Bewerbungen

2 Bilder

Hilfe zur Selbsthilfe: Jobcenter bietet acht Computerplätze für Recherche und Bewerbung

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 24.07.2017 | 133 mal gelesen

Berlin: Kind-Boulevard | Neukölln. Wer im Internet nach einer Arbeit suchen oder Bewerbungsunterlagen erstellen möchte, kann ab sofort in die „Selbstinformationseinrichtung“ (SIE) kommen. Seit dem 17. Juli hat die neue Anlaufstelle geöffnet. Zu finden ist sie in der Ladenpassage Kindl-Boulevard, direkt vor dem Eingang zum Jobcenter. Die Eingänge zu dem Einkaufszentrum sind an der Hermannstraße 214 und an der Mainzer Straße 27.Dort, wo bisher eine...

Vorschläge für Silvio-Meier-Preis

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 21.07.2017 | 13 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Auch in diesem Jahr vergibt der Bezirk einen Silvio-Meier-Preis, der an den 1992 im U-Bahnhof Samariterstraße von Neonazis ermordeten Silvio Meier erinnert. Gewürdigt werden Personen, Gruppen, Initiativen oder Projekte, die gegen Diskriminierung und Ausgrenzung aufgetreten sind, beziehungsweise Zivilcourage gegenüber rechtsextremer und rassistisch motivierter Gewalt gezeigt haben. Vorschläge können...

Mehr Bewegung im Kiez

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 19.07.2017 | 12 mal gelesen

Berlin: Mehringplatz | Kreuzberg. Das Quartiersmanagement (QM) am Mehringplatz sucht zusammen mit der Planungs- und Koordinierungsstelle Gesundheit des Bezirks einen Träger, der im QM-Gebiet ein Projekt für mehr Bewegung umsetzt. Dabei sollen Bereiche ermittelt werden, wo das durch einfache Umbauten möglich werden könnte. Bewerbungen müssen bis 2. August, 10 Uhr, im Büro des Quartiersmanagements, Friedrichstraße 1, oder per E-Mail,...

Bunte Stromkästen

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 18.07.2017 | 10 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Die Stromnetz Berlin GmbH lädt bereits seit einigen Jahren Schulklassen zum Bemalen von Stromkästen und Trafostationen ein. Noch bis 23. Juli laufen die Bewerbungen für 2018. Mitmachen können Schülerinnen und Schüler ab der fünften Klasse. Während einer Projektwoche werden zunächst die Motive überlegt und unter Anleitung von Street-Art-Künstlern und Pädagogen Schablonen erstellt. Danach folgt das...

Unterstützung bei der Bewerbung

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 16.07.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Bayouma-Haus | Friedrichshain. Im Bayouma-Haus, Frankfurter Allee 110, gibt es für Frauen an jedem Montag Unterstützung beim Schreiben von Bewerbungen und Lebensläufen. Sie findet im wöchentlichen Wechsel entweder von 11 bis 13 oder 13 bis 15 Uhr statt. Der Termin am 24. Juli beginnt beispielsweise zur späteren Uhrzeit. Die Veranstaltung ist zweisprachig deutsch und englisch sowie kostenlos. Auch während der Sommerferien gibt es keine...

Behindertenbeirat wird neu gewählt

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 24.03.2017 | 17 mal gelesen

Steglitz-Zehlendorf. Der Beirat für Menschen mit Behinderungen im Bezirk wird neu gewählt. Dafür werden noch Kandidaten gesucht. Bewerbungen sind bis zum 3. April möglich.Der Beirat arbeitet ehrenamtlich auf der Grundlage des Landesgleichberechtigungsgesetzes und arbeitet eng mit der Beauftragten für Menschen mit Behinderung zusammen. Das Gremium gibt der Beauftragten sowie dem Bezirksamt und der...

Mit Umweltschutz Geld gewinnen: Wettbewerb: „Klima Schulen“ gesucht

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 21.02.2017 | 23 mal gelesen

Spandau. „Berliner Klima Schulen“ ist Berlins größter Schulwettbewerb. Jetzt startet er in die nächste Runde.Schulen mit pfiffigen Projektideen für den Klimaschutz können sich jetzt 500 Euro Anschubfinanzierung sichern. Die Mittel gibt es beim Wettbewerb der „Berliner Klima Schulen“, der in seine nächste Runde startet. Den besten Klimaideen winken bis zu 5000 Euro Preisgelder. Darüber informierte jetzt der SPD-Abgeordnete und...

