Beratung

2 Bilder

Mehr Raum für Kiezbewohner: Hauptgebäude des Nachbarschaftsheims Neukölln erhält einen Erweiterungsbau

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | vor 11 Stunden, 34 Minuten | 23 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftsheim Neukölln | Neukölln. In diesem Jahr feiert das Nachbarschaftsheim Neukölln sein 70-jähriges Jubiläum. Zum Geburtstag gab es jetzt eine gute Nachricht: Das Abgeordnetenhaus bewilligte die Mittel für eine Erweiterung des Haupthauses.Wenn am 19. Mai das Fest der Nachbarn mit einer riesigen Geburtstagstorte, einem Flohmarkt und einer Hausführung begangen wird, könnte es im Nachbarschaftsheim Neukölln in der Schierker Straße 53 eng werden....

Vor Missbrauch schützen

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | vor 3 Tagen | 4 mal gelesen

Lichtenberg. Wie können Eltern ihre Kinder vor sexuellem Missbrauch schützen? Diese Frage klärt ein Informationsabend des Vereins "Strohhalm" an verschiedenen Terminen in allen Bibliotheken des Bezirks. Am 10. Mai gastieren die Experten in der Egon-Erwin-Kisch-Bibliothek, Frankfurter Allee 149. Am 11. Mai gibt es die Präventionsveranstaltung in der Anna-Seghers-Bibliothek am Prerower Platz 2, am 15. Mai in der...

Alles rund um die Tomate

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Malchow | vor 3 Tagen | 5 mal gelesen

Berlin: Naturschutzstation Malchow | Malchow. Alte und seltene Tomatensorten gibt es am 6. Mai im Rahmen des Tomatentages auf dem Naturhof Malchow in der Dorfstraße 35 zu entdecken. Von 11 bis 17 Uhr stellt der Verein "VERN" ein großes Angebot des Nachtschattengewächses vor und berät Gärtner zur Sortenwahl und Pflege. Das Storchencafé hat daneben auch kulinarische Besonderheiten vorbereitet. Für Kinder gibt es ab 13.30 Uhr eine Bauernolympiade und Ponyreiten....

Beratung bei Hartz IV

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | vor 3 Tagen | 3 mal gelesen

Berlin: Jobcenter Lichtenberg | Lichtenberg. Kostenlose Beratung bei Fragen zu Hartz IV leistet der Beratungsbus der Wohlfahrtsverbände am 11. und 12. Mai vor dem Jobcenter Lichtenberg, Gotlindestraße 93. Von 8 bis 13 Uhr stehen die Berater an beiden Tagen bereit, um Bescheide zu überprüfen oder Auskunft über Rechtsmittel zu geben. Die Aktion wird veranstaltet vom Berliner Arbeitslosenzentrum der evangelischen Kirche und wird unterstützt von den...

Polizei bietet Sprechstunde an

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | vor 3 Tagen | 4 mal gelesen

Berlin: Evengelisches Gemeindehaus Pankow | Pankow. Der Polizeiabschnitt 13 bietet am 4. Mai von 16 bis 17 Uhr eine Beratung in den Räumen der Evangelischen Gemeinde Alt-Pankow an der Breiten Straße 38 an. Schwerpunkt sind Themen wie Einbruchsschutz und mehr Sicherheit im Wohngebiet. Ein Präventionsbeamter beantwortet Fragen und gibt Tipps. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. BW

1 Bild

Die Info-Messe für aktive Bürger: 10. Berliner Freiwilligenbörse am 29. April

Bernd Schüler
Bernd Schüler | Mitte | am 24.04.2017 | 204 mal gelesen

Berlin: Rotes Rathaus | Mitte. Man muss kein Held sein, um etwas Gutes zu beginnen. Meistens genügen etwas Zeit, gesunder Menschenverstand und eine vage Idee, wofür man sich gerne einsetzen möchte. Alle weiteren Fragen zum freiwilligen Engagement lassen sich kommenden Sonnabend im persönlichen Gespräch klären – bei der zehnten Ausgabe der Berliner Freiwilligenbörse. Von 11 bis 17 Uhr stellen sich im Roten Rathaus wieder über 100 gemeinnützige...

