Bewerbung

1 Bild

Schnupperwochenende für Laiendarsteller: Mit Kurzvideo bewerben

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Wilmersdorf | am 15.09.2017 | 10 mal gelesen

Berlin: Filmschauspielschule Berlin | Schmargendorf. Neulinge der Film- und Theaterbranche im Alter zwischen 16 und 26 Jahren aufgemerkt! Die Filmschauspielschule Berlin, Mecklenburgische Straße 32, bietet vom 29. September bis zum 1. Oktober ein Schnupperwochenende mit Sprech- und Schauspieltraining sowie einem Probe-Casting an. Für die Bewerbung zu dem dreitägigen, kostenlosen Seminar müssen die Teilnehmer vorab ein ein- bis dreiminütiges Video einreichen...

Steglitz-Zehlendorf bewirbt sich für das Siegel „Fair Trade Town“

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 09.09.2017 | 41 mal gelesen

Berlin: Rathaus Zehlendorf | Steglitz-Zehlendorf. Zum ersten Mal beteiligt sich der Bezirk an der bundesweiten Fairen Woche. Vom 14. bis 28. September gibt es Aktionen, um für fairen Handel vor Ort zu werben. Die Auszeichnung „Fair Trade Town“ erhalten Kommunen, die sich in Politik, Zivilgesellschaft und Wirtschaft um die Förderung des fairen Handels bemühen. Um dieses Siegel bewirbt sich jetzt auch Steglitz-Zehlendorf. Mitte,...

Ein Jahr in die USA: Stipendium vom Bundestag

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | am 09.09.2017 | 13 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Der Deutsche Bundestag vergibt wieder Stipendien für ein Auslandsjahr in den USA. Noch bis zum 15. September können sich Schüler sowie junge Berufstätige für ein Stipendium des Parlamentarischen Patenschafts-Programms (PPP) – ein gemeinsames Programm des Deutschen Bundestages und des US-Kongresses – für das Austauschjahr 2018/2019 bewerben. Wer ein Stipendium erhält, besucht in den USA eine...

Wie bewirbt man sich richtig?

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 09.09.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Lernladen Pankow | Prenzlauer Berg. „Erfolgreich bewerben“ ist das Thema eines Seminars, das der Pankower Lernladen am 20. September von 10 bis 12.30 Uhr in der Stargarder Straße 67 veranstaltet. Willkommen sind alle, die ihre Bewerbungsunterlagen auf den neuesten Stand bringen möchten. Die Teilnehmer können ihre bisherigen Papiere mit kompetenter Unterstützung prüfen und lernen die neuesten Anforderungen an Anschreiben, Lebenslauf und...

Tipps zur Bewerbung

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | am 01.09.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Jobpoint Charlottenburg-Wilmersdorf | Charlottenburg-Wilmersdorf. Der Job Point Charlottenburg-Wilmersdorf, Pestalozzistraße 80, lädt am Mittwoch, 20. September, von 10 bis 12 Uhr zum Vortrag „Wie bewerbe ich mich erfolgreich? Passende Unterlagen erstellen“ ein. Die Plätze sind begrenzt, Anmeldungen zu der kostenlosen Veranstaltung werden per E-Mail unter charlottenburg-wilmersdorf@jobpoint-berlin.de oder unter  310 07 72-0 entgegengenommen. maz

Lokales Kapital für Ideen

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Pankow | am 01.09.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Bezirksamt Pankow | Pankow. Der dritte Ideenwettbewerb für das Förderprogramm Lokales Soziales Kapital (LSK) ist gestartet. Noch bis zum 26. September, 12 Uhr, können Projektvorschläge beim Bezirksamt Pankow, BBWA-Geschäftsstelle, Breite Straße 24A-26, 13187 Berlin, eingereicht werden. Es werden Mikroprojekte gesucht, die zu einer Verbesserung der sozialen Integration und Beschäftigungsfähigkeit von benachteiligten Personen auf lokaler Ebene...

Entwickle Deinen Kiez!

