Baustelle

8 Bilder

Palast für die Pandas: Richtest für Zoogehege der Sonderklasse

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Tiergarten | vor 3 Tagen | 34 mal gelesen

Berlin: Zoologischer Garten Berlin | Tiergarten. Klingende Sektgläser und schwingende Lampions: Fünf Monate vor dem Start des neuen „Panda Gardens“ feierte der Zoologische Garten am Rohbau mit chinesischer Delegation und Bürgermeister Michael Müller. Das Gehege erfüllt Panda-spezifische Ansprüche, entsteht rasend schnell. Und taugt für die Zucht.Menschliche Mühe um eine bedrohte Tierart ist in diesen Tagen auf dieser Erde nicht überall so ausgeprägt wie in...

3 Bilder

Früher freie Fahrt: Arbeiten am Mehringdamm wurden schneller fertig

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 20.02.2017 | 103 mal gelesen

Berlin: Mehringdamm/Schwiebusser Straße | Kreuzberg. Das gibt es noch in Berlin: eine Baustelle, die sogar vor ihrem angekündigten Termin beendet werden konnte.So passiert jetzt am Mehringdamm. Da hatten sich am 10. Februar unweit der Kreuzung Schwiebusser Straße die Fahrbahnen stadteinwärts abgesenkt. Ab Platz der Luftbrücke war danach bis zur Fidicinstraße gesperrt. Autofahrer, die in Richtung Yorck- und Gneisenaustraße unterwegs waren, mussten sich andere Wege...

1 Bild

Unmut über Kanalbauarbeiten in der Friedenauer Senke

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Friedenau | am 10.02.2017 | 312 mal gelesen

Berlin: Schillerplatz | Friedenau. „Die fangen immer wieder von vorn an“, sagt Gerhard R. Viele Friedenauer haben diesen Eindruck, wenn sie auf den Schillerplatz schauen. Seit dem 23. Januar ist der Platz erneut eingezäunt. Die Stubenrauchstraße ist auf einer Seite Sackgasse, auf der anderen Seite Einbahnstraße. Grund für die als lästig empfundenen Verkehrseinschränkungen ist eine große Baumaßnahme der Berliner Wasserbetriebe in der sogenannten...

1 Bild

Fahrstuhl-Einbau: Adenauer verhüllt: BVG versorgt immer mehr U7-Bahnhöfe mit Lifts

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 02.02.2017 | 69 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Bauarbeiten zu Füßen des ersten Bundeskanzlers: Auf dem Adenauerplatz und an vier weiteren Bahnhöfen der U7 erleichtern bald neue Aufzüge den Weg in den Untergrund. Die Bronzestatue des berühmten CDU-Politikers verschwindet solange hinter Brettern.Es ist die längste U-Bahn-Linie Berlins, ein gezacktes Band von Spandau im Nordwesten bis vor die Tor Schönefelds. Und an immer mehr Stationen in...

Baustelle in der Hauptstraße bleibt bestehen 1

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 25.01.2017 | 49 mal gelesen

Schöneberg. Die Hauptstraße ist auf der Höhe von Albert- und Eisenacher Straße schon seit einer gefühlten Ewigkeit aufgerissen. Eine Ende der Bauarbeiten ist nicht in Sicht.Eine Trinkwasser-Druckrohrleitung ist defekt. Die Berliner Wasserbetriebe mussten eingreifen. Die schadhafte Wasserleitung liegt in vier Metern Tiefe. Sie unterquert einen gemauerten Abwasserkanal. Das allein ist schon eine knifflige Angelegenheit für die...

2 Bilder

Mehr Leben im Herzen Berlins

Jana Ilkun
Jana Ilkun | Mitte | am 23.01.2017 | 78 mal gelesen

Berlin: Nikolaiviertel | Im Jahr 2016 habe ich mir meinen langjährigen Traum erfüllt und ein deutsch-russisches Feinkost- und Weingeschäft eröffnet. Jetzt ist für mich „DeliKater“ wirklich wie eins von meinen Kindern. Und dieser Teil meines Lebens ist fest mit Mitte und dem Nikolaiviertel verbunden. Früher bin ich hier eigentlich auch nicht so selten gewesen; habe allen meinen Gästen aus anderen Städten und Ländern das Nikolaiviertel gezeigt. Desto...