Beratung zum Thema Rente

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Heinersdorf | am 21.04.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Alte Apotheke | Heinersdorf. Eine Rentenberatung findet am 4. Mai in der „Alten Apotheke“ statt. Im Nachbarschaftshaus des Bürgervereins Zukunftswerkstatt Heinersdorf steht Manfred Oberüber, Versichertenältester der Deutschen Rentenversicherung, als Gesprächspartner zur Verfügung. Von 15 bis 17 Uhr berät er zu Themen wie Altersrente, Berufsunfähigkeitsrente, Erwerbsunfähigkeitsrente, Unfallrente und Witwenrente. Die Beratung in der...

Beratungsbus zu Hartz-IV

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 20.04.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Jobcenter Marzahn-Hellersdorf | Marzahn. Der Beratungsbus der Wohlfahrtsverbände macht am Donnerstag und Freitag, 27. und 28. April, einen Stop vor dem Jobcenter Marzahn-Hellersdorf, Allee der Kosmonauten 29. Sozialarbeiter beraten kostenlos an beiden Tagen von 8 bis 13 Uhr vor Ort zu Problemen mit Behörden und Jobcenter-Bescheiden sowie zu den Rechten und Pflichten von Hartz-IV-Empfängern. Die Aktion des Berliner Arbeitslosenzentrums der evangelischen...

Beratung zum Familienrecht

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 18.04.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Shia Selbsthilfeinitiative Alleinerziehender | Prenzlauer Berg. Eine Beratung zu familienrechtlichen Fragen im Zusammenhang mit Trennung und Scheidung sowie zu Umgangsrecht und Unterhalt bietet die Shia Selbsthilfeinitiative Alleinerziehender am Dienstag, 25. April, an. In der Rudolf-Schwarz-Straße 31 berät die Fachanwältin für Familienrecht, Susanne Ott, kostenlos von 18 bis 20.30 Uhr in Einzelgesprächen. Anmeldung unter  42 85 16 10. Der Verein freut sich über jede...

Studieren neben dem Beruf: Beratungstag der AKAD University

Manuela Frey
Manuela Frey | Wilmersdorf | am 16.04.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Neues Kranzler Eck | Charlottenburg. Die Fernhochschule AKAD University bietet am Freitag, 28. April, von 9.30 bis 16.30 Uhr individuelle Beratung zu ihrem Studienprogramm. Berufstätige, die parallel zum Job ein Fernstudium oder eine Weiterbildung absolvieren wollen, können sich bei Berlitz im "Neuen Kranzler Eck", Kurfürstendamm 21, über die Methode Fernstudium, den Studienablauf, Details der jeweiligen Studiengänge sowie die...

1 Bild

Mit Problemen nicht allein: Der Verein Shia bietet zwei neue Gruppentreffen an

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 16.04.2017 | 44 mal gelesen

Berlin: Shia Selbsthilfeinitiative Alleinerziehender | Prenzlauer Berg. Die Selbsthilfeinitiative Alleinerziehender Shia startet mit zwei neuen Angeboten. „In beiden sind uns Alleinerziehende willkommen“, sagt Shia-Geschäftsführerin Martina Krause. Das erste Gruppenangebot trägt den Titel „Elternzeit nutzen“. Es richtet sich an Alleinerziehende mit Kindern bis zu drei Jahre. „Mit der Geburt eines Kindes ändert sich alles. Und gerade für Alleinerziehende ist das neue Leben eine...

"Der Löwenladen"

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Hellersdorf | am 13.04.2017 | 25 mal gelesen

Berlin: "Der Löwenladen" | "Der Löwenladen", Stollberger Straße 75, 12627 Berlin, täglich 10-18 Uhr, librileo-gemeinnuetzig.de/eltern/loewenladenDer Pop-up Store des gemeinnützigen Unternehmens Librileo bietet bis 22. April direkt am Kastanienboulevard ein buntes Freizeit- und Beratungsprogramm für die ganze Familie: Lesestunden, Beratung zum Bildungs- & Teilhabepaket (BuT), Bastelaktionen, Spielevents, Musik & Tanz. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine...

