Bewegung

Mehr Bewegung im Kiez

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 19.07.2017 | 12 mal gelesen

Berlin: Mehringplatz | Kreuzberg. Das Quartiersmanagement (QM) am Mehringplatz sucht zusammen mit der Planungs- und Koordinierungsstelle Gesundheit des Bezirks einen Träger, der im QM-Gebiet ein Projekt für mehr Bewegung umsetzt. Dabei sollen Bereiche ermittelt werden, wo das durch einfache Umbauten möglich werden könnte. Bewerbungen müssen bis 2. August, 10 Uhr, im Büro des Quartiersmanagements, Friedrichstraße 1, oder per E-Mail,...

Bewegung bei Osteoporose

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Gropiusstadt | am 08.07.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Kontaktstelle PflegeEngagement Neukölln Süd | Gropiusstadt. Frauen und Männer ab 50 Jahre sind ab sofort in einer Osteoporose-Selbsthilfegruppe willkommen. Die Treffen sind montags von 16 bis 17 Uhr im Löwensteinring 13 a. Ziel ist es, durch gezielte Bewegung und einfache Yogaübungen wieder beweglicher zu werden. Anmeldung und Infos unter  605 66 00. sus

1 Bild

Fußballferienschule bietet Camps für Vier- bis Zwölfjährige

Michael Nittel
Michael Nittel | Schmargendorf | am 03.07.2017 | 83 mal gelesen

Berlin: Stadion Wilmersdorf | Schmargendorf. Na, droht in den großen Ferien Langeweile, weil die Freunde im Urlaub sind und die Eltern arbeiten müssen? Für diesen Fall gibt es eine tolle Alternative: Die Fußballferienschule Berlin bietet auch in diesem Jahr über die gesamten Sommerferien hinweg fünftägige Fußballcamps für Mädchen und Jungen im Alter von vier bis zwölf Jahren an. Im Stadion Wilmersdorf werden in Kooperation mit den Sportfreunden...

Austoben in der KidsOase

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 28.06.2017 | 3 mal gelesen

Lichtenberg. Zum „fitten Donnerstag“ lädt die KidsOase, Gotlindestraße 38, den Nachwuchs aus dem Kiez ein. Beim Tischtennis, Turnen und Bewegung auf dem Spielplatz können sich Mädchen und Jungen jeden Donnerstag Nachmittag ordentlich austoben. Infos gibt es unter  66 63 37 31. bm

Sport für Seniorinnen

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 28.06.2017 | 3 mal gelesen

Lichtenberg. „Sport für Seniorinnen“ heißt es dienstags ab 14 Uhr im Frauentreff Alt-Lichtenberg, Hagenstraße 57. Auf dem Programm stehen Bewegungsübungen nach beschwingter Musik. Wer mag, schaut einfach in bequemer, leichter Kleidung vorbei. Infos gibt es unter  57 79 94 10. bm

Bewegung für die Gesundheit: KKH-Lauf startet am Gaslaternenmuseum

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 26.06.2017 | 29 mal gelesen

Berlin: Gaslaternenmuseum | Tiergarten. „Der KKH-Lauf ist bundesweit ein echter Renner“, sagt Michael Gärtner von der Kaufmännischen Krankenkasse (KKH). In Tiergarten, das zu den ausgewählten Veranstaltungsorten dieses Laufes für Klein und Groß zählt, ist es am 7. Juli wieder so weit. Im vergangenen Jahr gingen in Berlin rund 2000 Läufer aller Altersgruppen an den Start. Auch in diesem Jahr will die Krankenkasse wieder viele Menschen zur Teilnahme...

Bewegung für jung und alt: Netzwerk Bewegung macht Yoga im Koeltzepark

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Spandau | am 20.06.2017 | 42 mal gelesen

Berlin: Koeltzepark | Spandau. Im Rahmen des Projekts „Netzwerk Bewegung“, finden im Koeltzepark kostenlose Bewegungsangebote für Jung und Alt statt.Immer sonnabends von 9.30 bis 11 und von 11 bis 12.30 Uhr findet Yoga im Park auf der großen Wiese statt. Das Angebot ist auch für Menschen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Es sollen Schritt für Schritt Muskeln gestärkt und Verspannungen gelockert werden. Yogamatten sind vorhanden. Die...

