Bezirkssportbund

6 Bilder

Senioren-Olympiade am 9. September im Stadion Buschallee war großer Erfolg

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Stadtrandsiedlung Malchow | am 13.09.2016 | 42 mal gelesen

Berlin: Stadion Buschallee | Weißensee. Bei der 1. Pankower Senioren-Olympiade am 9. September zeigten Pankower Senioren einmal mehr, wie fit man mit regelmäßiger sportlicher Bewegung im Alter sein kann.Das Sportereignis musste im Juni wegen Starkregen zunächst abgesagt werden. Beim Ersatztermin vor wenigen Tagen erwartete die Senioren dann ein anderes Wetterextrem: Strahlender Sonnenschein, der Mitte September für Temperaturen um die 30 Grad sorgte....

3 Bilder

Neuer Termin für die Olympiade: Sportliche Wettkämpfe im Stadion Buschallee

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Stadtrandsiedlung Malchow | am 18.08.2016 | 66 mal gelesen

Berlin: Stadion Buschallee | Weißensee. Für die erste Pankower Senioren-Olympiade steht nun der neue Termin fest. Sie findet am 9. September von 9.30 bis 14 Uhr statt.Ursprünglich wollten sich die Pankower Senioren bereits am 17. Juni im Sportkomplex an der Hansastraße 190 zu sportlichen Wettkämpfen treffen. Aber eine Unwetterwarnung führte dazu, dass der Bezirkssportbund die Veranstaltung absagen musste. Nun soll es am 9. September mit der...

2 Bilder

Sportlich im Alter: Sportbund lädt Senioren zum Wettkampf ins Stadion Buschallee

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Stadtrandsiedlung Malchow | am 06.06.2016 | 31 mal gelesen

Berlin: Sportkomplex Hansastraße | Weißensee. Der Bezirkssportbund lädt in diesem Jahr zu einer Senioren-Olympiade ein. Sie findet am 17. Juni von 9.30 bis 14.30 Uhr auf dem Sportplatz in der Hansastraße 190 statt. In den vergangenen 23 Jahren lief die Veranstaltung unter dem Namen „Pankower Seniorensportfest“. In Anbetracht der bevorstehenden Olympischen Spiele in Rio entschieden sich die Veranstalter, daraus eine Senioren-Olympiade zu machen. Damit möchte...

1 Bild

Auszeichnung der Besten

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 23.02.2016 | 249 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. In diesem Jahr wurden zum 21. Mal die besten Mannschaften und Einzelsportler aller Altersklassen geehrt. Bei der Abstimmung über die besten Mannschaften des vergangenen Jahres hatten die Juniors der Blossom Cheerleader die Nase vorn. Die „Flower Power Junior Coed Groupstunt“ der Blossom Cheerleader besteht aus Zwölf- bis 16-Jährigen. Der Begriff „Coed“ im Namen zeigt an, dass es sich um eine...

Das weite Feld der Inklusion: Pankower Sportvereine treffen sich zum Dialog

Michael Kahle
Michael Kahle | Pankow | am 23.08.2015 | 111 mal gelesen

Berlin: Rathaus Pankow | Pankow. Der Bezirkssportbund Pankow lädt Mitgliedsvereine am 16. September um 18 Uhr in den Großen Ratssaal des Rathauses Pankow, Breite Straße 24a/26, zu einem Dialog zum Thema Inklusion im Sport ein. Inklusion ist die Idee von einer Gesellschaft, in der alle Menschen gleichermaßen und wertgeschätzt leben können. Inklusion ist ein Prozess. Der Dialog soll diesen Prozess voranbringen. Wie können sich Strukturen des...

