Berliner Bär

Senat lehnt Pankower Variante von Berliner Bären an Autobahn A 114 ab

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 16.10.2016 | 99 mal gelesen

Weißensee. Es war eine charmante Idee: Im Zuge der anstehenden Sanierung der A 114 sollte an der Landesgrenze Berlin und Brandenburg ein Berliner Bär aufgestellt werden, und zwar eine Pankower Variante.Diese sollte das Bezirksamt in Zusammenarbeit mit der Weißenseer Kunsthochschule entwickeln lassen. Vor fünf Jahren fasste die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) einen entsprechenden Beschluss. Solche Plastiken gibt es bereits...

1 Bild

Gilgenburger Pfad/ Stillerzeile

René David
René David | Friedrichshagen | am 25.08.2016 | 51 mal gelesen

Berlin: Gilgenburger Str. | Schnappschuss

„Berliner Bär“ sucht Mitspieler

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 14.05.2016 | 7 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftstreff Berliner Bär | Tempelhof. Für die Kartenspiel- und Spielenachmittage (dienstags, mittwochs und freitags jeweils von 13 bis 17.30 Uhr) im Nachbarschaftstreffunkt „Berliner Bär“, Holzmannstraße 18, werden noch Mitspieler gesucht. Außerdem gibt es freie Plätze in den Kursen Tai Chi, freitags von 9.30 bis 10.30 Uhr, und Qi Gong, freitags von 10.35 bis 11.20 Uhr. Alle weiteren Informationen:  60 97 57 19. HDK

Neue Kurse und Angebote im Nachbarschaftstreff

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 17.04.2016 | 4 mal gelesen

Berlin: Berliner Bär | Tempelhof. Im kürzlich renovierten und umgebauten Nachbarschaftstreff „Berliner Bär“ im Germaniagarten, Holzmannstraße 18, gibt es noch freie Plätze in den Kursen Tai Chi (freitags von 9.30 bis 10.30 Uhr) und Qi Gong (freitags von 10.35 bis 11.20 Uhr). Außerdem werden noch Mitspieler für die Kartenspiel- und Spielenachmittage gesucht, die montags, dienstags, mittwochs und freitags jeweils von 13 bis 17.30 Uhr stattfinden....

Trotz Widerstand des Senats will Pankow eine eigene Plastik aufstellen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 11.12.2014 | 43 mal gelesen

Pankow. Pankow wird seinen eigenen Autobahn-Bären bekommen. Nachdem sich Bezirkspolitiker dafür starkgemacht haben, wurde an der Kunsthochschule Weißensee ein Ideen-Wettbewerb für den Berliner Bären ausgelobt, teilt Kulturstadtrat Torsten Kühne (CDU) mit."Für den Wettbewerb wurde auch die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt zu den Fragen der Verkehrssicherheit eines Kunstwerkes an der Bundesautobahn A114 um...