellen behindertengerecht gestaltet. Parallel wollen die Berliner Wasserbetriebe in...

Vollsperrung in der Rigaer Straße bis 2019

Philipp Hartmann
Philipp Hartmann | Friedrichshain | am 01.08.2017 | 128 mal gelesen

Berlin: Rigaer Straße 71-73 | Friedrichshain. Es gibt kein Durchkommen mehr in der Rigaer Straße. Seit dem 1. August ist sie für Autofahrer, Radfahrer und Fußgänger zwischen Samariter- und Voigtstraße komplett gesperrt. Die dortigen Bauarbeiten sollen bis Februar 2019 andauern, teilte das Bezirksamt mit.Die Straßenverkehrsbehörde hatte zuvor in Zusammenarbeit mit der Polizei und dem Straßen- und Grünflächenamt Alternativen geprüft und letztlich...