2 Bilder

Sport für jeden: Organisatoren der ersten Inklusions-Woche in der Zielgeraden

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 13.08.2015 | 118 mal gelesen

Karow. Die Eckpfeiler für die erste Inklusions-Woche (IWO) Pankow stehen. Noch können weitere Organisatoren von inklusiven Veranstaltungen ihre Aktionen anmelden.Die Idee für die IWO Pankow wurde in Gesprächen zwischen Mitgliedern des Sportvereins Karower Dachse und Mitarbeitern des Bezirksamtes geboren. Vom 12. bis 19. September sollen an vielen Orten in Pankow vor allem sportliche Veranstaltungen stattfinden. An diesen...

Sportliche Ferien in Pankow

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Stadtrandsiedlung Malchow | am 23.07.2015 | 57 mal gelesen

Berlin: Stadion Buschallee | Weißensee. Der Bezirkssportbund Pankow und sein Jugendausschuss veranstalten in den Sommerferien bis zum 27. August die Aktion „Sport, Spiel, Spaß“. Daran können montags bis freitags von 9 bis 13.30 Uhr Kindergärten und Hortgruppen teilnehmen. Das Ganze findet im Sportkomplex an der Hansastraße 190 statt. Unter anderem stehen Hüpfen auf einer Sprungburg, Kleinfeldfußball, Federball, Frisbee, Basketballzielwurf, Tischtennis...

Sommer-Dreikampf für fitte Senioren: Das Sportfest im Stadion Buschallee

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Stadtrandsiedlung Malchow | am 11.06.2015 | 97 mal gelesen

Berlin: Stadion Buschallee | Weißensee. Der Bezirkssportbund lädt am 26. Juni zum Pankower Seniorensportfest 2015 ein. Alle ab 55 Jahre sind willkommen, sich sportlich beim Seniorendreikampf sowie bei weiteren Spielen und sportlichen Aktionen zu betätigen. Los geht es um 10 Uhr im Stadion Buschallee an der Hansastraße 190. Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung in der Sporthalle am gleichnamigen Stadion statt. Zu erreichen ist die Sportanlage...

2 Bilder

Die älteste aktive Turnerin der Welt besuchte das Haus des Sports

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 21.05.2015 | 164 mal gelesen

Marzahn. Der Bezirkssportbund ehrte mit Johanna Quaas die vermutlich älteste aktive Turnerin der Welt. Die Veranstaltung im Bezirkssportmuseum wurde auch zu einem Appell für Fitness im Alter.Ein mehrere Meter hohes und breites Transparent bildete den Hintergrund für den Presseauftritt von Johanna Quaas am Mittwoch, 13. Mai, im Haus des Sports. Darin ist die fast 90-Jährige in einem kühnen Abschwung vom Barren zu sehen. Das...

2 Bilder

Sportvereine im Bezirk unterstützen Olympia-Bewerbung des Senats

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 12.03.2015 | 108 mal gelesen

Berlin: Bezirkssportbund Marzahn-Hellersdorf | Marzahn-Hellersdorf. Die Olympiabewerbung Berlins wird von den Sportlern im Bezirk unterstützt. Sie erwarten aber auch, dass davon auch der Vereinssport profitiert.Der Bezirkssportbund rührt im Bezirk am lautesten die Werbetrommel für Olympische Spiele in Berlin. Die Mitarbeiter haben eine Wandtafel mit Olympia-Luftballons drapiert. An der Tafel hängt ein Zettel, auf den jeder seine Stimme für die Berliner Olympia-Bewerbung...

2 Bilder

Marzahn-Hellersdorf ehrte seine besten Sportler des Jahres 2014

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 12.02.2015 | 258 mal gelesen

Marzahn- Hellersdorf. Der Bezirksportbund und das Bezirksamt kürten die Sportler des Jahres 2014. Damit sollen die besten Leistungen des zurückliegenden Jahres geehrt werden.Der Bezirk hatte viele junge Sporttalente. Das ist eine der Botschaften der Sportlerehrung, die am Freitag, 13. Februar, im Haus des Sports stattfand. Zwei Vereine hatten bei der Sportlerehrung besonders viel zu feiern: der VfL Fortuna Marzahn und die SG...