Berliner Sparkasse

Achtung, Diebstahlgefahr: Polizei berät in Banken

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 22.11.2016 | 62 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Am Mittwoch, 30. November, führt die Polizei eine Präventionsaktion zu den Themen Taschendiebstahl, Raub sowie Trickdiebstahl und Trickbetrügereien durch. Gerade in der Vorweihnachtszeit, wenn viele Menschen eine Menge Bargeld bei sich haben, kommt es häufig zu solchen Straftaten. Die Beratung findet in mehreren Bankfilialien statt. In Kreuzberg bei der Volksbank am Mehringdamm 28, der Postbank,...

Start frei für die Drachensaison

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Französisch Buchholz | am 20.09.2016 | 14 mal gelesen

Berlin: Elisabethaue | Französisch Buchholz. Zum Beginn der diesjährigen Drachensaison veranstaltet der Bürgerverein Französisch Buchholz am 24. September sein „Buchholzer Drachenfest“. Treffpunkt für Drachenfans ist die Elisabethaue. Sie befindet sich zwischen der Buswendeschleife und der Endhaltestelle der Straßenbahnlinie 50. Drachenfreunde können von 10 bis 17 Uhr ihre Drachen steigen lassen. Es wird eine Tombola für einen guten Zweck...

1 Bild

Flüchtlinge auf die Schule vorbereitet: Lerngruppen der Spandauer Jugend

Christian Schindler
Christian Schindler | Spandau | am 14.09.2016 | 127 mal gelesen

Berlin: Spandauer Jugend | Spandau. Im Rahmen des berlinweiten Programms „Gemeinsam starten – Fit für die Schule“ hat der Verein Spandauer Jugend in den Sommerferien Lerngruppen für geflüchtete Kinder aus zwei Spandauer Notunterkünften eingerichtet.Mit dem von der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft aufgelegten Konzept, das in Kooperation mit der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung umgesetzt wird, konnten Kinder und Jugendliche die...

1 Bild

Bank ohne Beratung auch am Britzer Damm

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Britz | am 01.07.2016 | 64 mal gelesen

Berlin: Berliner Sparkasse | Britz. Die Berliner Sparkasse hat im Laufe des Monats im Juni zehn Filialen in Berlin dicht gemacht. Auch Kunden in Britz sind von der Sparmaßnahme betroffen. Die Bank muss sparen und hatte deshalb im März angekündigt, unrentable Zweigstellen zu schließen. Betroffen ist davon auch die Filiale am Britzer Damm 100 in Neukölln. Der Beratungsschalter des Privatkundencenters war am 24. Juni letztmalig geöffnet. Für Überweisungen,...

3 Bilder

Schwimm-Olympiasiegerin Britta Steffen gibt Startschuss für „Sport macht Schule“

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 03.06.2016 | 111 mal gelesen

Berlin: Wedding-Grundschule | Wedding. An der Wedding-Grundschule in der Antonstraße hat die zweimalige Olympiasiegerin und Schwimm-Weltmeisterin Britta Steffen die Aktion „Sport macht Schule“ gestartet.Bereits im vierten Jahr finanziert der Verein Berliner Kaufleute und Industrieller (VBKI) Sportaktionstage an Berliner Schulen. Waren 2013 noch zwei und 2014 sowie im vergangenen Jahr jeweils sechs Schulen dabei, sind es jetzt zwölf Grundschulen, die einen...

Lebensrettende Defibrillatoren

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 14.05.2016 | 4 mal gelesen

Berlin: Berliner Sparkasse | Moabit. Die Filiale der Berliner Sparkasse in der Turmstraße 33 beteiligt sich an der Initiative des Arbeiter-Samariter-Bundes (ASB) „Berlin schockt“ für schnelle Hilfe im Herznotfall. Dazu hat Filialleiter Bayram Karaal ASB-Landesgeschäftsführerin Jutta Anna Kleber eine Kiezspende überreicht. In seiner Initiative erfasst der ASB Laiendefibrillatoren in der ganzen Stadt und stellt die Information in einer App kostenlos zur...

3 Bilder

Karneval der Kulturen: Vom 13. bis 16. Mai 2016 wird Berlin wieder bunt 2

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 06.05.2016 | 330 mal gelesen

Berlin: Blücherplatz | Kreuzberg. Es sei ein "immenser Kraftakt" gewesen, sagt Nadja Mau, die Leiterin des Organisationsteams. Und das Ergebnis lautet: Es gibt auch 2016 am Pfingstwochenende den Karneval der Kulturen.Ganz so klar war das in den vergangenen zwei Jahren nicht immer. Und einige Fragen, vor allem finanzieller Art, bestehen weiter. Aber vom 13. bis 16. Mai bleibt das meiste wie gehabt.Das Straßenfest: Es findet wie immer am Blücherplatz...