Georg Wolf
Georg Wolf | Reinickendorf | am 31.08.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: Quartiersmanagement Letteplatz | Reinickendorf. Die Gelder aus dem Aktionsfonds 2017 für den Lettekiez sind noch nicht aufgebraucht und stehen für die Verwirklichung von Anwohnerideen bereit. Mit den Geldern aus dem Fonds können kurzfristig ehrenamtliche Aktivitäten und Projekte im Kiez finanziert werden. Die Beantragungsobergrenze liegt bei 1500 Euro an Sachmitteln pro Projekt. Eine Antragsskizze ist im Internet unter...

Bewerbungsrunde "Kita bewegen" gestartet: Stadtrat Dollase motiviert zu Teilnahme

Georg Wolf
Georg Wolf | Reinickendorf | am 27.08.2017 | 24 mal gelesen

Reinickendorf.„Kita bewegen – für die gute gesunde Kita“, ein Organisationsentwicklungsprogramm für Kinderbetreuungseinrichtungen, startet in die vierte Runde. 42 Reinickendorfer Kitas sind seit 2012 von Anfang an dabei, weitere Kitas können dazu kommen.Der Startschuss in die neue Bewerbungsrunde ist für Bezirksstadtrat Tobias Dollase (parteilos, für die CDU) Anlass genug, um für das Projekt zu werben und Einrichtungen in...

Infos zu deinem USA-Austausch

Georg Wolf
Georg Wolf | Spandau | am 26.08.2017 | 12 mal gelesen

Spandau. Noch bis zum 15. September ist eine Bewerbung für das Parlamentarische Patenschaftsprogramm (PPP) 2018/19 möglich. Das Patenschaftsprogramm richtet sich an Schüler ab 15 Jahren und an junge Berufstätige bis 24 Jahre. (jeweils Stichtag: 31. Juli). Ins Leben gerufen wurde dieses spezielle Programm 1983 anlässlich des 300. Jahrestages der ersten deutschen Einwanderer in die Neue Welt. Das Austauschprogramm soll den...

Neue Chancen für Fachkräfte: Jobmesse für Ingenieure am 5. September 2017

Manuela Frey
Manuela Frey | Neukölln | am 23.08.2017 | 143 mal gelesen

Berlin: Estrel Berlin | Neukölln. Viele Unternehmen und Behörden aus der Hauptstadt, aber auch dem gesamten Bundesgebiet, kommen zum 6. Berliner Recruiting Tag für Ingenieure der Wochenzeitung VDI nachrichten. Am Dienstag, 5. September, stellen 23 Unternehmen, Behörden und Einrichtungen im Estrel Hotel ihre offenen Stellen und Karrieremöglichkeiten vor. „Das Jobangebot ist nicht nur besonders groß. Da viele Unternehmen aus dem Großraum Berlin...

Online bewerben, aber richtig

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | am 14.08.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Jobpoint Charlottenburg-Wilmersdorf | Charlottenburg. Was ist zu beachten bei der E-Mail- und Onlinebewerbung? Antworten liefert der Job Poin Charlottenburg-Wilmersdorf mit seinem Vortrag am Donnerstag, 17. August, von 10 bis 12 Uhr in der Pestalozzistraße 80. Interessenten können sich per E-Mail unter charlottenburg-wilmersdorf@jobpoint-berlin.de oder  310 07 72-0 anmelden. Teilnahme kostenlos. maz

Neuer Träger fürs Umweltbüro

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 12.08.2017 | 9 mal gelesen

Lichtenberg. Das Bezirksamt hat einen Interessenaufruf für das Umweltbüro Lichtenberg gestartet. Es beabsichtigt für die Trägerschaft der bezirklichen Einrichtung erneut eine Zuwendung, und zwar für den Projektzeitraum Dezember 2017 bis November 2019. Die Förderhöhe beträgt maximal 100.000 Euro brutto jährlich. Interessenten für die Trägerschaft des Umweltbüros reichen ihre Unterlagen entsprechend den Bestimmungen bis zum 14....

