Alleinerziehende braucht Hilfe

Christian Sell
Christian Sell | Mahlsdorf | am 11.07.2017 | 16 mal gelesen

Berlin. Das Auto von Franziska Herzog und ihrer behinderten Tochter Emma wurde zum 1. Mai von Unbekannten angezündet und zerstört. Seither sind die beiden nicht mehr mobil. Schlimmer noch: die Versicherung zahlt weniger als erwartet. Familie und Freunde halfen zwar, aber die Kosten für einen Drehhubschwenksitz und eine Rampe, um Emma ins und aus dem Auto zu bekommen, sind zu hoch. Die Stiftung Berlin & Brandenburg hat daher...

1 Bild

Mit der Modemarke „Epic Escape“ werden Spenden für Flüchtlinge gesammelt

Stefanie Borowsky
Stefanie Borowsky | Kreuzberg | am 10.05.2017 | 197 mal gelesen

Berlin: betterplace.org | Kreuzberg. Pünktlich zur Fashion Week im Januar wurde die Modemarke "Epic Escape" gestartet. Doch "Epic Escape" ist keine normale Marke. Hinter dem vermeintlichen neuen Modeangebot verbirgt sich eine Aktion von betterplace.org, der größten Spendenplattform Deutschlands, und der Agentur FCB Hamburg.Auf den ersten Blick ist es eine ganz normale Online-Modekampagne. Gutaussehende junge Frauen und Männer posieren in lässiger...

Spenden für Weihnachtsaktion

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | am 19.12.2016 | 20 mal gelesen

Berlin. Endspurt für die Weihnachtsaktion „Schöne Bescherung“ des Vereins Berliner helfen. Berliner Woche und Spandauer Volksblatt unterstützen diese Aktion. Wir rufen unsere Leser zu Spenden auf, mit denen Kinder und bedürftige Familien sowie die zahlreichen ehrenamtlichen Initiativen, Vereine und gemeinnützigen Einrichtungen der Jugendhilfe unterstützt werden können. Jeder gespendete Euro wird ohne Abzüge eingesetzt. Bitte...

Eisbären helfen Krebsgesellschaft

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | am 19.10.2016 | 26 mal gelesen

Berlin. Über tatkräftige Unterstützung durch die Eisbären Berlin kann sich die Berliner Krebsgesellschaft freuen. Sie ist eine der drei Organisationen, die in diesem Jahr Spendengelder der Aktion „Pink in the Rink“ erhalten. Im Rahmen der Aktion wird bei den Spielen der Eisbären am 28. Oktober in Straubing und am 30. Oktober in der Berliner Mercedes-Benz Arena für den Kampf gegen Krebs gesammelt. Höhepunkt der legendären...

Kickertische für Flüchtlinge gespendet

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Buckow | am 11.02.2016 | 28 mal gelesen

Neukölln. Etwas gegen die Langeweile: Die Neuköllner Firma „Bally Wulff“ hat zwei Kickertische für Flüchtlingsunterkünfte gespendet. Sie stehen nun in den Sporthallen am Efeuweg und am Buckower Damm. In beiden Quartieren leben rund 200 Menschen. Darunter sind viele junge Männer, die gerne Fußball spielen. Weil es aber wenig Platz gibt und das Wetter schlecht ist, sollen die Kicker nun einen kleinen Ersatz bieten. Turniere...

1 Bild

Fahrradspende für Flüchtlinge übergeben

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Rummelsburg | am 16.01.2016 | 163 mal gelesen

Berlin: Grüne Lichtenberg | Lichtenberg. Insgesamt vierzehn Fahrräder konnte die Partei Bündnis 90/ Die Grünen Lichtenberg mit dem Spendenaufruf "Werde Radgeber!" einsammeln. Mit der Aktion rief die Partei Bürger auf, nicht genutzte oder reparaturbedürftige Fahrräder zu spenden. Die Räder sollen den in Lichtenberger Einrichtungen untergebrachten geflüchteten Menschen zugute kommen. Vierzehn Fahrräder kamen bei der Aktion zusammen. Sie wurden kurz vor...