Medizin hilft Flüchtlingen

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 17.12.2015 | 34 mal gelesen

Zehlendorf. Einen Scheck in Höhe von 5000 Euro überreichten Vertreter der Berliner Sparkasse am Donnerstag, 10. Dezember, im Rathaus Zehlendorf der Organisation „Medizin hilft Flüchtlingen“. Die Initiative aus aktuell rund 90 Ärzten, 50 Pflegekräften und weiteren Helfern entstand im Winter 2014 als Projekt der evangelischen Kirchengemeinde Dahlem. Ursprünglich galt die Hilfe den 200 Flüchtlingen, die in einer Turnhalle in...

2 Bilder

Aus anderer Perspektive: Sparkassen-Azubis trainierten im Rollstuhl

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 13.12.2015 | 77 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Einen Einblick in das Training von Kindern und Jugendlichen, die im Rollstuhl sitzen, konnten kürzlich Auszubildende der Berliner Sparkasse aus dem Bezirk Pankow erhalten. Der Verein Pfeffersport lud sie zu seinen Rollikids ein.Die Lehrlinge konnten sich dabei in die Lage von Rollstuhlfahrern versetzen und erste Erfahrungen im Rollstuhlsport sammeln. Wie fühlt es sich an, im Rollstuhl zu sitzen? Kann man im...

Spende für die Mauerritze

Berit Müller
Berit Müller | Haselhorst | am 16.11.2015 | 37 mal gelesen

Berlin: Mauerritze | Spandau. Es herrscht große Freude über einen Scheck in Höhe von 1600 Euro im Selbsthilfetreffpunkt „Mauerritze“ vom Verein casa: Das Geld kommt aus Lotteriemitteln der Berliner Sparkasse in Spandau, den Scheck überreichte Direktor Dirk Weichert. Heidi Borschel, Leiterin der Mauerritze, will mit dem Geld einen neuen Schrank anschaffen und auch den uralten Fußbodenbelag in der Mauerstraße 6 ersetzen lassen. bm

3 Bilder

Für Rollis zu schmal: Seniorin kommt mit Rollstuhl nicht in Sparkasse

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Haselhorst | am 27.10.2015 | 105 mal gelesen

Berlin: Sparkassen-Filiale | Haselhorst. Die Sparkassen-Filiale an der Gartenfelder Straße 86 ist nicht behindertengerecht. Das bemängeln besonders die Bewohner aus dem Seniorenwohnhaus im Kiez. Kurzfristig ist aber keine Lösung in Sicht.Monika Misch ist seit zwölf Jahren Kundin der Berliner Sparkasse. Einmal im Monat muss sie zur Bank, um Geld abzuheben und Rechnungen zu überweisen. Die neue Sparkassen-Filiale mit SB-Automaten an der Gartenfelder Straße...

1 Bild

Mehr als nur lesen

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 22.10.2015 | 81 mal gelesen

Berlin: Aziz-Nesin-Grundschule | Kreuzberg. Zwei Jahre war die Bibliothek der Aziz-Nesin-Grundschule geschlossen. Jetzt können die Kinder der deutsch-türkischen Europaschule in der Urbanstraße 15 nicht nur lesen und Bücher ausleihen, sondern auch Geschichten auf CD hören oder Spiele am PC ausprobieren. Außerdem wird es Lesungen geben. Dazu arbeitet die Bibliothek im Rahmen des Leseclubs mit der Stiftung Lesen und dem Buchladen Krumulus zusammen. Von der...

3 Bilder

Auf dem Dach des Alexanderhauses summen jetzt vier Bienenvölker

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 20.08.2015 | 254 mal gelesen

Berlin: Alexanderhaus | Mitte. Die Berliner Sparkasse unterstützt die von der Stiftung für Mensch und Umwelt geschaffene Initiative „Berlin summt!“ und hat jetzt auch Bienenstöcke auf dem Dach.Olivier Drieux freut sich über die erste Ernte. Honig-Krokant-Parfait will der Veranstaltungskoch der Berliner Sparkasse seinen Gästen machen, oder später, wenn es kälter wird, Entenbrust mit Ingwer-Balsamico-Sauce und Honig. Den Honig bekommt der Chefkoch...

2 Bilder

Russische Namen für kleine Tiger: Vorschläge erwünscht

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Friedrichsfelde | am 05.07.2015 | 152 mal gelesen

Berlin: Tierpark Berlin | Friedrichsfelde. Knapp zwei Monate alt ist der seltene Vierlings-Nachwuchs der Amurtiger-Mama "Aurora" im Tierpark Berlin. Jetzt sucht der Tierpark nach den passenden Namen für den Nachwuchs. Raisa, Olga, Kirill: Wie sollen die kleinen Tiger heißen? Am 23. April kamen die Kätzchen auf die Welt – drei Mädchen und ein Junge. Die Berliner Sparkasse hat sich inzwischen bereit erklärt, die Patenschaft für die kleinen Tiger zu...

Neues Mitglied im Stiftungsrat

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 13.05.2015 | 89 mal gelesen

Mitte. Das Bezirksamt hat Ingo Germolus in den Stiftungsrat der Conrad-Stiftung Bürger für Mitte berufen. Er tritt die Nachfolge von Ibrahim Büyüksahin an, der auf eigenen Wunsch aus beruflichen Gründen zurückgetreten war. Ingo Germolus ist der neue Direktor der Berliner Sparkasse für die Region Tiergarten/Wedding. "Er zeichnet sich insbesondere durch fachliche Kompetenz im Bereich Finanzen sowie seiner Kenntnisse bei der...

