Betrüger

Betrüger in Tegel festgenommen: Gesucht mit internationalem Haftbefehl

Christian Schindler
Christian Schindler | Tegel | am 04.02.2016 | 64 mal gelesen

Berlin: Flughafen Tegel | Tegel. Ein international gesuchter Betrüger ist am 3. Februar von Bundespolizisten am Flughafen Tegel festgenomen worden.Der 47-jährige Armenier kam mit einem Flug aus Kiew nach Berlin. Bei der Einreisekontrolle fiel auf, dass nach dem Mann unter anderem mit internationalem Haftbefehl gesucht wird. Nach dem 47-Jährigen wurde gleich mehrfach wegen Diebstahls, Betrugs und Urkundenfälschung, auch in Deutschland, gesucht. Dazu...

Betrüger am Telefon

Silvia Möller
Silvia Möller | Köpenick | am 22.01.2016 | 51 mal gelesen

Berlin. Die Verbraucherzentrale Berlin warnt vor Anrufern, die sich als ihre Mitarbeiter ausgeben. „In den vergangenen Wochen haben sich bei uns viele Bürger gemeldet, die solche betrügerischen Anrufe erhalten haben“, erklärt Jana Brockfeld, Juristin bei der Verbraucherzentrale. Einige der ominösen Anrufer weisen auf hohe Gas- und Energiepreise hin und bieten einen angeblich kostenlosen Preisvergleich an. „Kriminelle scheuen...

Geschäfte mit Flüchtlingen: Mitte will schneller gegen illegale Unterkünfte vorgehen

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Moabit | am 30.07.2015 | 206 mal gelesen

Berlin: Landesamt für Gesundheit und Soziales (Lageso) | Mitte. Nach der Schließung eines illegalen Hostels in der Ackerstraße, das viel zu viele Flüchtlinge in seine Zimmer gepfercht haben soll, will Sozialstadtrat Stephan von Dassel (Grüne) schneller gegen skrupellose Geschäftemacher vorgehen.Den nicht abreißenden Flüchtlingsstrom nutzen immer mehr dubiose Unternehmer. Weil das Landesamt für Gesundheit und Soziales (Lageso) nicht immer sofort jeden unterbringen kann, bekommen...

Einbecker Straße: Betrüger aufgeflogen

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Friedrichsfelde | am 14.07.2015 | 80 mal gelesen

Berlin: Einbecker Straße | Friedrichsfelde. Ermittler des Landeskriminalamtes sind einem Betrüger auf die Spur gekommen. In seiner Wohnung in der Einbecker Straße konnten sie Hinweise auf viele Straftaten sicherstellen. Am Vormittag des 9. Juli nahm die Polizei den Mann fest. Dem 25-Jährigen wird vorgeworfen, Einkäufe in betrügerischer Weise getätigt zu haben. Die Polizei war dem Mann aufgrund einer gefälschten Überweisung auf die Spur gekommen....

Vorsicht mit Ausweiskopien

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 14.08.2014 | 14 mal gelesen

Sensible Daten wie Kontoinformationen oder eine Ausweiskopie verschickt man besser nicht per E-Mail. Denn Betrüger, die solche Daten abfangen oder unter Vortäuschung falscher Tatsachen selbst angefordert haben, können eventuell allein mit Kontonummer und Bankleitzahl auf fremde Konten zugreifen, warnt die Verbraucherzentrale Mecklenburg-Vorpommern. Eine Ausweiskopie macht es ihnen noch leichter, weil sie mit Angaben wie...