2 Bilder

Der Verein „NetComputer Lernen“ (NCL) schult und berät Senioren seit 20 Jahren

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 13.04.2017 | 35 mal gelesen

Berlin: NCL | Marzahn. Der Verein NCL ist die erste Adresse für Senioren im Bezirk, die in die Welt der modernen Informationstechnik einsteigen wollen. Im 20. Jahr seines Bestehens treten neue Themen in den Vordergrund, etwa der Umgang mit dem Smartphone und Apps. Das ist eine der Besonderheiten des Vereins: Er muss sich immer wieder den neuesten technischen Herausforderungen stellen, will er mit der Entwicklung der Informationstechnik...

Wenn die Seele hungert

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Malchow | am 12.04.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Anna-Seghers-Bibliothek | Neu-Hohenschönhausen. Unsere Ernährung hat nicht nur etwas mit Gewohnheit zu tun, sondern kann auch Einfluss auf unser Gefühlsleben haben. In der Veranstaltungsreihe „ExpertenRat“ zeigt die Hypnosetherapeutin Anja Kunkel am Mittwoch, 26. April, auf, welche Zusammenhänge zwischen Emotionen und Essverhalten bestehen. Die Veranstaltung unter dem Titel „Die hungrige Seele: Wie sich Gefühle und Ernährung beeinflussen“ beginnt um...

1 Bild

Besichtigung Solarstromanlage am SolarKlack Musterhaus Mahlsdorf

SolarKlack
SolarKlack | Mahlsdorf | am 11.04.2017

Berlin: Musterhaus SolarKlack | Wir laden Sie ein, unsere Muster-Solaranlage in Berlin - Mahlsdorf zu besichtigen. Sie können sich vor Ort über Solarstromanlagen informieren und die Technik im Haus anschauen. Wir beraten Sie gerne zu Solarstromanlagen, Selbstbausätzen und Einsatzmöglichkeiten. Für den kleinen Hunger zwischendurch werfen wir den Grill an. Also kommen Sie einfach mal vorbei!

Fachleute beraten zu Rechtsfragen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 11.04.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Bürgerbüro Tino Schopf | Prenzlauer Berg. Der Abgeordnete Tino Schopf (SPD) bietet am 20. April eine Sprechstunde zu Miet- und Sozialrecht an. Diese Doppelsprechstunde findet in seinem Bürgerbüro in der Bernhard-Lichtenberg-Straße 23 statt. Die Beratung erfolgt durch Fachanwälte. Die Mieterberatung findet von 16 bis 17 Uhr, die Sozialberatung von 17.30 bis 18.30 Uhr statt. Anmeldung unter  0151 74 38 18 74 oder per E-Mail an...

Frühjahrscheck fürs Fahrrad

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 10.04.2017 | 28 mal gelesen

Berlin: Rathaus Tiergarten | Moabit. Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) bietet am 29. April von 10 bis 17 Uhr vor dem Rathaus Tiergarten am Mathilde-Jacob-Platz einen kostenlosen Fahrrad-Check an. Mechaniker prüfen die Verkehrssicherheit von Fahrrädern und machen Licht- und Bremsanlagen fit für die Saison. Auch kleine Reparaturen können direkt vor Ort durchgeführt werden. Ist eine größere Reparatur notwendig, wird eine Checkliste zusammen mit...

1 Bild

Ewa feiert Geburtstag: Seit 27 Jahren gibt es das Frauenzentrum an der Prenzlauer

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 09.04.2017 | 15 mal gelesen

Berlin: Frauenzentrum Ewa | Prenzlauer Berg. Es entwickelte sich seit 1990 zu einem Frauentreff, der weit über die Grenzen des Ortsteils bekannt ist: das Ewa-Frauenzentrum.Traditionell feiert das Ewa-Team am 20. April mit seinen Mitstreiterinnen und Besucherinnen Geburtstag. So auch in diesem Jahr. Gemeinsam mit ihren Gästen möchten die Frauen um Projektleiterin Barbara Hömberg auf nunmehr 27 Jahre Ewa zurückschauen. Ab 19 Uhr sind alle, die dem...

