Bettenhaus

3 Bilder

Mehr Betten, mehr Komfort: Vivantes legt Grundstein für neuen Klinikbau

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 17.07.2017 | 248 mal gelesen

Berlin: Vivantes Klinikum Spandau | Spandau. Das Vivantes Klinikum Spandau baut ein neues Bettenhaus. Mehr als 20 Millionen Euro gibt der Konzern dafür aus. Jetzt wurde der Grundstein für den Neubau gelegt. Das Vivantes Klinikum an der Neuen Bergstraße hat den Grundstein für ein komfortables Bettenhaus gelegt. Nach altem Brauch versenkten die Bauherren ein Metallhülse mit Bauplänen, zeitgeschichtlichen Dokumenten und etwas Kleingeld. Das Ritual markierte den...

2 Bilder

Erstes Bettenhaus ist fertig: Vivantes feiert Einweihung des Neubaus

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 04.07.2017 | 176 mal gelesen

Berlin: Vivantes Klinikum im Friedrichshain | Friedrichshain. 180 weitere Patienten können jetzt im Vivantes Klinkum im Friedrichshain aufgenommen werden.Am 30. Juni wurde dort das neue Bettenhauses eröffnet. Es ist der erste von insgesamt zwei Neubauten auf dem Gelände an der Landsberger Allee 49. Ein weiteres Gebäude mit 220 Plätzen soll 2019 fertig sein.Parallel zu dem Vorhaben wurde auch in die Stationen investiert, die Klinikabläufe wurden teilweise neu organisiert....

Grundstein für neues Bettenhaus gelegt

Michael Uhde
Michael Uhde | Hakenfelde | am 30.09.2014 | 30 mal gelesen

Hakenfelde. Im westlichen Teil der 75 Hektar großen, parkähnlichen Anlage des Evangelischen Johannesstifts an der Schönwalder Allee 26 wurde am 25. September der Grundstein für das neue Bettenhaus des Wichern-Krankenhauses gelegt. Im Frühjahr 2016 soll der Neubau die seit 1983 bestehende Klinik ergänzen.In mehreren Bauphasen wird zunächst ein rund 15 Millionen Euro teurer Neubau für die Betten-Stationen errichtet. Finanziert...

1 Bild

Vivantes legte Grundstein für ein neues Bettenhaus

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 26.06.2014 | 31 mal gelesen

Friedrichshain. Am 20. Juni wurde der Grundstein für das neue Bettenhaus im Vivantes Klinikum im Friedrichshain gelegt.In dem sechsgeschossigen Neubau soll es Platz für 400 weitere Patienten geben. Außerdem entstehen im Erdgeschoss ein neuer Untersuchungs- und Behandlungsbereich sowie ein unterirdisches Parkhaus mit 260 Plätzen. Kosten wird das Gebäude rund 100 Millionen Euro. Es soll 2018 fertig sein. Danach wird das...