1 Bild

Spiel-Labyrinth kehrt in die Altstadt zurück

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 22.04.2015 | 60 mal gelesen

Spandau. Das beliebte Labyrinth-Spiel in der Altstadt war absichtlich zerstört worden. Jetzt ist es zurückgekehrt. Zu Silvester war das Labyrinth-Spiel auf dem Spielplatz am Markt mutwilliger Zerstörung zum Opfer gefallen und musste sicherheitshalber abmontiert werden.Nun steht es repariert wieder an seinem alten Platz. Möglich machte das eine Spende der Berliner Sparkasse in Höhe von 500 Euro. Denn die Sparkasse ist Pate des...

IT-Sicherheit in Unternehmen

Michael Uhde
Michael Uhde | Wilhelmstadt | am 12.03.2015 | 35 mal gelesen

Berlin: H & V Möbelland | Spandau. Zum 33. Unternehmerforum der Vereinigung Wirtschaftshof Spandau mit der Berliner Sparkasse treffen sich am 26. März ab 18 Uhr Mitglieder und Gewerbetreibende aus der Havelstadt bei der Firma "H & V Möbelland" am Päwesiner Weg 27. Um 19 Uhr informiert dort Tatjana Brozat von der Firma "x-net training & solutions" zum Thema "IT-Sicherheit ist Chefsache". Anmeldung zur kostenlosen Veranstaltung bis zum 24. März...

1 Bild

Polizei fasst einen mutmaßlichen Bankräuber

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Mariendorf | am 16.02.2015 | 213 mal gelesen

Mariendorf. Im Fall des spektakulären Einbruchs im Oktober in die Sparkassen-Filiale am Mariendorfer Damm kann die Polizei einen ersten mutmaßlichen Täter präsentieren.Nachdem ihm die Polizei auf die Spur gekommen war, wurde der dringend Tatverdächtige 29-Jährige mit internationalem Haftbefehl gesucht. Ende Januar ist er beim Versuch, mit gefälschten Personalpapieren aus der Türkei kommend in Italien einzureisen aufgeflogen...

Unternehmer treffen Kreative

Michael Uhde
Michael Uhde | Haselhorst | am 11.02.2015 | 78 mal gelesen

Berlin: Berliner Sparkasse | Spandau. Zum Treffen mit der Berliner Sparkasse und dem Kreativnetz Spandau lädt die Vereinigung Wirtschaftshof Spandau am 4. März von 16 bis 19 Uhr Mitglieder und Gewerbetreibende ins Firmencenter der Berliner Sparkasse, Breite Straße 21, ein. Ziel des Treffens ist es, lokale Unternehmen und Spandauer Kreativwirtschaftsunternehmen zusammenzubringen. Vorgestellt wird das Förderprogramm "Design Transfer Bonus" zum...

40.000 Euro von der Sparkasse

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | am 10.02.2015 | 271 mal gelesen

Berlin. Mit insgesamt 40.000 Euro unterstützt die Berliner Sparkasse vier gemeinnützige Einrichtungen in Berlin. Am 3. Februar fand die symbolische Scheckübergabe statt. Über die Verteilung der Spende hatten im Dezember rund 17.000 Kunden der Berliner Sparkasse abgestimmt. Den größten Zuspruch fand der Malteser Hilfsdienst, dessen ehrenamtliche Mitarbeiter sich für Senioren engagieren. Die Einrichtung erhält eine Spende in...

Wie gründe ich ein Unternehmen

Michael Uhde
Michael Uhde | Haselhorst | am 04.02.2015 | 32 mal gelesen

Berlin: Gesellschaft für Interkulturelles Zusammenleben | Spandau. Die Vereinigung Wirtschaftshof Spandau und die Berliner Sparkasse präsentieren am 19. Februar um 19 Uhr das 32. Unternehmerforum. Mitglieder und Gewerbetreibende treffen sich bei der Gesellschaft für Interkulturelles Zusammenleben am Reformationsplatz 2. Thema des Abends sind die "Voraussetzungen erfolgreicher Existenzgründungen". Dr. Christian Segal, Leiter des Firmencenters "Gründung und Nachfolge" der Berliner...

1 Bild

Ein Jahr lang wurde auf dem Schulhof gebuddelt

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Blankenburg | am 29.10.2014 | 58 mal gelesen

Berlin: Grundschule unter den Bäumen | Blankenburg. Die Schüler der Grundschule unter den Bäumen können endlich wieder ihren großen Schulhof nutzen. Vor wenigen Tagen wurden die umfangreichen Bauarbeiten abgeschlossen, die seit Oktober vergangenen Jahres eine Benutzung des Schulhofs unmöglich machten.Zum Abschluss der Bauarbeiten auf dem Schulgelände an der Straße Alt-Blankenburg 26 pflanzen Schüler gemeinsam mit Immobilienstadträtin Christine Keil (Die Linke) und...