1 Bild

Die Frauensporthalle macht mit beim Turnfest

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 21.05.2017 | 58 mal gelesen

Berlin: Frauensporthalle | Marzahn. Das Internationale Deutsche Turnfest Anfang Juni steht vor der Tür. Es gibt auch Partner im Bezirk, die sich mit Angeboten an dem Veranstaltungsprogramm beteiligen. Der größte Veranstalter ist die Frauensporthalle im Freizeitforum. Die Frauensporthalle ist eine Besonderheit. Seit 2015 richten sich die Sportangebote in der ehemaligen Mehrzweckhalle fast nur noch an Frauen. Turnen, Freizeit- und Gesundheitssport,...

Sport macht Schule: Wirtschaft motiviert zu mehr Bewegung

Berit Müller
Berit Müller | Reinickendorf | am 21.05.2017 | 45 mal gelesen

Reinickendorf. Die Max-Beckmann-Schule in der Auguste-Viktoria-Allee wurde für die fünfte Runde des Projekts „Sport macht Schule“ ausgewählt. Die Aktionstage organisiert der Verein Berliner Kaufleute und Industrieller (VBKI).Seit 2013 haben mehr als 15.000 Berliner Kinder am Projekt teilgenommen, das sich besonders an Schulen richtet, die in sozial schwierigen Kiezen liegen. Beim Aktionstag „Sport macht Schule“ nutzen die...

Bewegung im Familienzentrum

Berit Müller
Berit Müller | Borsigwalde | am 04.05.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Tietzia | Borsigwalde. Mit speziellen Angeboten zum Thema Bewegung beteiligt sich die Tietzia am berlinweiten Tag der Familienzentren. Termin ist Montag, 15. Mai, von 9 bis 12 Uhr in der Turnhalle des Hauses in der Tietzstraße 12. Familien mit Kindern im Alter zwischen drei Monaten und drei Jahren sind herzlich willkommen. Informationen gibt es unter  432 30 02 oder www.tietzia-berlin.de. bm

1 Bild

Lange Nacht des Yoga in Pankow

Daria Czarlinska
Daria Czarlinska | Pankow | am 28.04.2017 | 97 mal gelesen

Berlin: Sinnergie | Das Sinnergie ist dabei, bei der ersten Yoganacht in Berlin. Die Yoganacht Berlin wird am 24. Juni von 17:00 - 23:00 an 29 Orten stattfinden!!! www.yoganacht.de Vorverkaufsstellen: Vitalia Läden! Folgendes Programm steht allen Menschen im Sinnergie in der Schulzestraße 1, 13187 Berlin offen und kostet nur 10,- Euro für alle Studios an diesem Abend in Berlin. 18.00 - 18.45 Yoga mit Handicap 19.15 - 20.00...

Bewegung für Frauen

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 26.04.2017 | 12 mal gelesen

Berlin: Übungsscheune Zehlendorf | Zehlendorf. Eine neue Bewegungsgruppe für Frauen beginnt am Mittwoch, 3. Mai, 18 bis 19.30 Uhr in der Übungsscheune Zehlendorf, Werderstraße 9. Die Übungen werden auf der Grundlage von Achtsamkeit in langsamem Tempo ausgeführt, um die eigene Bewegungsfähigkeit intensiv wahrzunehmen und Verspannungen und Blockaden zu lösen. Anmeldung unter  20 25 69 46,  0179/788 56 88 oder per E-Mail an evelyn-schafer@gmx.de. uma

1 Bild

Mitmachen bei „Kiez aktiv“: Kostenlose Sportaktivitäten eintragen

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 07.04.2017 | 130 mal gelesen

Berlin. Für die Programmwoche „Kiez aktiv“ vom 3. bis 10. Juni anlässlich des Internationalen Deutschen Turnfests präsentieren Berliner Vereine und Verbände schon jetzt mehr als 500 kostenfreie Sportangebote unter http://berlin-turnt-bunt.de/kiez-aktiv.html. Mit dem Ziel, vielfältige, einzigartige und kieznahe Sportangebote während der Woche erlebbar zu machen, können Vereine und Verbände aller Sportarten zur aktiven...

