Begrünung

1 Bild

100 grüne Orte: Bezirksamt schreibt Wettbewerb aus

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Blankenburg | am 14.08.2016 | 29 mal gelesen

Pankow. Der Bezirk soll schöner werden: Deshalb schreibt das Umweltamt zum zehnten Mal einen Begrünungswettbewerb aus. Doch in diesem Jahr geht es nicht ausschließlich um das Pflanzenidyll direkt hinterm Haus.Deshalb wurde das „100 Höfe“-Programm umbenannt in „100 grüne Orte“. Jetzt können sich zum ersten Mal alle Pankower bewerben, die Freiflächen bepflanzen und verschönern, die anderen zugutekommen. Diese Areale können an...

1 Bild

Blumenbeete für Münchhausens: Zweigstelle erhielt grünen Schulhof

Christian Schindler
Christian Schindler | Lübars | am 28.06.2016 | 17 mal gelesen

Berlin: Münchhausen Grundschule | Wittenau. Die Zweigstelle der Münchhausen-Grundschule, Place Molière 1, hat jetzt einen eigenen Schulgarten.Seit langem wünschten sich Schüler, Lehrer und Eltern einen schöneren Eingangsbereich und Schulhofs, um den Schülern einen anregenden Lernort anzubieten. Daher veranstaltete die Schule, organisiert von der Lehrerin Regina Herzog-Wecker, einen internen Ideenwettbewerb unter Schülern und Eltern. Die Ideen daraus wurden in...

Bezirk schreibt neuen Wettbewerb um die besten Gestaltungsideen aus

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 10.06.2016 | 15 mal gelesen

Pankow. Einen Wettbewerb zur Förderung der Begrünung von Höfen, Vorgärten und sonstigen Freiflächen im Bezirk richtet das Pankower Umwelt- und Naturschutzamt aus.Bis zum 23. September können sich Mietergemeinschaften, Kiezvereine, Genossenschaften, Wohnungs- und Gebäudeeigentümer und Hausverwaltungen bewerben. Auch Kindergärten und Jugendklubs können mitmachen, wenn sie vorhaben, ihre Außenflächen zu begrünen. Aus den...

Grüne Vorbilder: Beste Firmengärten gesucht

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 18.05.2016 | 31 mal gelesen

Berlin. Ab sofort sind alle Berliner Unternehmen aufgerufen, ihr Engagement im Bereich Grün zu präsentieren – im Rahmen des erstmals ausgelobten Wettbewerbs „Firmengärten Berlin 2016“. Ob innovative Lösungen für begrünte Höfe, besonders gestaltete Naturflächen oder Regenwasserauffanganlagen auf dem eigenen Firmengelände – die Anwendungsbeispiele für Firmengärten sind vielfältig, aber in der Öffentlichkeit kaum bekannt. Das...

Farbenpracht für die Kieze

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Charlottenburg | am 12.04.2016 | 33 mal gelesen

Charlottenburg. Die Wohnungsbaugesellschaft Gewobag hat Mieter und Mitarbeiter dazu aufgerufen, ihren Kiez zu verschönern, Blumen zu pflanzen und zu putzen. Am 1. April ging es in der Paul-Hertz-Siedlung in Charlottenburg-Nord los. Der nächste Termin im Bezirk ist am Sonnabend, 16. April, im Opernviertel. Um 10 Uhr treffen sich die Aktiven auf dem Hof an der Krumme Straße 77 und bringen Tausendschön, Ringelblumen und andere...

Vorfreude auf Blütenpracht

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 08.01.2016 | 29 mal gelesen

Wilmersdorf. Wenn sich dieser Tage die winterliche Kälte über den Kiez am Bundesplatz legt, gibt es einen frühlingshaften Lichtblick. Denn die Arbeitsgruppe Grün der Initiative Bundesplatz ließ es sich nicht nehmen, vor dem Bodenfrost 2400 Blumenzwiebeln zu pflanzen, auf dass im Frühjahr ein ganzes Feld aus bunten Blüten sprießen soll. Weiterhin teilte die Initiative mit, dass es unter den Bahn- und Autobrücken südlich des...

1 Bild

Dem Klimawandel entgegenwirken: Mehr Bäume statt nur Rasen

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 04.01.2016 | 56 mal gelesen

Der Klimawandel bleibt nicht folgenlos: Pflanzen leiden bereits darunter, vor allem hierzulande in Großstädten. Denn auf den vielen zubetonierten Flächen kann Regen oft nicht gut versickern. Überschwemmungen bei Starkregen und Schäden sind die Folge. Auch wird es dort aufgrund von klimabedingten Veränderungen immer wärmer.Aber nicht nur die Stadtentwickler, auch der Hobbygärtner kann etwas zur Lösung der Probleme beitragen:...

Info zu schöneren Baumscheiben

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Rummelsburg | am 14.12.2015 | 46 mal gelesen

Berlin: Bezirksverordnetenversammlung Lichtenberg | Lichtenberg. Wer eine brachliegende Baumscheibe bepflanzen will, ist oft verunsichert über die rechtlichen Einschränkungen. Für Abhilfe soll nun eine entsprechende Information vom Bezirksamt sorgen. Darauf hat sich die Bezirksverordnetenversammlung auf einen Antrag der Bündnisgrünen verständigt. So soll das Amt künftig dauerhaft auf einer Internetseite über die Bepflanzung von Baumscheiben im Bezirk informieren. Dabei sollen...

CDU will schöne Schulhöfe

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 03.12.2015 | 43 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Wer den schönsten Schulhof vorweisen kann, das will die CDU-Fraktion das Bezirksamt in einem Wettbewerb ermitteln lassen. Der entsprechende Antrag sieht vor, dass eine Jury die kreativsten Vorschläge der Schüler sammelt. Anschließend soll die schönste Begrünung Wirklichkeit werden. „Die erfolgreichste Schule erhält das für die Umsetzung benötigte Pflanzmaterial als Projektanschub vom Bezirksamt zur...

Förderung für grüne Höfe

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 24.06.2015 | 31 mal gelesen

Pankow. Das Bezirksamt veranstaltet auch in diesem Jahr den 100-Höfe-Wettbewerb. Dafür können sich bis zum 21. September alle Hausgemeinschaften, Kiezvereine, Genossenschaften, Eigentümer und Hausverwaltungen bewerben. Es winkt eine Förderung für die Begrünung ihres Hofes. Das Ziel des Programms ist eine Verbesserung der stadtökologischen Situation in den innerstädtischen Bereichen. Bewerbungsunterlagen können vom...

100 Höfe-Programm startet wieder

Michael Kahle
Michael Kahle | Pankow | am 23.07.2014 | 9 mal gelesen

Pankow. Der Bezirk unterstützt wieder engagierte Bürger bei der Begrünung ihres Wohnumfeldes durch das "100-Höfe-Programm" im Bezirk.Die Teilnahme an diesem Wettbewerb ist noch bis zum 22. September möglich. Hofbegrünungsmaßnahmen können wie in den vergangenen 14 Jahren mit bis zu 600 Euro gefördert werden. Mit einer gezielten ökologischen Umgestaltung trostloser, nicht bebauter Flächen in grüne Freiräume werden...