Beratung für Alleinerziehende

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Altglienicke | am 06.04.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Offensiv 91 | Altglienicke. Im Kosmosviertel gibt es jetzt eine Anlaufstelle für Alleinerziehende. Hier bekommen sie Unterstützung in allen Lebenslagen. Das offene Beratungsangebot im Schwangerenbegegnungszentrum, Ortolfstraße 182-184, wird vom sozialen Träger "Offensiv 91" geleistet. Sprechzeiten sind montags 10 bis 13 Uhr und mittwochs 14 bis 17 Uhr, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. RD

Ein Forum zum Umgangsrecht

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 06.04.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Shia Selbsthilfeinitiative Alleinerziehender | Prenzlauer Berg. Zu einem „Forum Umgangsrecht“ lädt die Shia Selbsthilfeinitiative Alleinerziehender am 27. April von 17 bis 19 Uhr ein. Das Recht des Kindes auf Umgang mit beiden Eltern gilt im Familienrecht als ein ganz wesentlicher Bestandteil des Kindeswohls. Gleichzeitig wird in Trennungssituationen die Regelung des Umgangs oft zu einem schwierigen Balanceakt zwischen Rechtsansprüchen und Lebensrealität. Mit dem „Forum...

Polizei berät im Amtshaus

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Französisch Buchholz | am 06.04.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Amtshaus Buchholz | Französisch Buchholz. Der Pankower Polizeiabschnitt 13 bietet eine Sprechstunde im Amtshaus Buchholz in der Berliner Straße 24 an. Am 25. April von 16 bis 17 Uhr ist jeder willkommen, seine Ängste, Nöte und Probleme vorzutragen. Es geht unter anderem um Einbruchsschutz und die Sicherheit im Wohngebiet. Ein Präventionsbeamter beantwortet Fragen der Bürger und gibt Tipps. Diese Beratung ist allerdings nicht für eine...

Zahnservice im Stadtteilzentrum

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg-Nord | am 06.04.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum Charlottenburg-Nord | Charlottenburg-Nord. Neues Angebot am Halemweg 18: Seit April veranstaltet die gemeinnützige Patientenorganisation Pro-Zahn-Initiative jeweils am ersten Mittwoch im Monat von 16 bis 18 Uhr eine kostenlose Beratung zum Thema Zähne und Prophylaxe. Zum Einsatz kommt ein ehrenamtlich tätiger Zahnarzt, der Besucher berät. Der Service findet das nächste Mal am Mittwoch, 3. Mai, statt und braucht keine Voranmeldung. Infos unter...

Hartz-IV-Beratung am Jobcenter

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 05.04.2017 | 34 mal gelesen

Berlin: Jobcenter Charlottenburg-Wilmersdorf | Charlottenburg-Wilmersdorf. Fragen zum Bescheid vom Jobcenter? Rechte und Pflichten bei Hartz IV? Kummer mit der Behörde? Auch in diesem Jahr geht der Beratungsbus der Wohlfahrtsverbände auf Jobcenter-Tour. Bis Ende Oktober beantworten Sozialberater kostenlos Fragen zum Arbeitslosengeld II, überprüfen Bescheide und geben Auskunft über Rechtsmittel. An einzelnen Stationen ergänzen Fachanwälte die Beratung. Am Dienstag, 18.,...

Malteser beraten im Kiezladen

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 04.04.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Kiezladen Onkel Toms Hütte | Zehlendorf. Der Malteser Hilfsdienst ist am Dienstag, 11. April, 15 Uhr zu Gast im Kiezladen in der Ladenpassage im U-Bahnhof Onkel Toms Hütte. Im Angebot sind Beratungen zum Hausnotruf, zur Patientenverfügung und zur Vorsorgevollmacht. Mehr Infos unter 0173/894 96 83. uma

Beratung zum Familienrecht

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 02.04.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Shia Selbsthilfeinitiative Alleinerziehender | Prenzlauer Berg. Zum Thema Familienrecht findet am Dienstag, 11. April, eine Beratung der Shia Selbsthilfeinitiative Alleinerziehender statt. In der Rudolf-Schwarz-Straße 31 führt die Fachanwältin Susanne Ott ehrenamtlich diese kostenlose Rechtsberatung von 18 bis 20.30 Uhr in Einzelgesprächen durch. Wer sie in Anspruch nehmen möchte, meldet sich unter  42 85 16 10 an. Der Verein freut sich über jede Spende. BW