Tour in luftiger Höhe: Besichtigung vom Upper West

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 06.01.2017 | 489 mal gelesen

Charlottenburg. Im 33. Stock des neuen Upper West bietet die Skybar einen fantastischen Rundum-Blick über die City West und Berlin. Der Stadtentwicklungsexperte und SPD-Abgeordnete Daniel Buchholz lädt Interessierte zu einer exklusiven Vorab-Besichtigung am Montag, 23. Januar, ein.Buchholz: „Gehen Sie mit mir auf Entdeckungstour und erkunden Sie bereits vor Fertigstellung das Upper West. Mit dem benachbarten Waldorf Astoria...

ZOB ist fit für die Feiertage: Vier neue Haltestellen in der Soorstraße

Christian Mayer
Christian Mayer | Charlottenburg | am 12.12.2016 | 54 mal gelesen

Berlin: Zentraler Omnibusbahnhof ZOB | Westend. Am Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) wird kräftig geschraubt: Während des laufenden Betriebs werden die Haltestellen neu geordnet und erweitert. Das ist insbesondere zur Weihnachtszeit mit gewissen Herausforderungen verbunden. Weihnachtszeit ist auch Reisezeit. Und weil der günstige Fernbus als Transportmittel immer beliebter wird, steigen die Passagierzahlen. 6,2 Millionen Fahrgäste nutzen den Zentralen Omnibusbahnhof...

Hindernisparcours im U-Bahnhofs-Bereich noch bis 15. Dezember

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Friedrichsfelde | am 24.11.2016 | 62 mal gelesen

Friedrichsfelde. Seit Monaten geht es an der Baustelle im Bereich des U-Bahnhofs Friedrichsfelde nicht voran. Schuld ist das unterirdische Leitungsnetz.Für viele Passanten gleicht der Bereich um den U-Bahnhof einem Hindernisparcours. An der Alfred-Kowalke-Straße kann das Ärztehaus kaum barrierefrei erreicht werden. Die Baustelle in dem Bereich sorgt für lange Umgehungswege – auch für die Fahrgäste der U-Bahn. Die...

1 Bild

Kleine Baustelle am Syringenweg wurde einfach vergessen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 17.11.2016 | 44 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Am Häuserblock Syringenweg 7-12 kommen Fußgänger mit und ohne Handicap endlich wieder vorbei. Vor diesem Häuserblock fanden im August Arbeiten statt. Übrig blieb eine kleine Baustelle. Aber seit Monaten tat sich dort nichts mehr. Inzwischen wuchs schon Unkraut auf dieser kleinen Fläche. Müll landete in der Absperrung. Vor allem störte Passanten, dass der Gehweg eingeengt war. Rollstuhlfahrer, Menschen mit...

Achtung, Autofahrer!

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 15.11.2016 | 32 mal gelesen

Berlin: Skalitzer Straße | Kreuzberg. Am 14. November haben an der Skalitzer Straße die Bauarbeiten für einen Fahrradstreifen begonnen. Im ersten Abschnitt wird zwischen Segitzdamm und Erkelenzdamm zunächst auf der Mittelinsel gearbeitet, danach folgt in diesem Bereich die Markierung für den Schutzstreifen. Das alles soll bis voraussichtlich 17. Januar dauern. Während dieser Zeit gibt es eine sogenannte "bauzeitliche Verkehrsführung". Grundsätzlich...

Bauarbeiten in Böhlener Straße

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 07.11.2016 | 43 mal gelesen

Hellersdorf. Die Böhlener Straße wird in der Zeit von Montag, 14. November, bis Montag, 5. Dezember, zwischen Eilenburger und Gohliser Straße instandgesetzt. In dieser Zeit gibt es in der Straße eine Einbahnstraßenregelung. Dadurch verkehrt die BVG-Linie N5 in der Böhlener Straße nur in Richtung Hönow. In Richtung Louis-Lewin-Straße wird die Linie N5 von Hönow über die Riesaer Straße und Louis-Lewin-Straße nach Hellersdorf...