Erfolgreiche Spendenaktion

Lokalredaktion
Lokalredaktion | Kreuzberg | am 06.01.2016 | 82 mal gelesen

Berlin: Berliner Woche/Spandauer Volksblatt | Berlin. Mehr als 50.000 Euro kamen bei der Spendenaktion "Schöne Bescherung" des Vereins "Berliner helfen" zusammen, an der sich auch Leser der Berliner Woche und des Spandauer Volksblattes beteiligten. Mit dem Geld werden Projekte und Initiativen der Kinder- und Jugendhilfe unterstützt. So können in der Gelben Villa in Kreuzberg weiterhin gesunde Mittagsmenüs für einen Euro angeboten werden. Im Familienzentrum Spandau und...

Spenden für Flüchtlinge

Anne Langert
Anne Langert | Friedrichshain | am 22.09.2015 | 643 mal gelesen

Berlin. Das Bündnis "Aktion Deutschland hilft" ruft auf www.aktion-deutschland-hilft.de zur großen Spendenaktion für Flüchtlinge auf. Das Bündnis ist dabei ein Zusammenschluss von 24 bundesweiten Hilfsorganisationen, die humanitäre Hilfe leisten – darunter sind die Johanniter oder die Malteser. Mit dem Erlös wird die aktuelle Flüchtlingshilfe gefördert. A.L.

Zweite Spendenaktion für Flüchtlinge

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Siemensstadt | am 15.09.2015 | 188 mal gelesen

Berlin: Bürgerbüro Buchholz | Siemensstadt. Als Zeichen der Solidarität mit Menschen auf der Flucht hat der Spandauer SPD-Abgeordnete Daniel Buchholz erneut eine Spenden- und Hilfsaktion für die Flüchtlingsunterkünfte im Bezirk gestartet. In den nächsten Wochen werden sowohl Sachspenden als auch „Zeitspenden“ in seinem Bürgerbüro gesammelt. Daniel Buchholz: „Die Meldungen zur Flüchtlingssituation überschlagen sich. Krieg, Terror und Vertreibung zwingt...

Hilfe für junge Flüchtlinge ohne Eltern 1

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 31.08.2015 | 338 mal gelesen

Spandau. Mit Fahrradspenden können die Spandauer den minderjährigen Flüchtlingen helfen, die in Spandau eine erste Unterkunft gefunden haben. Das ist Ergebnis eines Gesprächs zwischen Betreiber und Bezirksamt. Die für Jugend, Sport, Gesundheit und Soziales zuständigen Stadträte Frank Bewig und Gerhard Hanke (beide CDU) hatten zusammen mit ihren Spitzenbeamten am 26. August die Unterkunft besucht, in der die...

Schwimmpaten gesucht

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 17.07.2015 | 102 mal gelesen

Berlin: Schwimmbäder Tempelhof-Schöneberg | Tempelhof-Schöneberg. Die seit 2007 gepflegte Tradition, mit Unterstützung von Privatpersonen und Unternehmen im Bezirk, Kindern aus einkommensschwachen Familien in Ferienkursen das Seepferdchen-Abzeichen zu verleihen, wird in diesem Jahr fortgesetzt. Damit die Kleinen auch dran teilnehmen können, werden dafür Schwimmpaten gesucht. Mit einer Spende von über 75 Euro ermöglichen die Schwimmpaten Fünf- bis Siebenjährigen die...

1 Bild

Spende für die Bahnhofsmission

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 15.07.2015 | 98 mal gelesen

Berlin: Bahnhofsmission | Friedrichshain. Die Schüler der 36. Grundschule, der ehemaligen Blumen-Grundschule, haben im Rahmen der Aktion „Kindercent“ des Deutschen Kinderhilfswerks 294,65 Euro für die Bahnhofsmission am Ostbahnhof gesammelt. Das Kinderhilfswerk verdoppelte diesen Betrag auf 589,30 Euro. Der Scheck wurde am 9. Juli übergeben. tf

1 Bild

Karower Imbissbesitzer startet Aktion für kranke Kinder

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Karow | am 28.05.2015 | 147 mal gelesen

Karow. Eine Solidaritätsaktion zugunsten des Vereins Kolibri veranstaltet der Döner-Imbiss am S-Bahnhof Karow. "Wir werden von jedem Döner, der am 4. Juni bei uns verkauft wird, 50 Cent an den Verein spenden", erklärt Abdurrahman Kaya. "Damit auch meine Kundschaft einen Anreiz bekommt, kostet jeder Döner während dieser Aktion nur 2,50 Euro."Seit 2007 betreibt Abdurrahman Kaya den Imbiss an der Ecke Bahnhofstraße und...

