Berlinale goes Kiez

Berlinale Goes Kiez: Filmfest gastiert im Eiszeit-Kino

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 02.02.2017 | 47 mal gelesen

Berlin: Eiszeit Kino | Kreuzberg. Auch in diesem Jahr sind mehrere Kinos in den Bezirken wieder Aufführungsort bei den Filmfestspielen. Zu ihnen gehört das Eiszeit in der Zeughofstraße 20. Dort werden am Freitag, 17. Februar, in der Reihe Berlinale Goes Kiez "Tungijuq" von Felix Lajeunesse und Paul Raphael sowie "Angry Inuk", ein Werk der Regisseurin Alethea Amaquq-Baril, gezeigt. Beide laufen im Programm "Berlinale Native", in dem Filme von und...

Berlinale in Kreuzberg

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 07.02.2016 | 43 mal gelesen

Berlin: Babylon Kreuzberg | Kreuzberg. Das Babylon Kreuzberg, Dresdner Straße 126, ist während der Filmfestspiele am 18. Februar Teil der Veranstaltungsreihe "Berlinale Goes Kiez". Gezeigt wird dort um 18.30 Uhr der Wettbewerbsbeitrag "Alone in Berlin - Jeder stirbt für sich allein" und ab 21.30 Uhr fünf Filme der Berlinale Shorts. Die Karten kosten elf Euro. Sie sind ab 8. Februar unter www.berlinale.de oder direkt im Kino erhältlich. Die Berlinale...

4 Bilder

Berlinale kommt an den Müggelsee

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Friedrichshagen | am 16.01.2016 | 335 mal gelesen

Berlin: Kino Union | Friedrichshagen. Am 11. Februar beginnen die Internationalen Filmfestspiele Berlin. An einem Tag ist die Berlinale auch in Friedrichshagen zu Gast.„Berlinale goes Kietz“ heißt die 2010 ns leben gerufene Veranstaltungsreihe innerhalb des Festivals. Jedes Jahr werden sieben Kinos außerhalb der eigentlichen Festivalstätten für einen Tag zum Spielort, roter Teppich und Kinopromis inklusive. Matthias Stütz (44) vom Kino Union ist...

1 Bild

Als Berlinale-Spielort hat das "Thalia" großes Kino erlebt

Karla Rabe
Karla Rabe | Lankwitz | am 16.02.2015 | 170 mal gelesen

Lankwitz. Die 65. Berlinale zu Ende. Für den Kino-Fan und Leiter des Filmtheaters Thalia, Emanuel Fernandes, war das diesjährige Filmfest etwas ganz Besonders. Die Berlinale fand auch in seinem Kiezkino statt. Mit Limousine, Staraufgebot, Roten Teppich und allem Drum und Dran.Montag, 9. Februar: Trubel im beschaulichen Lankwitzer Kiez um das Filmtheater Thalia. Der große Berlinale Bär vor dem kleinen Kino an der...

Berlinale in Kreuzberg

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 02.02.2015 | 51 mal gelesen

Berlin: Sputnik-Kino | Kreuzberg. Das Sputnik-Kino, Hasenheide 54, ist am Sonnabend, 7. Februar, Teil der Reihe "Berlinale goes Kiez" im Rahmen der diesjährigen Berliner Filmfestspiele. Um 18.30 Uhr wird dort der deutsche Stummfilm "Varieté" aus dem Jahr 1925 gezeigt, der im Rahmen der "Berlinale Classics" läuft. Um 21.30 Uhr gibt es den spanischen Beitrag "Flotel Europa" aus der Rubrik "Berlinale Forum". Der Preis beträgt jeweils zehn Euro. Das...