Berliner Pokal

Preussen in der nächsten Runde

Karla Rabe
Karla Rabe | Lankwitz | am 21.11.2016 | 11 mal gelesen

Lankwitz. Am Wochenende, 12. und 13. November, machten zwei Handball-Teams des BVC-Preussen ihren Einzug in die nächste HVB-Pokalrunde klar. Die 1. Frauen des BFC Preussen, amtierende Berliner Pokalmeister, traten in der 4. Runde gegen den BVB 49 aus Lichtenberg an und setzten sich deutlich 30:20 durch. Auch die 1. Männer der Lankwitzer Adler sind eine Runde weiter. Sie deklassierten den Traditionsverein TSV Marienfelde mit...

Pokal: TSV Mariendorf 97 düpiert Oberligist Hertha 06

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Tiergarten | am 02.11.2016 | 33 mal gelesen

Berlin. Einen Termin sollten sich die Anhänger des Amateurfußballs schon jetzt vormerken. Am Donnerstag, dem 25. Mai 2017 (Christi Himmelfahrt), steigt nach der erfolgreichen Premiere in diesem Frühjahr zum zweiten Mal der „Finaltag der Amateure“. Dann finden in allen 21 DFB-Landesverbänden die Pokalendspiele statt. Die Begegnungen werden in drei Blöcken live im öffentlich-rechtlichen Fernsehen übertragen. Die Pokalsieger...

Pokal: Viktoria 89 gewinnt Topspiel bei Lichtenberg 47

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Tiergarten | am 12.10.2016 | 31 mal gelesen

Berlin. Am vergangenen Wochenende stand der Berliner Pilsner-Pokal für die Amateurvereine im Mittelpunkt. Das Topspiel der zweiten Hauptrunde bestritten Oberligist Lichtenberg 47 und Regionalligist Viktoria 89. Vor 465 Zuschauern setzte sich Viktoria in einem packenden Duell mit 3:1 nach Verlängerung durch. Nach 90 Minuten hatte es 1:1 gestanden. Matchwinner war Viktorias Kapitän Ümit Ergirdi, der sein Team mit zwei Toren...

1 Bild

Im Umbruch: SC Union scheidet im Berliner-Pilsner-Pokal aus / Mannschaft muss sich neu formieren

Michael Nittel
Michael Nittel | Hansaviertel | am 10.10.2016 | 48 mal gelesen

Berlin: Poststadion | Moabit. Der Bezirksligist SC Union 06 ist erwartungsgemäß in der zweite Runde des Berliner-Pilsner-Pokals am Oberligisten Hertha 03 Zehlendorf gescheitert. Doch trotz der 1:7 (0:5)-Pleite am Sonnabend, 8. Oktober, nimmt Coach Thomas Pyrrhus durchaus etwas Positives mit. „Ich kann heute wirklich sehr gut mit dem Spiel meiner Mannschaft und letztlich auch mit diesem Ergebnis leben“, meint der Coach, der erst in diesem Sommer...

1 Bild

Hertha 03 im Berliner Pilsner Pokal weiter – nun kommt der Spitzenreiter

Michael Nittel
Michael Nittel | Zehlendorf | am 10.10.2016 | 43 mal gelesen

Berlin: Ernst-Reuter-Sportfeld | Zehlendorf. Die Fußballer von Hertha 03 Zehlendorf haben sich erwartungsgemäß für die dritte Runde um den Berliner Pilsner Pokal qualifiziert. Der Oberligist setzte sich am Sonnabend, 8. Oktober auf dem heimischen Ernst-Reuter-Sportfeld deutlich mit 7:1 (5:0) gegen den Bezirksligisten SC Union 06 aus Moabit durch. „Wenn man gegen eine Mannschaft antreten muss, die drei Spielklassen tiefer spielt, dann ist das natürlich eine...

Das Spitzenspiel im Berliner Pokal steigt in Lichtenberg

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Tiergarten | am 05.10.2016 | 51 mal gelesen

Berlin. Wer erreicht die 3. Hauptrunde im Berliner Pilsner-Pokal? Diese Frage wird am kommenden Wochenende beantwortet, wenn in der Hauptstadt 32 Begegnungen auf dem Programm stehen. Das Topspiel steigt zweifelsohne in der Lichtenberger „Howoge“-Arena Hans Zoschke. Dort empfängt der Pokalfinalist der Vorsaison, Oberligist Lichtenberg 47, den Regionlligisten FC Viktoria 89. Beide Vereine sind sehr gut in die Saison gestartet....

Pokal: Einige Favoriten wackeln, fallen aber nicht

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Tiergarten | am 14.09.2016 | 39 mal gelesen

Berlin. Die großen Favoriten haben sich in der ersten Hauptrunde des Berliner Pilsener-Pokals bisher schadlos gehalten. Regionalligist Berliner AK musste dafür beim 3:1-Sieg über den Friedenauer TSC aber schwer arbeiten. Der drei Klassen tiefer spielende Landesligist verlangte dem BAK alles ab und ließ sich auch von Sagats frühem Führungstreffer (14.) nicht beirren. Häsen glich noch vor der Pause aus (40.) und sorgte so für...

1 Bild

Pokal: Frühes Aus für Vorjahresfinalist Tasmania

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Mitte | am 14.10.2015 | 452 mal gelesen

Berliner Pilsner-Pokal: Die ganz großen Sensationen sind in der 2. Hauptrunde des Berliner Pokals ausgeblieben. Titelverteidiger BFC Dynamo (5:0 gegen Bezirksligist Hansa 07) setzte sich ebenso durch wie die Regionalliga-Konkurrenten Viktoria 89 (2:0 beim SC Borsigwalde) und Berliner AK (16:0 gegen den NFC Rot-Weiß). Auch die nach dem frühen Aus des BSV Hürtürkel vier noch im Wettbewerb verbliebenen Oberligisten Tennis...