4 Bilder

Altstadt soll attraktiver werden: Ideen von Gewerbetreibenden gefragt

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 09.08.2017 | 57 mal gelesen

Spandau. Gewerbetreibende können die Fußgängerzone in der Altstadt attraktiv mitgestalten. Die besten Ideen werden gefördert.Neue Möbel für den Biergarten, eine gestrichene Fassade oder die Organisation von Veranstaltungen: Für eine attraktive Fußgängerzone in der Altstadt sind Ideen gefragt. Geld dafür gibt’s obendrauf. Denn das Förderprogramm „Städtebaulicher Denkmalschutz“ fördert kleinere und größere Projekte und Aktionen...

Mitmachen beim Umweltpreis

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 03.08.2017 | 7 mal gelesen

Tempelhof-Schöneberg. Noch bis zum 11. August können sich Firmen im Bezirk und aus ganz Berlin für eine der vier traditionellen Kategorien des bezirklichen Umweltpreises „Green Buddy Award 2017“ bewerben. Neu in diesem Ausschreibungsjahr ist der „Young Green Buddy“. „Wir wollen junge, ungewöhnliche und mutige Ideen, die sich mit Nachhaltigkeit im Bezirk beschäftigen, auszeichnen“, so Bürgermeisterin Angelika Schöttler (SPD)....

Bewerbungstipps im Job Point

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | am 03.08.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Jobpoint Charlottenburg-Wilmersdorf | Charlottenburg. Der Job Point Charlottenburg-Wilmersdorf, Pestalozzistraße 80, lädt am Dienstag, 15. August, von 10 bis 12 Uhr zum Vortrag „Wie bewerbe ich mich erfolgreich? Passende Unterlagen erstellen“ ein. Am 17. August, 10 Uhr geht es in einem Vortrag um das Thema "Grundlagen der E-Mail- und Online-Bewerbung". Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, Anmeldungen werden unter E-Mail charlottenburg-wilmersdorf@jobpoint-berlin.de...

Ausbildung wird ausgezeichnet

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 14.07.2017 | 6 mal gelesen

Reinickendorf. Noch bis zum 20. September können sich Unternehmen für den Reinickendorfer Ausbildungsbuddy 2017 bewerben. Im Rahmen des Wettbewerbs werden Betriebe gesucht, die sich in hohem Maße für die Ausbildung ihrer Nachwuchskräfte engagieren. Wirtschaftsstadtrat Uwe Brockhausen (SPD) erwartet wieder eine hohe Beteiligung. Die Gewinner werden mit „Buddybären“ ausgezeichnet. Zudem erhält der erste Sieger einen großen...

Kunst im Schaufenster

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | am 11.07.2017 | 31 mal gelesen

Westend. Die Reichsstraße soll im November zur Kunstmeile werden. Dazu werden Künstler aus Charlottenburg-Wilmersdorf gesucht, die einen kleinen Ausschnitt ihres Schaffens vom 3. November bis zum 1. Dezember in den Schaufenstern und Innenräumen der Geschäfte präsentieren wollen. Die Palette kann dabei von Malerei über Grafik und Fotografie bis hin zu Skulpturen reichen. Interessierte Künstler können sich bis zum 30. Juli bei...

Richtig online bewerben

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | am 10.07.2017 | 8 mal gelesen

Charlottenburg. Der Job Point Charlottenburg-Wilmersdorf, Pestalozzistraße 80, lädt am Dienstag, 18. Juli, von 10 bis 12 Uhr zu einem Vortrag mit dem Titel "Grundlagen der E-Mail- und Onlinebewerbung" ein. Dabei geht der Referent folgenden Fragen nach: Was ist zu beachten bei der E-Mail- und Onlinebewerbung? Wie bereite ich meine Bewerbungsunterlagen digital vor? Wie gehe ich mit Bildern, Zeugnissen und PDF-Dateien um? Die...