1 Bild

Senat überwacht jetzt die Entsorgung der kontaminierten Erde an der Gartenstraße

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Französisch Buchholz | am 31.10.2016 | 153 mal gelesen

Französisch Buchholz. Massenhaft illegal abgeladener Bodenaushub sorgt für Unruhe in der Gartenstraße. Er ist ganz offensichtlich kontaminiert. Deshalb fordern Anwohner den raschen Abtransport.Mitte August beobachteten Ursula Lübcke und Brigitte Beister viele Laster in ihrer Straße. Die Fahrzeuge luden Abraum auf das Grundstück in der Gartenstraße 32/33 ab. Dieser bestand nicht nur aus Erde, auch Betonstücke und alte Rohre...

Bus M 82 fährt in eine Baustelle

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 24.10.2016 | 27 mal gelesen

Steglitz. In der Nacht zum Sonnabend, 22. Oktober, ist ein BVG-Bus in eine Baustelle gefahren. Den Ermittlungen zufolge fuhr der Fahrer der Buslinie M 82 in der Albrechtstraße in Richtung Schloßstraße. Gegen 23.30 Uhr geriet er unmittelbar vor einer Fahrbahnverengung in die Baustelle, die durch Warnbalken gesichert war. Am Ende kollidierte der Bus mit einem Bauschuttcontainer. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Bus im...

1 Bild

Bleibt die Post-Ruine bis Silvester? Abriss des Baus am Hochmeisterplatz längst überfällig

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 24.10.2016 | 295 mal gelesen

Berlin: Hochmeisterplatz | Halensee. Keine Bauarbeiter in Sicht: Im Sommer hatte Projektentwickler Bauwert erstmals Bilder eines siebengeschossigen Wohnhauses gezeigt. Jetzt kämpft man auf dem Grundstück beim Abriss der alten Post mit einem hartnäckigen Problem.Ganz oben sitzt das Übel. Und es will dort einfach nicht weg. Auf dem Dach des angebrochenen Postgebäudes steht der Grund, warum der Abriss seit Monaten stockt: eine Antenne der Telekom. Schon...

Angriff auf Baustelle

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 20.09.2016 | 13 mal gelesen

Friedrichshain. Zehn bis 15 vermummte Personen haben am Wahlsonntag, 18. September, zwei im Bau befindliche Gebäude in der Rigaer Straße mit Steinen und Farbbeuteln beworfen. Parallel dazu versuchten drei Maskierte den Bauzaun einzureißen, was aber nicht gelang. Der Angriff wurde kurz vor Mitternacht von Zivilpolizisten bemerkt. Bevor sie mit angeforderten Unterstützungskräften eingreifen konnten, flüchteten die Unbekannten...

1 Bild

Saatwinklerdamm , es passiert nichts dort seit 4 Jahren , 1

Mehmet Durak
Mehmet Durak | Reinickendorf | am 30.08.2016 | 89 mal gelesen

Saatwinklerdamm , seit 4 Jahren nunmehr stehen dort die roten Balken , warum wird an der Stelle nicht weitergearbeitet , laut Verkehrslenkung möchten Sie die LZA -Lichtzeichenanlage vor der Autobahneinfahrt zur A100 umprogrammieren , aber die roten Balken in Richtung TXL stehen seit 4 Jahren dort ,

6 Bilder

Licht am Ende des Tunnels: Senat möchte wichtige Brücken bis 2022 sanieren

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 30.08.2016 | 128 mal gelesen

Berlin: Tunnel am Adenauerplatz | Charlottenburg-Wilmersdorf. Vier Millionen Euro fließen derzeit in die Sanierung des Tunnels am Adenauerplatz. Es ist nur das erste in einer ganzen Reihe von Verkehrsbauwerken, die eine Erneuerung brauchen. Darunter befindet sich auch der meistbefahrene Autobahnknoten Deutschlands.Die Motoren schweigen – jetzt trillern Presslufthämmer. Im Tunnel am Adenauerplatz, wo eigentlich 25 000 Fahrzeuge pro Tag zwischen Charlottenburg...