3 Bilder

Sartre-Gymnasium will am 4. Mai AOK Schulmeister 2016/2017 werden

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 02.04.2017 | 75 mal gelesen

Berlin: Sartre-Gymnasium | Hellersdorf. Das Sartre-Gymnasium will AOK-Schulmeister Deutschlands werden. Berliner Landessieger ist die Schule bereits. Beim AOK-Wettbewerb geht es um Gesundheit und Vorbeugen gegen Erkrankungen im Schulalter. Schulen aus dem gesamten Bundesgebiet beteiligen sich daran. Hauptpreis ist ein Musikfestival, das die AOK an der Siegerschule ausrichten wird. Dafür hat die AOK drei Bands gebucht, MoTrip, Namika und Kayef. „Ein...

Spaziergang für Menschen mit COPD

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Dahlem | am 31.03.2017 | 119 mal gelesen

Berlin: Gasthof Paulsborn | Dahlem. Ein Erfolgsprojekt aus 2016 wird wiederholt. Das Unternehmen Berlin-Chemie lädt erneut zu „Mein Atem, mein Weg“ ein. Mitmachen können Menschen mit chronisch obstruktiver Lungenerkrankung (COPD) richtet. COPD-Betroffene vermeiden oft körperliche Bewegung, da sie Atemnot befürchten. Dabei ist Bewegung wichtig: sie steigert die Leistungsfähigkeit und hilft, den Alltag leichter zu bewältigen. Mit dem Projekt will...

3 Bilder

Mein Atem, mein Weg - Bewegungsinitiative für Menschen mit COPD

Berlin: Gasthof Paulsborn | Gemeinsam im Berliner Grunewald spazieren: In Bewegung bleiben trotz COPD ist wichtig und gemeinsam macht es mehr Spaß. Der Spaziergang wird von Trainern und Ärzten begleitet. Jeder Teilnehmer wählt für sich eine Strecke aus, die er gut bewältigen kann: 1, 3 und 5 Kilometer stehen zur Auswahl. Zwischendurch lernen die Spaziergänger atemerleichternde Übungen kennen und haben Gelegenheit, sich untereinander auszutauschen. An...

Mehr Bewegung im Alter

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 08.03.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftshaus Kiek in | Marzahn. Der Rollator steht am Donnerstag, 16. März, im Nachbarschaftshaus „Kiek in“, Rosenbecker Straße 25/27 im Mittelpunkt. Jeder, der einen Rollator besitzt, kann sich ab 13 Uhr Besucher von einem Fachmann individuell einstellen lassen. Einen Vortrag über Bewegung im Alter gibt es ab 14 Uhr. Anschließend sind auch Informationen über zwei Kurse zu bekommen, die im April im Nachbarschaftshaus beginnen. Der eine beinhaltet...

Gymnastik beim Kneippverein

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 24.02.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Berliner Kneippverein | Wilmersdorf. Der Berliner Kneippverein in der Aßmannshauser Straße 23a bietet Sitzgymnastik an. Jeden Mittwoch um 11.30 Uhr treffen sich die Teilnehmer zu Kräftigungsübungen an Kleingeräten. Wer teilnehmen will, kann spontan erscheinen und zahlt als Nichtmitglied 90 Euro im Quartal. Infos:  822 43 17 und auf www.kneipp-verein-berlin.de. tsc

Sporthalle als Winterspielplatz

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 12.02.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Selma-Lagerlöf-Grundschule | Marzahn. Die Sporthalle der Selma-Lagerlöf-Grundschule, Wörlitzer Straße 31, ist am Sonntag, 19. Februar, von 15 bis 17 Uhr für Kinder im Alter von drei bis zwölf Jahren und deren Familien geöffnet. Sie können unter einem schützenden Dach Sport treiben und Spiele machen. Bequeme Kleidung und Sportschuhe oder rutschfeste Strümpfe sind mitzubringen. Mehr Informationen gibt es bei Marina Bikádi vom Kinderring unter  93 77 20 52....