AWO sammelt Schulsachen

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 27.05.2015 | 398 mal gelesen

Berlin. Das Jugendwerk der Berliner Arbeiterwohlfahrt hat eine Sammelaktion von Schulsachen für Kinder von Geflüchteten gestartet. Gesucht werden Schultaschen und -ranzen, Federmäppchen (mit und ohne Stifte) sowie Turn- und Sportbeutel. Es werden sowohl neue als auch gebrauchte Spenden angenommen. Die Sammelaktion läuft bis zum 15. August. An folgenden Standorten können Spenden abgegeben werden: Landesjugendwerk der AWO...

12. "Run for Help" in Friedrichsfelde

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | am 27.05.2015 | 160 mal gelesen

Berlin: Stadion Friedrichsfelde | Friedrichsfelde. Zur Teilnahme am "Run for Help" ruft die Alexander-Puschkin-Schule am Sonnabend, 20. Juni, auf.Unter dem Motto "Laufend Gutes tun" erlaufen die Schüler aller Jahrgangsstufen mit der Unterstützung von Sponsoren Spendengelder, die der Partnerschule Escola Primaria de Bagamoyo in Mosambiks Hauptstadt Maputo zugute kommen. Der Lauf ist mittlerweile zu einer großen Tradition geworden und findet in diesem Jahr...

Benefizkonzert für Nepal

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Wilhelmstadt | am 21.05.2015 | 57 mal gelesen

Berlin: Bertolt-Brecht-Oberschule | Wilhelmstadt. Die Pädagogen der Bertolt-Brecht-Oberschule veranstalten am 28. Mai ein Benefizkonzert für die Opfer der Erdbebenkatastrophe in Nepal. Das Konzert beginnt um 19 Uhr in der Aula der Schule an der Wilhelmstraße 10. Der Eintritt ist frei. Um Spenden zu Gunsten der Nicht-Regierungsorganisation (NGO) "Clean Up Nepal" wird gebeten. Ulrike Kiefert / uk

1 Bild

Weißenseerin Daniela Pilih unterstützt Projekt in Nigeria

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 13.05.2015 | 202 mal gelesen

Weißensee. Daniela Pilih engagiert sich ehrenamtlich für Waisenkinder im Süden von Nigeria.Im Nordwesten des afrikanischen Landes tobt ein Bürgerkrieg. Täglich fliehen Familien in den sichereren Süden des Landes. Oftmals kommen aber nur die Kinder an. Um diese Waisen kümmert sich seit Anfang der 90er-Jahre Salomon A. Folorunsho. Der Pastor gründete das Missionswerk ICCF Missions. Er begann in einem kleinen Zimmer, holte...

2 Bilder

Kitakinder besuchten die Suppenküche in St. Marien

Michael Uhde
Michael Uhde | Spandau | am 11.05.2015 | 72 mal gelesen

Spandau. Mit Süßigkeiten bepackt besuchten am 8. Mai 23 Kinder aus der Katholischen Kindertagesstätte Mariä Himmelfahrt an der Sakrower Landstraße 60-62 die Suppenküche im Dezernat Spandau an der Galenstraße 39. Kitaleiterin Thea Mesli hatte zudem einen Scheck über 282 Euro im Gepäck.Für Kinder der Kladower Kita war es bereits der zweite Besuch in der Suppenküche auf dem Grundstück der katholischen Kirchengemeinde St. Marien....

Spendenaktion für Kinder

Lokalredaktion
Lokalredaktion | Mitte | am 25.11.2014 | 66 mal gelesen

Berlin. Mit ihrer Aktion "Schöne Bescherung" will die Berliner Morgenpost sozial benachteiligten und chronisch kranken Kindern und Jugendlichen zu Weihnachten eine Freude bereiten. Bitte spenden Sie an Berliner helfen, Stichwort: Weihnachten, IBAN: DE69 1002 0500 0003 3071 00, Bank für Sozialwirtschaft. / P.G.

Spendenaktion zu Weihnachten

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | am 11.11.2014 | 50 mal gelesen

Berlin. Unter dem Motto "Weihnachtsfreude weitergeben" sammeln MyPlace-SelfStorage und die Berliner Tafel bis zum 12. Dezember wieder Weihnachtsgeschenke für Bedürftige. Benötigt werden gut erhaltene Spielsachen (keine Kuscheltiere), haltbare Lebensmittel, original verpackte Drogerieartikel und Elektrokleingeräte. Informationen zu den Sammelstellen und Öffnungszeiten gibt es auf www.myplace.de/ort/berlin. Helmut Herold...