Mitmachen im Ausschuss

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 24.01.2017 | 27 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Den meisten Ausschüssen der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) gehören neben den Bezirksverordneten auch Bürgerdeputierte an. In einigen ist die Teilnahme von diesen Vertretern aus der Bevölkerung, von Parteien oder Interessengruppen sogar vorgeschrieben. So etwa im Integrationsausschuss, für den noch Bürgerdeputierte gesucht werden. Menschen, die dort Interesse an einer Mitarbeit haben, können sich...

Schatten und Licht: Bewerbungsfrist für das Festival „48 Stunden Neukölln“ läuft

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 10.01.2017 | 19 mal gelesen

Neukölln. Es ist das größte Kunstfestival der Stadt, und auch in diesem Sommer werden die „48 Stunden Neukölln“ wieder Tausende von Menschen anlocken. Jetzt haben die Organisatoren das diesjährige Thema bekannt gegeben. Es lautet „Schatten“.Gefeiert wird vom 23. bis 25. Juni an vielen Stellen im Norden des Bezirks. Mitmachen können einzelne Künstler, Gruppen, Ausstellungsmacher und Projektraum-Betreiber. Voraussetzung ist,...

1 Bild

Neues Projekt zur Kinderbetreuung

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 21.09.2016 | 53 mal gelesen

Berlin: Mokis | Kreuzberg. Eltern und Alleinerziehende sowieso haben häufig das Problem, dass sich die Kitazeiten und die Anwesenheit im Beruf nur scher verbinden lassen. Entlastung soll das Modellprojekt Mokis (Mobiler Kinderbetreuungsservice) schaffen. Wer vor den Kindern morgens aus dem Haus muss – auch an Wochenenden – kann bei Mokis Hilfe ordern. Betreuerinnen und Betreuer wecken die Kleinen, bereiten ihnen das Frühstück und bringen sie...

Sprecher für Patienten: Neue Bewerber gesucht

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 11.09.2016 | 31 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Für die neue Legislaturperiode werden Patientienfürsprecher für die Vivantes Kliniken im Friedrichshain und das Urban-Krankenhaus sowie für das Drogentherapiezentrum "Count Down" gesucht. Ihre Aufgabe besteht darin, bei Beschwerden den Patienten zur Seite zu stehen und deren Anliegen gegenüber dem Krankenhaus zu erklären, beziehungsweise zu vermitteln. Gewählt werden die Sprecher durch die BVV. Ihre...

Die Bewerbungen überprüfen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 16.05.2016 | 8 mal gelesen

Berlin: Lernladen Pankow | Prenzlauer Berg. Einen Bewerbungs-Check veranstaltet der Pankower Lernladen in der Stargarder Straße 67 am 25. Mai ab 10 Uhr. Willkommen sind alle, die ihre Bewerbungsunterlagen kostenlos innerhalb von einer Stunde auf den neuesten Stand bringen möchten. Unterstützt werden sie dabei von Fachleuten. Eine Anmeldung unter  278 73 31 20 oder per E-Mail lernladen.pankow@lnbb.de ist erwünscht. BW

Tag der offenen Schultür

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Wilhelmstadt | am 03.05.2016 | 14 mal gelesen

Berlin: Schule an der Haveldüne | Wilhelmstadt. Die Schule an der Haveldüne lädt am 12. Mai zum Tag der offenen Tür im Produktiven Lernen. Interessierte Eltern und Jugendliche können sich von 15 bis 18 Uhr über dieses Bildungsangebot der Integrierten Sekundarschule (ISS) informieren. Es richtet sich vor allem an Jugendliche nach der 8. Jahrgangsstufe, die sich auf dem Weg zum Schulabschluss gern in der Berufswelt ausprobieren und praxisorientiert lernen...

Bewerben für die Jugendjury: 14.000 Euro sind im Topf

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 02.02.2016 | 64 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Bis zum 18. März nimmt das Kinder- und Jugendbeteiligungsbüro Anträge für die diesjährige Jugendjury entgegen.Mitmachen können Kinder- und Jugendliche zwischen elf und 21 Jahren, die ein Projekt umsetzen wollen. Dabei soll es um eine Beteiligung dieser Altersgruppe gehen und die soll weiteren Menschen zugute kommen. Etwa, wenn sich eine Gruppe Gedanken über die Gestaltung von Spielplätzen macht oder...