Sporthalle wird zum Spielplatz

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 03.02.2017 | 15 mal gelesen

Berlin: Schule am grünen Stadtrand | Marzahn. Die Sporthalle der Schule am grünen Stadtrand, Geraer Ring 54, wird am Sonntag, 12. Februar, erneut zum „Winterspielplatz“. Kinder im Alter von drei bis zwölf Jahren und deren Eltern können sich von 10 bis 12 Uhr vor dem Winterwetter geschützt bei Sport und Spiel austoben. Die Veranstalter vom Kinderring Berlin empfehlen, bequeme Kleidung und Sportschuhe oder rutschfeste Strümpfe mitzubringen. Die Teilnahme an dem...

Tanz für alle Generationen

Harald Ritter
Harald Ritter | Mahlsdorf | am 01.02.2017 | 14 mal gelesen

Berlin: Pestalozzi-Treff | Mahlsdorf. Ein Tanzkurs für Kinder bis zu zwei Jahre, Eltern und Großeltern startet am Donnerstag, 9. Februar, um 15 Uhr im Pestalozzi-Treff. Es werden gemeinsame Bewegungsspiele gemacht und Wahrnehmung und Rhythmusgefühl geschult. Die Entwicklung der motorischen Fähigkeiten der Kinder wird unterstützt und gleichzeitig werden die Bindungen zwischen den Kindern und den Erwachsenen in der Familie gefördert. Der Tanzkurs findet...

Spaß in der Turnhalle

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 22.01.2017 | 18 mal gelesen

Berlin: Selma-Lagerlöf-Grundschule | Marzahn. Die Turnhalle der Selma-Lagerlöf-Grundschule, Wörlitzer Straße 31, steht am Sonntag, 29. Januar, von 15 bis 17 Uhr als Winterspielplatz zur Verfügung. Betreut von Trainern können Kinder zwischen drei und zwölf Jahren und ihre Eltern Spaß bei Bewegung und Spiel haben. Bequeme Kleidung und Sportschuhe oder rutschfeste Strümpfe sind erforderlich. Die Veranstaltung findet im Rahmen der „BLiQ-Winterspielplätze“ statt....

1 Bild

Die Vorbereitungen für das Turnfest im Juni laufen auf Hochtouren

Georg Wolf
Georg Wolf | Westend | am 11.01.2017 | 180 mal gelesen

Berlin: Verein Deutsche Turnfeste e.V. | Westend. Zum fünften Mal ist Berlin Gastgeber für das Internationale Deutsche Turnfest. Ab dem 3. Juni dreht sich eine Woche lang alles um Bewegung und Sport. Im ganzen Stadtgebiet finden Wettkämpfe in rund 28 Sportarten statt. Neben Olympiasiegern und Medaillengewinnern gehen auch Amateure an den Start. Die Stadt erwartet 70.000 Sportler aus aller Welt.Doch in diesem Artikel geht es nicht so sehr um das Internationale...

Gemeinsam in Bewegung

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 08.01.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Selma-Lagerlöf-Grundschule | Marzahn. Die Turnhalle der Selma-Lagerlöf-Grundschule, Wörlitzer Straße 31, ist am Sonntag, 15. Januar, von 15 bis 17 Uhr, für Sport, Spiel und Spaß geöffnet. Im Rahmen der Aktion „Bewegtes Leben im Quartier“ können sich Kinder (3-12 Jahre) und deren Eltern in der Halle austoben. Mehr Infos bei Marina Bikádi vom Kinderring unter  93 77 20 52. hari

Gemeinsam laufen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 01.01.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum Pankow | Pankow. Die Kontaktstelle PflegeEngagement Pankow startet gemeinsam mit den Maltesern noch im Januar eine Lauf- und Bewegungsgruppe für Menschen mit Demenz. „Noch haben wir Plätze in dieser Gruppe frei“, sagt Simone Koschewa von der Kontaktstelle. „Wer mitmachen möchte, sollte Lust und Freude an Bewegung und am Laufen im Bürgerpark mitbringen.“ Sollte das Wetter draußen ungemütlich sein, findet das Treffen als...