Mitarbeit im Ausschuss

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 05.07.2017 | 11 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Menschen, die in der Jugendhilfe oder sachverwandten Bereichen tätig sind, können sich bis 31. August um einen Sitz als beratendes Mitglied im Jugendhilfeausschuss bewerben. Der Ausschuss hat beschlossen, drei Personen als zusätzliche beratende Mitglieder aufzunehmen. Bewerbungen sind entweder per Post an das Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf von Berlin, Vorsteherin der Bezirksverordnetenversammlung, 12591...

Bewerbungen: Was ist wichtig?

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 04.07.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Lernladen Pankow | Prenzlauer Berg. Wer sich demnächst um einen neuen Job bewerben möchte, kann in einem Seminar erfahren, wie heutzutage die Bewerbungsunterlagen auszusehen haben. Das Seminar „Erfolgreich bewerben“ wird vom Pankower Lernladen, Stargarder Straße 67, am 19. Juli von 10 bis 12.30 Uhr veranstaltet. Die Teilnehmer können ihre bisherigen Bewerbungsunterlagen mit kompetenter Unterstützung überprüfen und lernen die neuesten...

Gesünder den Alltag gestalten

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 27.06.2017 | 9 mal gelesen

Pankow. „Kitas bewegen – Gute gesunde Kita“ heißt ein Landesprogramm, an dem sich der Bezirk mit ausgewählten Einrichtungen beteiligen wird. In diesem Programm geht es um die ganzheitliche Bildungs- und Gesundheitsförderung von Kindern. Aber auch die Erzieher profitieren davon. Deren Wohlbefinden am Arbeitsplatz soll durch die Schaffung gesundheitsfördernder Arbeitsbedingungen gesteigert werden. Um das zu erreichen, werden...

Preis: „Frau in Verantwortung“

Regina Friedrich
Regina Friedrich | Charlottenburg | am 25.06.2017 | 7 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Für den Monika-Thiemen-Preis sucht das Bezirksamt wieder die „Frau in Verantwortung“. Sie sollte Führungsqualitäten besitzen, Frauen in ihrer beruflichen Entwicklung unterstützen und sich für Lohngleichheit für Frauen und Männern einsetzen. Bewerbungen oder Vorschläge sind bis zum 30. Juni 2017 möglich. Vorschläge mit dem Kennwort „FiV-Wettbewerb 2017“ sind an das Büro der...

Weinkönigin gesucht

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Britz | am 23.06.2017 | 4 mal gelesen

Britz. Die zweite Britzer Weinkönigin soll am Sonnabend, dem 15. Juli, gekrönt werden – bei einer Feier auf dem Gelände des „Vereins zur Förderung der Britzer WeinKultur“ am Koppelweg 70. Kandidatinnen können sich noch bis zum 7. Juli bewerben. Die Voraussetzungen: Die zukünftige Königin sollte mindestens 18 Jahre alt sein, ihren Wohnsitz in Berlin haben und ein wenig von Wein verstehen. Bewerbungen können per E-Mail an...

Bewerbung auf eigene Initiative

Christian Schindler
Christian Schindler | Spandau | am 17.06.2017 | 12 mal gelesen

Berlin: Jobassistenz Spandau | Spandau. Im Rahmen der kostenlosen Dienstags-Workshops der Jobassistenz Spandau, Brunsbütteler Damm 75, geht es am 27. Juni von 13 bis 16 Uhr um die Initiativbewerbung. Dabei bewerben sich Interessenten direkt bei Unternehmen, ohne dass diese eine Stelle ausgeschrieben haben. Bei Stellenangeboten gibt es schließlich wegen oft hoher Bewerberzahlen schnell Absagen. In dem Workshop geht es um die Frage, wie man sich selbst ins...

Bürgerpreis: Jetzt bewerben

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | am 14.06.2017 | 14 mal gelesen

Berlin. Noch bis zum 30. Juni kann man sich für den Deutschen Bürgerpreis bewerben oder Vorschläge einreichen. Ausgezeichnet werden Personen, Projekte und Unternehmer, die den gesellschaftlichen Zusammenhalt vor Ort fördern. Bewerbungen und Vorschläge können online eingereicht werden unter www.deutscher-buergerpreis.de/bewerben/. hh