Staugefahr vor dem Schloss

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 29.08.2016 | 13 mal gelesen

Charlottenburg. Noch voraussichtlich bis Sonnabend, 10. September, müssen Autofahrer auf dem Spandauer Damm mit Verkehrsbehinderungen rechnen. Zwischen Luisenplatz und Klausenerplatz erfolgt hier in Fahrtrichtung Spandau die nächste Stufe der Fahrbahnsanierung auf dieser Magistrale. Dabei sollen in jedem der drei Bauabschnitte zumindest zwei Spuren befahrbar bleiben. Jedoch halten keine Busse an der Haltestelle...

Westfälische Straße blockiert

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Halensee | am 12.08.2016 | 23 mal gelesen

Halensee. Kurz nach der Sperrung des Adenauertunnels müssen Autofahrer in der City West eine weitere Behinderung hinnehmen. So erfolgt nun auf der Westfälischen Straße zwischen Kurfürstendamm und Johann-Sigismund-Straße eine Fahrbahnsanierung mit Geld aus einem Sonderprogramm des Senats. Je nach Witterung werden die Arbeiten aber wohl noch im August fertiggestellt. Die Arbeiten erfolgen in zwei Teilabschnitten jeweils...

Mit dem Auto in die Baugrube

Christian Schindler
Christian Schindler | Wilhelmstadt | am 08.08.2016 | 50 mal gelesen

Berlin: Freybrücke | Wilhelmstadt. Ein 20-Jähriger Autofahrer hat am 5. August offenbar die Baustelle auf der Heerstraße zur Erneuerung der Freybrücke übersehen. Nach bisherigen Erkenntnissen war er gegen 1.35 Uhr auf der Heerstraße in Richtung Scholzplatz unterwegs. Dann folgte er offenbar nicht der Verkehrsführung, die nach links auf die Behelfsbrücke der Freybrücke führt, sondern fuhr geradeaus in die Baustelle und stürzte mit dem Wagen in die...

Konstanzer Straße wieder frei

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 25.07.2016 | 23 mal gelesen

Wilmersdorf. Schneller als geplant kamen die Sanierungsarbeiten an der Konstanzer Straße zum Abschluss. Sowohl die Einbahnstraßenregelung als auch die Einschränkung beim Busverkehr sind damit beendet, obwohl erst Ende Dezember eine Fertigstellung zu erwarten war. „Die Komprimierung der Arbeiten konnte durch eine hervorragende partnerschaftliche Abwicklung der am Bau beteiligten Firmen erreicht werden“, ließ das Bezirksamt...

Bauarbeiten im Sommer

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 23.07.2016 | 277 mal gelesen

Mitte. In den Ferien finden auf etlichen Autobahnen rund um Berlin sowie Straßen in der Stadt Bauarbeiten statt. Wie die Verkehrsinformationszentralemitteilt, wird es am Leipziger Platz eng. Die Leipziger Straße wird zwischen Leipziger Platz und Wilhelmstraße vom 25. Juli bis 20. August auf jeweils einen Fahrstreifen pro Richtung eingeengt. Mit Behinderungen im Verkehr ist auch am Tag der offenen Tür der Bundesregierung am...

Marketing geplant: Projekt soll Folgen der Bauerei mildern

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 22.07.2016 | 68 mal gelesen

Friedrichshagen. In den nächsten Jahren ist der Ortsteil durch zahlreiche Bauarbeiten betroffen, vor allem Händler fürchten um ihre Existenz. Mit einem Standort- und Baustellenmarketing sollen die Folgen gemildert werden.Dafür wurden jetzt rund 150.000 Euro zur Verfügung gestellt. Das Geld stammt aus dem europäischen Fonds für regionale Entwicklung, von der Wirtschaftsförderung des Bezirks, der BVG, den Wasserbetrieben und...

Nächtliche Bauarbeiten: Ausnahmegenehmigung für die Howoge

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Fennpfuhl | am 21.07.2016 | 76 mal gelesen

Berlin: Rathausstraße 12 | Lichtenberg. Es kann laut an der Rathausstraße 12 werden: Die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung hat der Howoge eine Ausnahmezulassung erteilt. Bis 26. August darf auch nachts auf der Baustelle gearbeitet werden.Die Wohnungsgesellschaft errichtet auf dem Gelände der alten Polizeiwache zwei Gebäude mit 136 Wohnungen. Nun stehen sogenannte Flügelglättarbeiten an. „Das Abbindeverhalten von Beton ist unter anderem von der...